Kurzbeschreibung

Die Studienrichtung „Marketing und Customer Insights“ des Bachelor Wirtschaftswissenschaften (WiWi) vermittelt Studierenden Kompetenzen in den Bereichen Marketing, Wirtschaftsinformatik, Psychologie und Kommunikationswissenschaft. Der Fokus liegt dabei auf dem Marketing. Diese Bereiche werden im Kontext der Digitalisierung betrachtet und bereiten auf eine Tätigkeit unter anderem in der Konsumgüterbranche, in Marktforschungsunternehmen oder in Beratungsunternehmen sowie auf ein anschließendes Masterstudium vor. Studierende lernen die verschiedenen betriebswirtschaftlichen Determinanten und psychologischen Einflussgrößen des Kundenverhaltens kennen. Sie werden erkennen, wie sie Erkenntnisse über Kunden erlangen und wie diese genutzt werden können, um den Kundenbedürfnissen entsprechend zu handeln. Dadurch lernen sie, Produkte, Preise, Vertriebswege und die Werbung für Produkte oder Dienstleistungen passend zu gestalten, um den Unternehmenserfolg zu steigern.
Die Hochschule
Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

Der Bachelor WiWi gliedert sich in zwei Studienabschnitte:

Insbesondere in den ersten Semestern müssen die Studierenden diverse Pflichtveranstaltungen absolvieren. Dadurch erhalten sie zunächst eine erste Übersicht über die Welt des Unternehmens, volkswirtschaftliches Grundwissen, Grundlagen des öffentlichen Rechts und Zivilrechts etc. Zudem können bereits ab dem ersten
Semester Module aus einer von neun innovativen Studienrichtungen belegt werden. Mit Beginn des dritten Semesters wählen die Studierenden dann noch einen Studienschwerpunkt, z. B. BWL oder VWL, der ihren Interessen entspricht.

Studienrichtungen:
Die Studienrichtungen bestehen aus dem Einführungsmodul im ersten Fachsemester und fünf weiteren Modulen ab dem dritten Fachsemester. Die Studierenden können unabhängig von der Wahl des Schwerpunktes eine Studienrichtung wählen. Im Vergleich zu den Schwerpunkten haben die Studienrichtungen einen interdisziplinären Fokus. Die Studierenden haben dadurch die Möglichkeit, sich besonders auf bestimmte Arbeitsbereiche zu spezialisieren oder auf einen speziellen Master-Studiengang vorzubereiten.


Studienschwerpunkte:
Im zweiten Studienabschnitt können die Studierenden der Wirtschaftswissenschaften zwischen vier Studienschwerpunkten wählen:

  • Betriebswirtschaftslehre (BWL),
  • Volkswirtschaftslehre (VWL),
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschafts- und Betriebspädagogik.

Die Studienschwerpunkte bestehen aus zehn Modulen, die teilweise verpflichtend und teilweise aus bestimmten Bereichen zu wählen sind. Die Auswahlmöglichkeiten sind den einzelnen Studienplänen und dem Modulhandbuch zu entnehmen. Bei der Auswahl geeigneter Kombinationen von Modulen helfen die Fachstudienberatungen.

Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
  • Kein NC (zulassungsfrei)!
  • Mathematisches Grundverständnis
  • Beherrschen einer Fremdsprache (z. B. Englisch)
  • Interesse an ausländischen Kulturen (Möglichkeit Auslandsstudium und/oder Auslandspraktikum)
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Wörter wie Customer Lifetime Value, Big Data, oder Data-Driven Marketing klingen interessant, aber man kann sich nichts Genaues darunter vorstellen?
Studierende, die gerne mehr darüber erfahren wollen, was sich hinter Customer Relationship-Management, Machine Learning und Predictive Analytics verbirgt, dann hilft ihnen die Studienrichtung „Marketing und Customer Insights“ dabei, dass diese Begriffe keine Fremdwörter mehr für sie sind. In der Studienrichtung „Marketing und Customer Insights“ erlangen die Studierenden grundlegende Kenntnisse aus dem Marketing. Zusätzlich betrachten sie interdisziplinär verschiedene methodische und technologische Ansätze aus den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Psychologie und Kommunikationswissenschaft. Damit soll der Markt und der Kunde besser verstanden werden, um auf ihn abgestimmte Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können und Marketingaktivitäten effizient zu gestalten.

Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Lerne die Vielfalt des Marketings aus interdisziplinären Blickwinkeln kennen!
Studierende können die Vielfalt des Marketings in Modulen wie „Marketing Management“, „Online-Marketing“ und „Customer Analytics“ entdecken. Sie betrachten die Entwicklung und Anwendung von Informations- und Kommunikationssystemen in Modulen der Wirtschaftsinformatik wie „E-Commerce“, „Innovation Strategy“ oder „Service Management und Service Engineering“. Die Studierenden vertiefen ihre Methodenkenntnisse mit „Empirische Methoden und Statistik“ und entdecken die Welt der Denk- und Entscheidungsprozesse von Konsumenten mittels der „Sozialpsychologie“. Aber auch die Tricks und Kniffe einer erfolgreichen Konsumentenansprache werden ihnen mit Veranstaltungen wie „Digital Technologies & Society“ und „Internationale Kommunikation“ vermittelt.

Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Mit der Studienrichtung „Marketing und Customer Insights“ erhalten die Studierenden eine interdisziplinäre Ausbildung durch drei Marketing-Lehrstühle sowie fachlich-komplementäre Lehrstühle an einer innovationsstarken Universität mit renommierten Professoren und hochkarätige Dozenten aus der Praxis. Sie erlernen grundlegende Technologien, Methoden und Konzepte des Marketings, der Wirtschaftsinformatik, der Psychologie und der Kommunikationswissenschaft. Die Studierenden entwickeln die Fähigkeit, strategische Handlungsoptionen zu identifizieren und auf die Ausgestaltung der Marketingaktivitäten zu übertragen. Außerdem werden sie befähigt, das erlangte Wissen auf die Praxis anzuwenden und Ergebnisse zu evaluieren, zu interpretieren und kritisch zu hinterfragen.

Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Diese Studienrichtung ermöglicht den Studierenden vielfältige Karriereperspektiven in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern. Diese reichen vom Projekt- oder Produktmanagement über Data Analytics bis hin zur Marktforschung oder der Beratung. Sie können aber auch eine Tätigkeit im Content-Management, in der strategischen Unternehmensberatung oder im Sales Management aufnehmen. Zu potenziellen zukünftigen Arbeitgebern zählen dabei unter anderem Konsumgüterunternehmen (z.B. Adidas, Procter & Gamble, Schwan-Stabilo), Marktforschungsunternehmen (z.B. GfK, Kantar Group) oder Beratungsunternehmen (z.B. Boston Consulting Group, KPMG, PwC). Die Studienrichtung bildet ebenso eine gute Grundlage für ein weiterführendes Masterstudium, wie den Master in Marketing.

Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Die Studienrichtung „Marketing und Customer Insights“ richtet sich an Studierende, die Erkenntnisse im Marketing und daran angrenzenden Disziplinen erlangen wollen. Sie ist geeignet für Interessenten, die sich interdisziplinär mit marketingspezifischen Fragestellungen im digitalen Zeitalter beschäftigen möchten. Diese Studienrichtung ist besonders passend für Studierende, die ihre berufliche Zukunft im Marketing-Bereich sehen oder ein Masterstudium anschließen möchten.

Quelle: FAU Erlangen-Nürnberg 2022

Videogalerie

Studienberatung
Prof. Dr. Nicole Koschate-Fischer
Studienberatung
FAU Erlangen-Nürnberg
+49 (0)911 5302-757

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Wirtschaftswissenschaft ist der Oberbegriff für verschiedene wissenschaftliche Fachgebiete, die sich mit ökonomischen Zusammenhängen auseinandersetzen. Darüber hinaus sind die Wirtschaftswissenschaften ein eigenständiger Studiengang mit den Fachbereichen Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre. Ein großer Vorteil dieses universellen Studiums sind die Spezialisierungsmöglichkeiten, die Dich für ganz unterschiedliche Tätigkeitsfelder vorbereiten.

Wirtschaftswissenschaft studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: FAU, WiSo
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022