Wenig Freizeit, viel Biochemie

Veterinärmedizin (Staatsexamen)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Gerade bis zum Physikum sind die Lerninhalte sehr trocken und geprägt von einer menge Chemie, welche einen auch an den vermeintlich freien Tagen keine Minute Auszeit gönnt. Semesterabhängig kommen dann noch einige Testate und Co dazu. Der fakultäre Zusammenhalt ist allerdings wohl kaum zu übertreffen!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Flo , 17.02.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.7
Celine , 09.02.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.9
Tami , 05.02.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.8
Nele , 26.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
4.0
Lorina , 25.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
4.0
T. , 09.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.4
Emma , 07.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
4.4
Wilhelmine , 07.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.4
Charlotte , 03.01.2024 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)
3.9
M. , 21.12.2023 - Veterinärmedizin (Staatsexamen)

Über Celine

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2022
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Leipzig
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 14.10.2023
  • Veröffentlicht am: 16.10.2023