Geprüfte Bewertung

Zu hohe Erwartungen bei zu wenig Hilfestellungen

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Campusleben
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Mensa
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Der Studiengang ist lieblos gestaltet, wendet sich gegen alles, was wir über modernes Lernen wissen und verlangt ein extrem hohes Maß an Disziplin, Frustrationstoleranz und Selbstständigkeit. Die Qualität der einzelnen Veranstaltungen ist völlig vom Engagement des Dozenten abhängig. Korrekturen dauern mitunter ewig, die Notengebung ist kaum nachvollziehbar.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Lisa , 05.11.2017 - Rechtswissenschaft
3.5
Abby , 03.11.2017 - Rechtswissenschaft
3.3
Pia , 02.11.2017 - Rechtswissenschaft
3.0
Christina , 31.10.2017 - Rechtswissenschaft
3.8
Anika , 31.10.2017 - Rechtswissenschaft
3.8
Lisa , 27.10.2017 - Rechtswissenschaft
4.4
Jasmin , 23.10.2017 - Rechtswissenschaft
3.6
Jana , 17.10.2017 - Rechtswissenschaft
3.3
Jonathan , 16.10.2017 - Rechtswissenschaft
3.6
Laura , 15.10.2017 - Rechtswissenschaft

Über den Studierenden

  • Name: Pia
  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Bochum
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,1
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 14.10.2017