Studiengangdetails

Das Studium "Rechtswissenschaft" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 224 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1904 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

2.1
M. , 28.09.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.6
Ksenia , 23.09.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
4.3
Jule , 22.09.2022 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Rechtswissenschaft Studium, auch Jura oder Jus Studium genannt, gehört zu den beliebtesten Studiengängen. Jedes Jahr beenden etwa 10.000 neue Absolventen ihr Rechtswissenschaft Studium. Das hat gute Gründe, denn der Studiengang macht Dich nicht nur zum Experten in Sachen Recht, sondern eröffnet Dir auch die Chance auf eine steile juristische Karriere. So kannst Du anschließend beispielsweise als Rechtsanwalt, Staatsanwalt oder als Richter arbeiten.

Rechtswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Jura
Bachelor of Laws
EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Halle-Wittenberg
Privatrecht
Bachelor
Uni Würzburg
Rechtspflege
Diplom
Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum
Infoprofil
Rechtswissenschaft
Staatsexamen
Uni Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Chaotische Organisation

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

2.1

Die Examensvorbereitung, welches mit am wichtigsten an dem ganzen Studium ist, ist schlecht organisiert und Terline werden erst sehr spät hochgeladen. Korrekturen von Klausuren brauchen teilweise 3 bis 4 Monate. Ferner geben Professoren den Studierenden das Gefühl sie seien ihnen egal. Zitat: "Die meisten von Ihnen werden sowieso abbrechen. Ich kümmere mich daher nur um die Leute die wirklich gut sind"
Im generellen ist der Studiengang daher sehr chaotisch organisiert.

Jura genießen

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.6

Am Anfang haben wir al Erstis sehr nette und hilfsbereite Tutoren getroffen.
Die Dozenten beantworten die Fragen und kommunizieren mit den Studierenden. Einmal hat jedoch ein Dozent den Kurs angeschrieben, weil ihm zu laut war.
Ansonsten fand ich den Angebot mit vielen Kurse mit Fremdsprachennschweis toll und die Dozentin hat uns viel Erfolg am Ende des Kurses gewünscht.

Guter Campus, besser Organisation, die beste Uni

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.3

Ich habe vorher schon an einer anderen Uni Rechtswissenschaften studiert, aber in Bochum ist die Organisation viel besser, ich kann besser lernen, die Uni und die Bibliothek sind toll und auch die Möglichkeit die meisten Vorlesungen online ansehen zu können ist toll. Ich ziehe jetzt auch nach Bochum, was alles einfacher machen wird. Ich mag die neuen Gebäude und die vielen Sportangebote und anderen Möglichkeiten um neue Freunde und Lernkollegen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Naja, ganz okay

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.7

Der Aufbau des Grundstiums an der RUB hilft Anfang des Studiums sehr. Neben den Studienintalten kann man optional auch methodische Kurse belegen, die einem den Einstieg in das juristische Denken vereinfachen.
Die Lehrveranstaltungen sind okay, wobei der Großteil des Lernens sowieso eigenständig passieren muss.
Der Campus ist eine Betonwüste, aber die Bibliothek der juristischen Fakultät überzeugt.

  • 3
  • 86
  • 111
  • 23
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 224 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 604 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022