Bericht archiviert

Studieren wo andere Urlaub machen

Politics, Administration & International Relations (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Ein Campus liegt direkt am Bodensee, der Neubau ca. 10 Minuten entfernt. Die Sicht auf den Bodensee und auf die Alpen machen das Studieren einfacher.
Das Studium ist sehr gut organisiert, die Kurse sind anspruchsvoll, aber machbar. Im Master kann man zwischen 3 Vertiefungen wählen, die auf verschiedene Schwerpunkte ausgerichtet sind (z.B. Internationale Beziehungen, Vergleichende Politik und Public Administration). Die Seminare haben mit einer Anzahl von 5-15 Studis immer eine angenehme Größe! Zudem lassen sich in das Studium Forschungsprojekte mit den Lehrstühlen integrieren, Praktika und eine gute Auswahl an Partneruniversitäten.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Sehr enger Kontakt zu den Dozenten, breites Angebot, viele externe Dozenten anderer Universitäten und Praktiker
  • Nut jährlicher Turnus der Kurse, Internationale Beziehungen ausbaufähig, viele externe Dozenten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Sebastian , 22.01.2019 - Politics, Administration & International Relations (M.A.)
4.3
Tibo , 16.06.2017 - Politics, Administration & International Relations (M.A.)

Über Tom

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: SeeCampus
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 18.07.2017