Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung

Gute praxisnahe Ausbildung

Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)

Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.9
Durch die Kombination eines philosophielastigen Pädagogiksstudium und der fachdidaktischen Ausbildung in Kassel ist man gut auf den Beruf des Waldorflehrers vorbereitet. Die Dozenten und Professoren waren zum größten Teil selbst einige Jahre als Waldorflehrer tätig.
  • Die Möglichkeit berufsbegleitend studieren zu können
  • ggf. Schlechte Chancen auf eine Entfristung zB. in NRW

Geesa hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich bewerte den Flirtfaktor mit "Ab und an geht was".
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Für mich ist das Lernpensum genau richtig.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich manchmal in den Urlaub.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.9
N. , 13.01.2023 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
5.0
Meike , 05.10.2022 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
5.0
Margeaux , 27.09.2022 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
4.6
Henriette , 27.09.2022 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
4.7
Anonym , 28.06.2022 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
5.0
Nadia , 06.06.2022 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
4.3
Barbara , 20.02.2019 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
4.3
Anna , 21.10.2018 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
4.0
Barbara , 05.08.2018 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)
2.8
Hannah , 05.08.2018 - Pädagogik / Waldorfpädagogik (M.A.)

Über Geesa

  • Alter: Über 35
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Teilzeitstudium
  • Standort: Campus II Alfter (bei Bonn)
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.10.2022
  • Veröffentlicht am: 21.10.2022