COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Bericht archiviert

Ein tolles Studium, jedoch kein schöner Studienort

Medizininformatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Das Studium an sich macht mir sehr viel Spaß. Die FH Zweibrücken bietet einen guten Mix aus Theorie und Praxis. Besonders die Dozenten verdienen einen großen Pluspunkt. Sie sind allesamt sehr kompetent und helfen in jeder Lebenslage. Horrorgeschichten von Freunden, die sich aufgrund der rüden Art kaum zu ihren Professoren trauen, sind mir vollkommen fremd. Ich wurde immer nett und respektvoll behandelt. Auch das Studierendensekretariat ist sehr kompetent und bleibt selbst bei der zigsten Frage ruhig und freundlich. Die Vorlesungen sind nie überfüllt und kleine Übungsgruppen ermöglichen es, sich intensiv mit dem Lernstoff auseinander zu setzen. Da Rheinland-Pfalz keine Studiengebühren erhebt, sind die Beiträge pro Semester gering und können gut aufgebracht werden.

Was jedoch gegen eine Wahl dieser Fachhochschule spricht, ist der Studienort selbst. Zweibrücken ist wahrlich keine schöne Stadt und auch die hier lebenden Menschen sind sehr reserviert. Dies beeinflusst zwar nicht das Studienfach an sich, dennoch hinterlässt es im Rückblick auf die Studienzeit einen faden Beigeschmack. Schließlich lebt das Studium doch von tollen Erinnerungen an die letzte Semesterparty, die netten Mitstudenten und den erlebten Stunden. Dies ist in Zweibrücken leider nicht vorhanden. Semesterpartys werden nur sehr selten und unregelmäßig angeboten und sind zudem auch noch schlecht besucht. Ein Campusleben, wie es mir von einem vorherigen Studium bekannt war, existiert hier nicht. Auch ist die Mensa sehr schlecht und bietet gerade einmal drei verschiedene Gerichte pro Tag an, die in der Regel ungenießbar sind. Wer jedoch über diese Punkte hinweg sehen kann, der ist mit einem Studium an der FH Zweibrücken gut beraten.

  • gute Dozenten
  • schlechter Studienort

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Nils , 09.11.2020 - Medizininformatik
4.2
Lisa , 04.02.2020 - Medizininformatik
3.0
Sascha , 09.10.2019 - Medizininformatik
4.2
Stephanie , 22.03.2018 - Medizininformatik
4.2
Stephanie , 16.07.2017 - Medizininformatik
4.2
Anna , 17.01.2016 - Medizininformatik

Über Jessy

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 23.05.2013