COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Studium fordernd aber unglaublich interessant

Humanmedizin (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7
Ohne Corona habe ich das erste Semester studiert, jetzt mittlerweile zwei im Online-Modus. Beides hat seine Vorteile, zum einen das echte Studentenleben mit echtem Kontakt zu Kommilitonen, Cafe-Besuch etc, gleichzeitig aber auch deutlich mehr Pendeln (vor allem in meinem Fall); zum anderen das isolierte Lernen daheim, kein gemeinsames "Leiden" während der Prüfungsphase etc., dafür länger Schlafen, kein nerviges Pendeln, im Zuge einer erzwungenen Digitalisierung die Möglichkeit, die Folien größtenteils hochgeladen zu bekommen (also vonseiten der Dozenten), was bis dato vor Corona zumindest in der Vorklinik eher selten war.
Natürlich fehlt einem die praktische Erfahrung im Labor zum Beispiel, dafür sind die Praktika in der Regel nicht mehr so lang, wenn man sich gut anstellt. Was man der Vorklinikorganisation zugute halten muss, ist die Möglichkeit, immerhin 2h statt der üblichen 6h im Präpsaal stehen zu können und somit ein Gefühl für den räumlichen und funktionellen Aufbau des menschlichen Körpers zu bekommen.
Natürlich ist das Studium kein Zuckerschlecken, man verbringt den meisten Teil des Tages mit Lernen oder dem Absolvieren der Praktika, dafür ist der Zusammenhalt unter den Studenten und auch den Tutoren aus den höheren Semestern echt top und gemeinsam schafft man dieses Studium ganz gut. Außerdem hat man nach dem intensiven Semester meist circa 2 Monate vorlesungsfreie Zeit, die man gut zum Entspannen nutzen kann oder zum Absolvieren der Pflegepraktika (am besten man macht den Großteil davon vor dem Studium).
Auch mit einem 450 Euro-Job nebenbei meistert man das Studium und kann sich auch finanziell über Wasser halten und das Studium innerhalb der vorgegebenen Zeit ganz gut absolvieren.
  • Organisation der Vorklinik spitze, Inhalte ergänzen sich mit der Zeit immer mehr

Simon hat 19 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
    Auch 63% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Für mich ist der Campus ein zweites Zuhause.
    Auch 61% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus wie Zuhause.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
    Auch 81% meiner Kommilitonen geben an, dass unsere Hochschule eine Partyhochburg ist.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 68% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
    68% meiner Kommilitonen bewerten die Sauberkeit der Toiletten als ok.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 80% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 54% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne bei meinen Eltern zuhause.
    48% meiner Kommilitonen wohnen in einer WG.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 100% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 88% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
    Auch 57% meiner Kommilitonen sagen, dass es nur teilweise eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    Auch für 52% meiner Kommilitonen ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    Auch 65% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
    Auch für 79% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
    Auch 93% meiner Kommilitonen haben während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    48% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
    Auch 63% meiner Kommilitonen essen gerne Fleisch.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich finanziere meinen Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
    52% meiner Kommilitonen erhalten hauptsächlich finanzielle Unterstützung von ihren Eltern.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    53% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Dominik , 20.02.2021 - Humanmedizin
3.2
Maya , 02.02.2021 - Humanmedizin
4.1
Shravya , 22.01.2021 - Humanmedizin
4.3
Moritz , 16.01.2021 - Humanmedizin
4.9
Andreas , 07.01.2021 - Humanmedizin
4.1
Julia , 13.12.2020 - Humanmedizin
3.7
Justin , 10.12.2020 - Humanmedizin
4.7
Sonja , 10.12.2020 - Humanmedizin
3.9
Oscar , 09.12.2020 - Humanmedizin
3.9
Max , 09.12.2020 - Humanmedizin

Über Simon

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hauptcampus Bonn City
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 22.02.2021