Geprüfte Bewertung

Praxisnah und zielorientiert

Modellstudiengang Humanmedizin (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Der Modellstudiengang an der Charité ist perfekt für all jene, die sich einen schnellen Einstieg in klinische Inhalte wünschen: schon ab dem ersten Semester sorgen Untersuchungskurs und Kommunikationstraining für eine praxisnahe und zielorientierte medizinische Ausbildung. Dabei ist der Studiengang in Modulen aufgebaut mit Lernzielen, sodass man immer gezielt zu einem Thema (z.B. Niere) alle Inhalte zusammen präsentiert bekommt: Biochemie, Anatomie, Physiologie, Klinik (Incl U-Kurse). So entfällt ein direktes Physikum und es bleiben vorklinischen Inhalte länger (dafür aber weniger "alles auf einen Haufen") als im Regelstudiengang. Durch die Lernziele hat man immer ein klares Prüfungsziel vor Augen und kommt nicht "vom Weg ab". Zudem ist die Charité gut organisiert, insbesondere gut für alle, die einen individuellen Stundeplan (z.B. für Arbeit nebenbei oder Kind) brauchen -- hier ist (fast) alles möglich!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Max , 17.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
2.8
Daulat , 14.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
3.2
Jonas , 13.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
3.8
Marie , 12.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
3.3
Janek , 10.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
4.2
Maxine , 05.11.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
4.0
Paul , 28.10.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
4.3
Collin , 18.10.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
3.7
Elisa , 16.10.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin
3.0
Antonia , 15.10.2019 - Modellstudiengang Humanmedizin

Über Hannes

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 07.11.2019