Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik" an der staatlichen "Hochschule Hof" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hof. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 185 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hof
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hof

Letzte Bewertungen

4.2
Daniela , 06.10.2019 - Medieninformatik
3.7
Thomas , 09.01.2019 - Medieninformatik
4.0
Dominik , 15.07.2018 - Medieninformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Medieninformatik
Master of Science
Hochschule Schmalkalden
Infoprofil
Medieninformatik
Master of Science
WH - Westfälische Hochschule
Medieninformatik
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Trier

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Empfehlenswert

Medieninformatik

4.2

Ich kann die Hochschule Hof mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die Dozenten waren fachlich kompetent, es kamen moderne Lernmittel zum Einsatz, es gab ausreichend Plätze und Seminare und die Lehrveranstaltungen waren anspruchsvoll genug, um Leute mit Programmiervorkenntnissen nicht zu unterfordern, aber auch Neueinsteiger nicht zu überfordern. Dazu gab es noch in den Problemfächern entsprechende Übungs- und Aufbereitungskurse, die auch von einer Lehrkraft betreut wurden, sodass man bei eventuellen Fragen zur Vorlesung immer einen Ansprechspartner hatte. Kritisieren würde ich, dass Jahr für Jahr die gleichen Skripte als Leitfaden benutzt wurden und auch die Powerpoint Präsentationen schon deutlich veraltet waren. Natürlich ändert sich in gewissen Themenbereichen nicht jährlich etwas, dennoch wäre ein aktueller Bezug an der ein oder anderen Stelle nicht verkehrt.

Kaum Praxisrelevanz

Medieninformatik

3.7

Ich studiere gerne Medieninformatik und es macht mir durchaus sehr viel Spaß.
Nun bin ich am Ende meines Studiums und bewerbe mich überwiegend für die Frontend Entwicklung. Leider finde ich noch keinen Praxispartner, da ich bisher immer nur mit einem Grund abgesagt wurde: "Du passt super gut zu uns, allerdings fehlen dir Praxisrelevante Grundlagen." Wenn ich die nicht im Studium bekomme und dann keine Praktikumsstelle bekomme, wo soll ich nur die Praxiserfahrung her holen?
Schade i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Titel des Studiengangs irreführend

Medieninformatik

4.0

Es sollte Informatik mit Inhalten aus der Medienwelt heißen. Auch ist der Studiengang an jeder Hochschule sehr unterschiedlich aufgebaut. In Hof zum Beispiel steht die Web Programmierung deutlich im Vordergrund, wobei diese in München nicht einmal angeschnitten wird.

Abwechslungsreicher Studiengang

Medieninformatik

4.3

Super dozenten die alles gut erklären (nicht nur theoretisch) und die sich auch zeit für einzelne nehmen. wenn man spaß an informatik hat ist der studiengang auf jeden fall eine gute option! die hochschule an sich ist sehr modern und man geht gerne hin. kann man nur weiterempfehlen.

Gute Dozenten aber viele Schikanen

Medieninformatik

3.0

Der erste Satz der uns damals gesagt wurde war "nur 10% von euch werden hier mit einem Abschluss rausgehen". Die Dozenten in den ersten beiden Semestern wirkten motiviert, allerdings gab es den einen oder anderen, der den Unterrichtsstoff ein wenig trocken vorgetragen hat. Alles in allem aber doch angenehm und verständlich, oft auch mit Witz. Im 3. Semester wurde dann mit einer bestimmten Prüfung, die selbst die 4 Studiengangsbesten (aus rund 80 Studenten) nur gerade so bestanden haben, "aussond...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schweres, aber schönes Studium

Medieninformatik

3.7

Am Anfang schwierig, da mathematische Inhalte wichtig sind. Später wird es stressig durch viele Studienarbeiten, aber man lernt viel und es macht Spaß. Die meisten Dozenten sind freundlich und man kann mit ihnen reden. Auf E-Mails bekommt man schnell freundliche Antworten. Über die Busverbindungen kann man sich auch nicht beschweren, da ca. alle 15 min ein Bus fährt. Außerdem werden auch größere Feiern in der FH veranstaltet.

Sehr zufrieden mit meiner Auswahl

Medieninformatik

3.8

Die Hochschule ist in Hof und somit hast du zu aller erst sehr billige Mietpreise, die dein Studentenleben erleichtert. Die Hochschule selber ist neu, modern und gut ausgestattet. Der Studiengang Medieninformatik war die beste Entscheidung, der Mix aus Programmierung und dem Kreativen, machen den Studiengang sehr facettenreich und abwechslungsreich.
Insgesamt nicht leicht, doch mit viel Übung machbar!
Kann ich nur weiter empfehlen.

Sehr gute Profs

Medieninformatik

3.8

An der Hochschule Hof gibt es wirklich gute Dozenten, die sich um uns Studenten kümmern, ob es sich um extra Übungen, allgemeine Fragen oder sonst etwas handelt. Sie versuchen das beste damit jeder Student den Lernstoff versteht und sorgen dafür, das wir Tutoren finden, die mit uns zusätzlich lernen. 

Auswahl der Module

Medieninformatik

4.2

Die Vorlesungen in den höheren Semestern sind sehr stark auf Webdesign ausgelegt, da könnte man noch etwas mehr variieren. Aber die meisten Dozenten sind sehr gut und man lernt viel, die Vorlesungen bauen aufeinander auf. Dadurch lässt sich das gelernte vertiefen.

Schönes Studium aber schwierig!

Medieninformatik

4.0

Ich studiere seit dem WS 2016/ 17. Die Fächer sind wirklich interessant, aber man muss eine Menge Zeit zum lernen investieren. Die Dozenten sind bis auf die ein oder andere Ausnahme sehr qualifiziert und daran interessiert dass man weiter kommt. Mit meinen Komillitonen verstehe ich mich auch furchtbar gut. Alles in Allem bereue ich es kein bisschen hier zu studieren (bis jetzt)!

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 16 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter