Bewertungen filtern

Ist ein Leben als Maschi überhaupt noch Leben?

Maschinenbau

4.2

Wer an Studium denkt, hat meist zwei Bilder vor Augen. Pauken bis spät in die Nacht oder Party bis in den Morgen.
Wer sich für Maschinenbau entscheidet, gehört eindeutig zu ersteren. Zumindest wenn man sich keinen Lernplan entwirft und sich denkt:"Naja, das geht schon irgendwie!"
Dann findet man sich ganz schnell am Montag Abend nach zwei schlaflosen Nächten noch immer am Schreibtisch um noch diese eine Aufgabe vor Abgabe fertig zu bekommen. Während die Freunde ihr Leben genießen, rechnest du die kuriosesten Integrale.
Jedoch, wenn man etwas geschafft hat, dann befreit es und man hat sich die nächste Party redlich verdient!
Ich bereue nichts. 

Schlechte Erfahrungen und fehlende Freundlichkeit

Maschinenbau

1.0

Alles chaos und nicht geeignet fuer auslandische studenten. keine Hilfe. Bei Problemen oder wichtigen anliegen bekommt man nur zu hören „wie haben genug andere Sachen die wir auch bearbeiten müssen, danach kommen Sie erst. Selbst in Notsituationen wird einem nur nach einer Diskussion geholfen. Sehr schade! Ebenso fehlt mir der Bezug zu der Praxis der an einer Fachhochschule gegeben sein sollte, für die Arbeitswelt fühlt man sich nicht vorbereitet und die Berufsaussichten werden auch schöner dargestellt als sie sind. Nur wenige Professoren bei denen der Student an erster Stelle steht. Ich würde diesen Studiengang nicht weiterempfehlen. Dort müssen sich grundlegend etwas ändern, vorallem sollte der Unterrichtsinhalt an die heutige Zeit angepasst werden.

Anstrengend

Maschinenbau

4.0

Der Studiengang klingt zuerst sehr interessant. Es hat sich auch als ein sehr spannender, jedoch auch sehr zeitaufwendiges Studium herausgestellt. Da ich aber ein großes Interesse an Mathematik hege und mir auch die anderen Studienfächer gut liegen, bereue ich meine Studienwahl nicht.

Fit für den Beruf in der Automobilbranche

Maschinenbau

4.8

Die Hochschule ermöglicht ein praxisnahes Studium in perfekter Atmosphäre. Gerade der Standort Wolfenbüttel ist die ideale Studentenstadt. Günstige Mieten, alles sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen und in Braunschweig ist man mit dem Bus in wenigen Minuten. Zu den meisten Tageszeiten fährt der Bus sogar alle 15 Minuten nach Braunschweig.
Gerade im Vertiefungsstudium kann der Professor fast alle Studenten beim Namen nennen. Durch die Vielzahl der Studiengänge ist die Hochschule gut besucht und man kommt mit vielen verschiedenen Leuten in Kontakt.

Einige Professoren kommen von einem Autohersteller der Region und daher ist das Studium geeignet für einen Einstieg in diese Branche. Gerade für das duale Studium kann es keine bessere Hochschule geben!

Studiengang mit viel Abwechslung

Maschinenbau

4.0

Maschinenbau ist ein Studiengang mit sehr viel Abwechslung, macht sehr viel Spaß das zu studieren kann ich nur jeden weiter empfehlen. Die Dozenten hier sind sehr freundlich und hilfsbereit. Man erlebt jeden Tag was neues. Durch die ganzen Labor Veranstaltungen hat man jeden tag was neues.

Schwer in der Regelstudienzeit

Maschinenbau

3.7

Es ist recht anspruchsvoll als Studienfach und schwer in der Regelstudienzeit zu schaffen. Aber man hat gute Chancen es in ein bis zwei Semestern extra zu schaffen und der Aufbau und die Angebote sind besser als zum Beispiel an der technischen Universität in Braunschweig.

Durchwachsen

Maschinenbau

2.7

Im Großen und Ganzen ist es sehr durchwachsen (wie so oft).
Es gibt Vorlesungen, in denen sich jemand ernsthaft Gedanken gemacht hat, welche Inhalte behandelt werden und wie diese gelehrt werden. Dazu gehört auch, welche Inhalte besser weggelassen werden sollten, da sie einfach zu tiefgreifend für eine Grundlagenvorlesung sind. Ja, es gibt diese Typen durchaus, auf die man sich auch freut.
Im Folgenden die negativen Punkte, die mir aufgefallen sind:
(gilt nur für einzelne Ve...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Dozenten und Lehrveranstaltungen

Maschinenbau

3.8

Die Dozenten nehmen sich viel Zeit für die Studenten und in den Lehrveranstaltungen können immer Fragen gestellt werden. Jedoch fehlen bei den Studieninhalten einige Fächer und Credits um für Master an anderen Universitäten zugelassen zu werden. Die Mensa ist leider viel zu klein für die Anzahl an Studenten, aber die Preise sind fair.

Gute Erfahrungen mit Maschinenbau

Maschinenbau

5.0

Ich bin das einzig Mädchen in eine Gruppe von 55 Studenten. Es ist komisch aber auch gut. Ich bin die einzige auch die mehr als 5 Sprachen beherrscht. Für mich gibt es kein Männer und Frauen Bereich Frauen können genau gut sein (oder besser) als auch Männer.

Praxisnah!

Maschinenbau

4.7

Das schöne an der Ostfalia ist, dass der gesamte Lehrstoff einem praxisnah versucht wird beizubringen. Die Professoren geben sich weitgehend Mühe, ihre Vorlesungen mit anderen zu verknüpfen. Im Endeffekt wird alles am Ende des Semesters zusammengefügt und ein großes Ganzes erscheint, damit man weiß, wofür man dies lernen soll.

  • 2
  • 21
  • 11
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 37 Bewertungen fließen 22 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019