Geprüfte Bewertung

Bildung auf allen Ebenen

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.8
Ich studiere inzwischen im 2. Mastersemester an der Uni und habe bereits meinen Bachelor hier gemacht. Ich bin absolut überzeugt von dem gesamten Konzept und ich bin für jeden Tag an dieser Uni sehr dankbar!
Für mich ist wertvoll, dass die Kurse so praxisorientiert sind. Das zeigt sich sowohl im Bachelor, als auch im Master. Man lernt also nicht nur Inhalte umsetzungsorientiert, sondern mit dem sogenannten „POL“ (problemorientiertes Lernen) werden verschiedenste Themen in Kleingruppen gelernt. Damit ist die Möglichkeit gegeben Inhalte auch aus verschiedenen Perspektiven zu erörtern (philosophisch, juristisch, medizinisch, etc. aber auch persönlich). Die Nähe zu den Dozent*innen erlaubt es die Inhalte auf besonders profunde Weise zu begreifen, da die Vorlesungen mit 35 Personen sehr klein sind. Außerdem ist der enge Kontakt zu den Dozenten/Professor*innen auf Augenhöhe unglaublich hilfreich, wenn man noch eine Frage hat. Insgesamt entsteht ein viel interaktiverer Charakter! Oft diskutieren wir auch in der VL. Man bekommt hier den Stoff nicht reingeprügelt, sondern ich habe den Eindruck, dass es hier darum geht den Menschen als Person zu bilden. Es geht darum, dass du am Ende des Studiums sowohl fachlich, aber auch menschlich im Leben stehen kannst und die beruflichen Herausforderungen meistern kannst!
Für mich persönlich ist aber der wichtigste Punkt, dass das Studieren aus meiner Sicht hier so gemeinschaftlich ist. Da hier nicht mehr „ausgesiebt“ wird, helfen wir uns gegenseitig den Stoff zu verstehen! Hier haben wir in manchen Kursen sogar eine Semesterlerngruppe eingeführt, teilen Inhalte und wer etwas erklären kann bietet sein Wissen an. Diese Atmosphäre hat meiner Meinung nah einen unglaublich hohen Stellenwert, da es einen natürlich auch sozialisiert, wenn der Fokus nicht nur (oft höre ich Storys von anderen Unis an denen die Student*innen unter dem enormen Druck leiden) auf den Noten liegt, sondern der Raum für eine gute Interaktion gegeben ist!
Übers Studium Fundamentale könnt ihr euch auf der Webseite informieren; allein das wäre ein Grund hier zu studieren.

Zum Studentenleben:
Oft höre ich, dass Witten ein Kaff ist. Das stimmt. Insbesondere für die Berliner hier ist das erstmal eine Umstellung.
Aus vielen Gesprächen ist für uns aber klar, dass genau das ein riesiger Vorteil ist. Meine besten Freunde wohnen alle Max. 10min fußläufig von mir entfernt. Dadurch hat man die Möglichkeit mal eben für ne Stunde bei jemandem vorbeizuschauen, wenn man nicht mehr Zeit hat. Das wäre in einer Großstadt anders. Ich habe hier sehr gute Freunde gewonnen und weiß welche Möglichkeiten die räumliche Nähe bietet! Wenn man feiern will, kommt man auch schnell nach Bochum/Dortmund/Essen. Ansonsten läuft hier sehr viel über Homepartys. Es gibt hier ein paar legendäre WGs, die regelmäßig groß angelegt einladen. Es ist zusammengefasst einfach persönlich. Sowohl das Studieren, als auch das Leben, wenn du es willst.

Ein kleiner Nachteil ist, dass die Bib hier nicht so riesig ist. Im Verhältnis zur Größe der Uni hat man hier sehr viel, allerdings kann sie natürlich nicht mit den großen Unis mithalten. Im Studentenalltag hat dieser Punkt im Vergleich zum Rest aber kein Gewicht.

Ansonsten könnte ich noch ewig weiter erzählen! Wenn du interessiert bist, komm am Besten zu einem der Infotage. Da kannst du direkt mit uns Student*innen oder manchmal auch mit den Dozent/Professor*innen sprechen, wenn die gerade da sind.

Jens hat 22 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 82% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Für mich ist der Campus ein zweites Zuhause.
    60% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 38% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
    Auch 70% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    Auch 89% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich habe angegeben, dass die Luft in den Hörsälen sehr gut ist.
    71% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier Freunde fürs Leben gefunden.
    Auch 67% meiner Kommilitonen haben hier Freunde fürs Leben gefunden.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich glaube, der gesamte Campus ist barrierefrei.
    50% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 70% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Für mich ist das Lernpensum genau richtig.
    Auch für 89% meiner Kommilitonen ist das Lernpensum genau richtig.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
    Auch 63% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist perfekt geplant.
    Auch 70% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf perfekt geplant ist.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
    Auch 63% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung als sehr gut.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    Auch 57% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Zur Klausurvorbereitung treffe ich mich mit meiner Lerngruppe.
    Auch 50% meiner Kommilitonen treffen sich zur Klausurvorbereitung in einer Lerngruppe.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 80% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Die meisten meiner Kommilitonen bleiben auch am Wochenende in der Umgebung und pendeln nicht in die Heimat.
    83% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 67% meiner Kommilitonen fangen mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Lisa , 28.04.2022 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
2.4
C. , 07.02.2022 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
3.7
J. , 26.01.2022 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.3
Maria , 21.11.2021 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.6
Benedict , 14.11.2021 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.6
Maria , 27.06.2021 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
3.3
Kathi , 22.05.2021 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
3.6
Sarah , 21.05.2021 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.3
Sarah , 28.11.2020 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)
4.1
Laura , 22.11.2020 - Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Über Jens

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Witten
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 23.10.2019