Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll aber fordernd

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Master an der MSB ist sehr interessant gestaltet und bezieht sich auf die unterschiedlichen Therapierichtungen (AP, VT usw.) Und vermittelt viele Inhalte ohne in eine Richtung drängen zu wollen. Die Organisation ist teilweise etwas zweifelhaft, bisher ließ sich aber alles klären und eine Lösung finden. Die Prüfungen sind sehr intensiv gestaltet und in den meisten Fällen wird man ausreichend darauf vorbereitet. Viele der Dozenten sind offen für Verbesserungen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren in kleiner Gruppen

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Bericht archiviert

Das Studium ist geprägt von viel Präsenzzeit und vielen WSS- das sollte jedem der hier anfängt klar sein.
Seminare werden hier gross geschrieben und man verlangt von den Studenten Engagement.
Man merkt da und dort, dass die Uni noch jung ist - sowohl positiv, wie auch negativ.

Die Bibliothek ist gerade wieder erweitert worden und auch der Zugang zu online Datenbanken wird Erweitert.

Die Dozenten sind im grossen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lehrreich mit interessanten Lehrveranstaltungen

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Bericht archiviert

Die Uni bietet interessante Vorlesungen. Es werden Patienten mit in die Vorlesungen, sodass man Gespräche mit den Patienten führt und deren Krankheitsbilder exploriert.
Leider gibt es nur eine Cafeteria, es wird auch ein warmes Mittagsessen angeboten.
Die Organisation, müsste sich noch Verbessern.

Eine bessere fachliche Ausbildung nicht möglich!

Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychotherapie (M.Sc.)

Bericht archiviert

Hallöchen,

diese Hochschule ist akkreditiert und man macht einen universitären Abschluss. Sie ermöglicht ihren StudentInnen viel (fast Unmögliches).
Der "Empfang" der für uns Studis einfach ALLES darstellt (Prüfungsamt, Studierendenservice etc.) ist Luxus pur.
Mit fehlender Mensa&Mini-Bib muss man sich abfinden, dafür guten Kaffee und Leckereien im hauseigenen "Kiosk". Den klassischen Uniflair findet man hier nicht, aber es ist anders, intimer, persönlicher?... (aus den Gründen ist meine Bewertung wohl nicht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 20
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 43 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 61 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021