COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studium in Jena

Thüringens beliebteste Studentenstadt
school
22.000
Studierende
person
111.400
Einwohner
donut_large
20 %
Studierendenanteil
account_balance
3
Hochschulen

Hochschulen in Jena und Umgebung

Uni Jena
1
Infoprofil

Uni Jena

Friedrich-Schiller-Universität Jena

93% Weiterempfehlung
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
2
Infoprofil

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Ernst-Abbe-Hochschule Jena – University of Applied Sciences

95% Weiterempfehlung
Euro Akademie
3

Euro Akademie

Euro Akademie - Die Akademie von ESO

80% Weiterempfehlung

Studiengänge in Jena und Umgebung

1
100% Weiterempfehlung
2
100% Weiterempfehlung
3
97% Weiterempfehlung
4

Soziale Arbeit (B.A.)

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

96% Weiterempfehlung
5
95% Weiterempfehlung
Wie läuft das Studium in Jena?
add

Gerade einmal 111.000 Menschen leben im beschaulichen Jena im Osten Deutschlands. Dass in der zweitgrößten Stadt Thüringens aber alles andere als der Hund begraben liegt, dafür sorgen rund 23.000 Studierende. Somit ist jeder fünfte Bewohner, den Du auf den Straßen triffst, sehr wahrscheinlich an einer der Hochschulen eingeschrieben. Viele junge Menschen machen Jena dadurch hip und modern. Statt anonymer Großstadt erzeugt Jena zudem ein familiäres Gefühl, wenn Du in der kompakten Innenstadt häufig Freunden und Bekannten begegnest.

Für ein Studium in Jena kommen vor allem die altehrwürdige Friedrich-Schiller-Universität (FSU) und die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) infrage. Die FSU hat als Volluniversität das gesamte Fächerspektrum von Medizin, Jura, Geschichte bis hin zu den Naturwissenschaften im Angebot. An der EAH liegt der Schwerpunkt auf praxisbezogenen Studiengängen wie Maschinenbau, Medizintechnik und Augenoptik. Wenn Du Dich speziell für managementbezogene Studienfächer interessierst, ist außerdem die Euro Akademie eine Alternative für Dich.

Darüber hinaus ist Jena eine Stadt der Wissenschaft und Hochtechnologie, in der viele Forschungsinstitute und Unternehmen eng zusammenarbeiten. Jena selbst bezeichnet sich auch als Lichtstadt und das nicht nur wegen seiner deutschlandweit führenden Industrie für Optik und Photonik, sondern weil die Geistesblitze kluger Köpfe sprichwörtlich Licht ins Dunkle bringen.

Darum lohnt sich ein Studium in Jena
add
  • Lebendige Studentenstadt mit vielen jungen Menschen
  • Preiswerte Mieten
  • Kurze Wege in einer kompakten Stadt
Mehr Fakten über Jena
add

Die Stadt Jena liegt im Osten Thüringens eingebettet in ein Tal, das von mehreren Bergen und Hügeln wie dem Jenzig oder Landgraf umgeben ist. Wegen des sonnigen und trockenen Klimas trägt diese Region auch den Spitznamen Thüringische Toskana, wozu auch der Weinanbau an den Steilhängen beiträgt. Außerdem fließt mitten durch das Stadtgebiet die Saale.

Lässt Du Deinen Blick von einer Anhöhe aus über Jena schweifen, so fällt zum einen die Kirche
St. Michael aus dem 16. Jahrhundert ins Auge. Zum anderen ist der gläserne Jentower mit seinen 144,5 Metern Höhe unübersehbar. Er gilt als höchstes Bürogebäude der neuen Bundesländer. Am südwestlichen Ende des Marktplatzes begegnest Du zudem dem historischen Rathaus, das zu den ältesten seiner Art in Deutschland gehört.

Kunst und Kultur findest Du ebenfalls reichlich in Jena. Im Theater- und Volkshaus sowie in der Kulturarena kannst Du beispielsweise Bühnenstücke, Konzerte und viele andere Veranstaltungen erleben. Auf den Spuren des großen Dichters Friedrich Schiller wandelst Du in dessen Gartenhaus, das die Universität heutzutage als Museum und Raum für wissenschaftliche Diskussionen sowie Vorträge nutzt.

Der Botanische Garten ist mit seinen rund 12.000 Pflanzen nicht nur eine Sehenswürdigkeit für die Öffentlichkeit, sondern dient Studierenden und Dozenten biologischer Fachrichtungen als Anschauungs- beziehungsweise Forschungsmaterial. Im nahegelegenen Zeiss-Planetarium entdeckst Du darüber hinaus die Gestirne des Himmels.

Lage der Stadt Jena

Lage der Stadt Jena

Wohnen in Jena?

Hast Du Die Zusage für Dein Studium in Jena erhalten, steht für Dich die Wohnungssuche an. Wir versorgen Dich im Folgenden mit den nötigen Infos, welche Viertel sich für Dich eignen und wie teuer Wohnungen in der Stadt sind.

Wohnen in Jena als Student
add

Das Jenaer Stadtbild ist unter anderem geprägt von den einzelnen Fakultäten der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule, die sich im und um das Zentrum verteilen. Zudem findest Du hier stilistisch einheitliche Viertel mit schönen Altbauten aus der Gründer- und Jugendstilzeit.

Ein WG-Zimmer kannst Du grundsätzlich in jedem Stadtteil beziehen, besonders beliebt sind die Lutherstraße in Jena-West oder das etwas teurere Damenviertel nahe des Zentrums. Das südliche Lobeda mit seinen charakteristischen Plattenbauten ist dagegen ein guter Tipp, wenn Du Geld sparen möchtest. Etwas außerhalb im Grünen gelegen hast Du einen schönen Blick ins Tal Richtung Stadtmitte und der Nahverkehr bringt Dich schnell zu den wichtigsten Plätzen.

In der Innenstadt erreichst Du viele Orte zu Fuß oder mit dem Fahrrad, beispielsweise wenn Du zwischen den Seminaren das Lehrgebäude wechselst. Weite Strecken entlang der Saale kannst Du außerdem bequem mit Bus und Straßenbahn zurücklegen.

Wie sieht der Wohnungsmarkt in Jena aus?
add

Im Gegensatz zu den allgemein bekannten Studentenstädten wie Heidelberg oder Münster rangieren Jena sowie weitere Orte im Osten bei vielen immer noch unter dem Radar. Daher liegen die Mietpreise mit 8,59 € pro Quadratmeter auch so weit im Rahmen, dass Du nicht einen Großteil Deines BAföGs oder Nebenjobs für eine Wohnung opfern musst. Allerdings stehen mittlerweile nur ein bis zwei Prozent der Wohnungen Jenas leer - die Konkurrenz ist also groß.

Möchtest Du in ein Studentenwohnheim ziehen, wendest Du Dich an das Studierendenwerk Thüringen, das alleine in Jena 20 Wohnanlagen betreibt. Hier kannst Du je nach Verfügbarkeit zwischen Einzelzimmern in WGs und Single-Apartments wählen. Außerdem erhältst Du Unterstützung bei der Wohnungssuche, wenn Du lieber privat unterkommen möchtest.

Wie in einigen anderen Städten gibt es auch in Jena das Projekt “Wohnen mit Hilfe”. Hierbei ziehst Du zu einer älteren Person und widmest ihr pro Quadratmeter, den Du bewohnst, eine Stunde Deiner Zeit im Monat. Du hilfst bei der Bewältigung des Alltags oder Einkäufen und wohnst dafür umsonst beziehungsweise kommst für die Nebenkosten auf.

Szeneviertel
add

Ein richtiges Szeneviertel gibt es in der Stadt nicht. Doch bevor Du einem Studium in Jena jetzt schon gedanklich den Rücken kehrst, können wir Dir versichern: Bei einem Studierendenanteil von 20 % braucht es das auch gar nicht. Denn fast überall und vor allem im Umfeld der Hochschulen nahe des Zentrums triffst Du auf Studis und kannst Deine Freizeit auch ganz spontan in WGs, in Grünanlagen oder angesagten Cafés sowie Bars verbringen. In Jena gehören die Studis also fest zum Stadtbild und besonders zum Nacht- beziehungsweise Partyleben dazu. Die Gastronomie hat sich darauf entsprechend eingestellt und kommt Dir in der Regel mit studentenfreundlichen Preisen entgegen.

Jenaer Stadtteile

Insgesamt 30 Ortsteile gehören zur Stadt Jena. Darunter befinden sich auch einige ehemalige Dörfer, die teilweise räumlich getrennt in Seitentälern oder auf Hochebenen jenseits des Saaletals liegen.
Jenaer Stadtteile
Quelle: Wikipedia

Bildergalerie

Das Studentenleben in Jena

Wo so viele Studierende leben, da sollte es abseits der Hochschule doch auch feuchtfröhlich zugehen. Inwieweit das stimmt und wo Du Dich gut vergnügen kannst, erfährst Du im Folgenden.

Studieren in Jena - von der Kneipenmeile zur WG-Party und zurück

Zu einem Studium in Jena gehören nicht nur Vorlesungen und Seminare, sondern auch viel Freizeit, Spaß und Unternehmungen mit Kommilitonen. Wie praktisch also, dass es in der Stadt eine eigene Kneipenmeile, nämlich die Wagnergasse, gibt. Hier grenzt Bar an Bar und das eine oder andere Restaurant findest Du ebenfalls darunter.

Eine allseits beliebte Adresse ist außerdem der Studentenclub Rosenkeller, der seinem Namen alle Ehre macht und in einem unterirdischen Gewölbe liegt. Für gute Stimmung sorgen hier Live- und Discomusik, aber ebenso Vorträge und Lesungen. Da zudem die Internetverbindung unter Tage ziemlich schlecht ist, bleibt das Smartphone als Stimmungskiller gleich in der Tasche. Direkt um die Ecke kannst Du übrigens die Fritz Mitte - Frittierstation ansteuern, um hausgemachte, frische Pommes und andere leckere Street-Food-Snacks zu probieren.

Dass Jena als beschauliches Städtchen nicht das größte Angebot für ein ausschweifendes Nachtleben zu bieten hat, machen die Studis mit ihrem eigenen Engagement wieder wett. Denn hier ist es üblich, dass Du von WG-Party zu WG-Party hüpfst und so immer neue Leute kennenlernst. Dabei landest Du vielleicht auf einem Wohnzimmerkonzert oder erlebst eine Jam-Session hautnah mit. Neben den üblichen Fachschaftspartys der Hochschulen gilt für das Feiern in Jena also eine kreative Do-it-yourself-Mentalität.

Von dem ganzen Feiern oder einer anstrengenden Klausurphase im Studium erholst Du Dich am besten im Paradies. So heißt tatsächlich der Park mitten im Stadtzentrum, wo viele Menschen für Sport, Spiele oder eben Entspannung zusammenkommen. Als Fußballfan besuchst Du außerdem die Spiele des Carl Zeiss Jena.

Aktuelle Stellenanzeigen in Jena

Dein Studium befindet sich auf der Zielgeraden oder Du hast es bereits abgeschlossen? Mit diesen Jobs in Jena gelingt Dir der erfolgreiche Einstieg in Dein Berufsleben. Schau Dir unsere aktuellen Stellenangebote für Jena an und bewirb Dich noch heute!

SRH Poliklinik Gera GmbH
event03. Juni 2020
peopleFeste Anstellung
sponsored
FERCHAU GmbH
event01. Juni 2020
peopleFeste Anstellung
sponsored
FERCHAU GmbH
event01. Juni 2020
peopleArbeitnehmerüberlassung
sponsored
FERCHAU GmbH
event01. Juni 2020
peopleFeste Anstellung
sponsored
inflaRx GmbH
event29. Mai 2020
peopleFeste Anstellung
sponsored