COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Oberflächlich, unorganisiert, schlecht

Informatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Wer hier ein anspruchsvolles Studium erwartet wird bitter enttäuscht. Die Grundlagenmodule in Mathe erreichen größtenteils nichtmal Abiturniveau. Den einen oder anderen mag das freuen, wer allerdings wirklich ambitioniert ist, langweilt sich nur. Die Hochschule gehört im Bereich BWL zu den besten. Das merkt man auch. Die Mathemodule für BWLer sind anspruchsvoller als die der Informatiker.

Ebenfalls wird suggeriert, man könnte aus zahlreichen Wahlfächern wählen. Fehlanzeige! Die meisten Wahlfächer wurden eingestellt. Im Grundstudium muss man sich für 2 aus insgesamt 3 entscheiden, bis heute ist mir kein Student untergekommen, der sich brennend für diese Wahlfächer, abgesehen von Rechnerarchitektur 2, interessiert hat. Sie sind nur ein notwendiges Übel bzw. eben der Füllstoff damit es als vollständiger Studiengang gilt. Die Idee ist ja toll, die Umsetzung grottig.
Alternativ kann man sich in Vorlesungen aus anderen Studiengängen reinsetzen. Das überschneidet sich aber fast immer mit den eigenen Vorlesungen.

Während es inzwischen sogar an den theorieverschrienen Unis zu den Programmiermodulen fest eingeplante Übungsstunden UND Tutorien, darf man an dieser Hochschule, die sich für praxisorientiert hält, nur 2x die Woche für 90min dem Professor am Beamer folgen und im Tutorium fragen stellen. Angeleitete Übungen oder Projekte wie an Unis und anderen FHS sind hier Fehlanzeige.

Fazit: Wer noch was anderes zu tun hat und ein bisschen Programmieren lernen will und nicht allzu viel Zeit aufs Studium verwenden will, ist hier richtig. Wer wirklich Informatik lernen will, ist hier falsch. Leider lassen sich die Auszeichnungen der HS im Bereich Maschbau und BWL nicht auf die Informatik übertragen.

Noch ein paar positive Worte zum Schluss:
Die Dozenten sind alle super.
  • Tolle Dozenten, Ausstattung für kleine Kurse gut
  • Geringes Kursangebot, viel zu niedriges Niveau, schlechte Organisation

Silas hat 22 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Der WLAN Empfang ist meiner Meinung nach schlecht bzw. nicht vorhanden.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Ich ärgere mich über die schlechte Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bemängele die veraltete Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Manchmal fahre ich mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Für mich ist der Studienverlauf ein komplettes Chaos.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich diesen Studiengang nicht nochmal wählen.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    An unserer Hochschule gibt es meiner Meinung nach nicht genug Orte zum Lernen.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich gehe gerne auf Festivals.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich erst einen Tag vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.4
Marco , 15.06.2020 - Informatik
3.5
Nils , 05.02.2018 - Informatik
5.0
R. , 12.09.2017 - Informatik
2.8
Johanna , 10.02.2016 - Informatik
4.0
Anonym , 20.04.2015 - Informatik
3.8
Yves , 06.04.2015 - Informatik
3.8
Maria , 07.11.2014 - Informatik

Über Silas

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Burren
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 22.03.2020