Geprüfte Bewertung

Leider sehr enttäuscht von der Universität

Sport & Event Management (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.3
Ich habe die Universität 1 Jahr im Rahmen des Studiengangs "Sport & Event Management" besucht und wurde leider sehr enttäuscht von der Universität.

Zunächst möchte ich erwähnen, dass der Studiengang an sich sehr informativ und interessant war. Auch jetzt studiere ich immer noch Sport Management, weil es mich auch an der University of Applied Sciences Europe begeistert hat.

Jedoch ist die Organisation und die Erreichbarkeit eine absolute Katastrophe. Ich habe zum Teil Wochen lang niemanden erreichen können. Bis zu dem Punkt, dass sich sogar der Studiengangsleiter nicht erklären konnte, warum mir und auch ihm keiner antwortet. Auch etliche Versuche sind gescheitert beim Studienservice durchzukommen um dringliche Fragen beantwortet zu bekommen. Es wurde einem auch nie gesagt, wen man eigentlich für was kontaktieren sollte. So bekam ich zum Beispiel 4 Monate lang keine Informationen darüber an wen ich mich wenden soll, wenn die Studiengebühren trotz des SEPA Lastschriftmandats nicht abgezogen werden. Danach wurde ich im Laufe des ganzen Jahres von unterschiedlichen Email Adressen kontaktiert, dass ich doch bitte die Studiengebühren überweisen soll.. obwohl ich dies bereits getan hatte. Wobei wir auch beim nächsten Punkt wären. Die Höhe der Studiengebühren. In meinen Augen völlig überteuert dafür, dass man niemanden erreichen kann und man mittlerweile an eine Email Adresse alle seine Anliegen schickt und nie weiß von wem sie beantwortet werden, größten Teils auch garnicht beantwortet werden und kein richtiger Austausch mit irgendeiner Abteilung möglich ist, denn man soll jedes Mal eine neue Email schreiben. Klingt verwirrend ist aber echt mehr als frustrierend, dafür dass man um die 800 Euro an Gebühren im Monat zahlt.

Darüber hinaus sind die Dozenten teilweise nicht darüber informiert wann die Prüfungen stattfinden. Manche Dozenten geben sogar zu, dass die Anforderungen für die Prüfungen, die von der Universität gestellt werden unmöglich für die Studenten zu schaffen ist.
Ich warte bis heute (fast 1 Jahr später) immer noch auf Prüfungsergebnisse, die für meine neue Universität relevant gewesen wären.

Alles in allem, würde ich diese Universität nicht weiter empfehlen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Max , 29.10.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
3.7
Jaleel , 13.10.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
4.4
A. , 07.10.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
3.5
Marie , 24.09.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
2.4
Anonym , 16.07.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
2.9
Constantin , 10.07.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
4.0
Lasse , 10.06.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
3.9
John , 08.06.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
3.7
Johannes , 24.03.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)
2.7
Agnes , 28.02.2021 - Sport & Event Management (B.Sc.)

Über Toni

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Berlin
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 06.11.2021