Bericht archiviert

Vielseitiges Studium mit guten Berufsaussichten

Bioanalytik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Habe das Studium fast abgeschlossen und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden: man lernt viele aktuelle Analyseverfahren kennen und bekommt ein breites Wissen in Chemie, Biochemie, Mikrobiologie und Biologie, aber auch in Spezialgebieten wie Forensik (die mir besonders gut gefallen hat). Bei den Dozenten gibt's viele engangierte, einen speziellen (mehr Philosoph als Chemiker - ich finds gut, auch mal darüber was zu hören, manche finden ihn zu schräg) und leider einen Totalausfall, unter dem die ganze Fakultät leidet (er macht seit Jahren "blau", obwohl er an einer anderen Uni lehrt und sich fleißig woanders bewirbt, wie wir von unserer Fachschaft wissen). Am Besten haben mir die Labore gefallen: man führt unter (echt engangierter) Betreuung Versuche in kleinen Gruppen durch - ganz ohne Vorbereitung geht das natürlich nicht, aber es hat mir Spaß gemacht und soviel gebracht, dass mich die Firma, in der ich mein Praxissemester gemacht habe, gerne einstellen möchte. Nach der Akkreditierung letztes Jahr auch nochmal bessere Organisation durch einen verbesserten Studienplan. Ich kanns empfehlen.
  • gute Dozenten, jederzeit ansprechbar - aktueller Studiengang mit guten Berufsaussichten
  • -

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Leonie , 08.01.2020 - Bioanalytik
3.8
Julia , 17.10.2019 - Bioanalytik
4.2
Annika , 26.04.2019 - Bioanalytik
4.0
Jasmin , 16.04.2019 - Bioanalytik
5.0
Marina , 14.03.2019 - Bioanalytik
3.7
Fabienne , 06.02.2019 - Bioanalytik
4.3
Patrick , 05.12.2018 - Bioanalytik
2.8
Linka , 15.09.2018 - Bioanalytik
2.7
Lisa , 25.07.2018 - Bioanalytik
2.7
Lars , 13.07.2018 - Bioanalytik

Über Torsten

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.03.2015