Geprüfte Bewertung

Absolut unzureichend

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.0
Ich habe soeben mein Studium an der FOM in München abgeschlossen und kann nur sagen dass ich - wäre ich noch nicht so weit gewesen und hätte ich noch nicht so viel Geld in dieses Studium gesteckt- auf jeden Fall abgebrochen hätte!
Nicht nur dass die gesamte Organisation eine komplette Frechheit und von Inkompetenz geprägt ist, auch die Dozenten sind größtenteils nicht über Uniprozesse informiert und objektive Bewertung ist sowieso Fehlanzeige!!!
Hier ein paar Beispiele:
- zwei mal wurde uns in 3,5 Jahre in der Klausur eine komplett falsche (einem anderen Fach und Dozenten zugehörige !!) Klausur hingelegt! Man musste dann erstmal diskutieren und teilweise Einspruch einlegen, weil der Dozent an dem Tag nicht erreichbar war und die FOM von nichts wusste
- Dozenten, die einen nach ausschauen bewerten und teilweise grenzwertig auftreten. Im gleichen Zuge gibt es Dozenten, die KEINE Ahnung von dem Fach haben und nach einem Semester gekündigt werden (die Hausarbeit oder Klausur, die einem den kompletten Schnitt versauen, bzw. der unzureichende Unterricht der gemacht wurde, wird nicht nachgeholt und nicht weiter geprüft. Die Studenten werden damit alleine gelassen mit dem Kommentar „wir haben ihn ja sofort fristlos entlassen“ - was bringt mir das noch???!
- absolut unzufriedenstellende und abweichende Aussagen von Dozenten bzw unklare und unvollständige wissenschaftliche Leitfäden die zu noch mehr Verwirrung führen (insbesondere bei Abschlussarbeiten!!)
- wochenlang fehlendes wlan/Stromversorgung ohne Kompensationen
- nur im 1. Semester im Hauptgebäude, dann teilweise in stickige Keller oder Bürogebäude untergebracht da man der Masse an Studenten nicht mehr Herr wird! Hier gilt Quantität vor Qualität (nur die Einnahmen zählen!)
Dies nur ein Auszug aus meinen 3,5 Jahren an der FOM
Ich kann definitiv davon abraten hier zu studieren und würde es nie wieder tun!

Julia hat 14 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich nicht wohl.
    77% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Für mich ist hier partymäßig gar nichts los.
    Auch Für 75% meiner Kommilitonen ist hier partymäßig gar nichts los.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
    59% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 97% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
    Auch 53% meiner Kommilitonen sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich bedauere es, dass es keine Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
    56% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe gibt.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
    75% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Für mich ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
    54% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es nicht genug Sprechstundentermine gibt.
    57% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
    64% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung als sehr gut.
  • Hat Dir StudyCheck bei der Studienwahl geholfen?
    StudyCheck hat mir bei der Studienwahl geholfen!
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
    75% meiner Kommilitonen gehen gerne auf Festivals.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    86% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 75% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Hallo Julia,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese ausführliche Bewertung genommen haben.

Wir bedauern Ihre Unzufriedenheit sehr und möchten hierauf kurz eingehen.

Es ist keineswegs so, dass unsere Dozenten „nach Aussehen“ bewerten. Sie orientieren sich bei der Notenvergabe stets an den gelehrten Inhalten und der erbrachten Leistung. Wenn Sie dennoch einmal Fragen bzgl. der Bewertung haben, sprechen Sie unsere Lehrenden doch gerne darauf an. In einem persönlichen Gespräch kann auf Ihre Fragen eingegangen werden.

Es tut uns leid, dass unsere vorhandenen Leitfäden für das wissenschaftliche Arbeiten für Sie leider nicht zufriedenstellend waren. Wir nehmen diesen Punkt auf und werden dies bei unserer regelmäßigen Überarbeitung der Leitfäden berücksichtigen.

Ihre Kritik an fehlendem W-Lan können wir an dieser Stelle nicht nachvollziehen, da uns zuletzt keine Ausfälle bekannt sind. Es stimmt jedoch, dass es Probleme mit Steckdosen an den Tischen gab. Allerdings haben wir hier bereits nachgerüstet und die kaputten Steckdosen reparieren lassen.

Alles in allem möchten wir uns bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und gleichzeitig die Möglichkeit schaffen, Ihre Punkte aufzunehmen und die Studienbedingungen in München weiter zu optimieren. Daher möchten wir Ihnen gerne ein persönliches Gespräch mit unserem Münchner Geschäftsleiter Oliver Dorn anbieten. Von diesem Gespräch erhoffen wir uns einen detaillierten Austausch, um Ihre vorgebrachten Kritikpunkte näher nachvollziehen und mit entsprechenden Maßnahmen darauf reagieren zu können.

Damit wir einen Termin koordinieren können, melden Sie sich gerne per Mail an feedback@fom.de

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und wünschen Ihnen auf Ihrem beruflichen Weg alles Gute!

Viele Grüße
Caroline vom FOM Team

01.10.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Chris , 19.08.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
4.0
Jana , 20.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
3.5
Linda , 19.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
2.5
Celina , 18.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
3.8
Anika , 17.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
2.7
Andi , 06.07.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
4.2
Stefanie , 15.06.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
4.0
Alexandra , 14.06.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
2.0
Sophie , 14.06.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie
1.8
Marco , 13.06.2019 - Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Über Julia

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort München
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,9
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 21.08.2018