Bewertungen filtern

Kein Indiana Jones

Archäologien (B.A.)

3.6

Wer sich von Filmen wie Indiana Jones oder auch spielen wie tomb raider zur Archäologie hingezogen fühlt, und sich dazu entschieden auf Grund dessen das Fach zu studieren, sei gewarnt. Es mag nicht so anspruchsvoll wie Medizin oder Physik sein, aber unterschätzen sollte man es wirklich nicht. Die Maße an Daten, sei es zu befunden oder sprachen oder oder oder, ist gewaltig. Wer sich aber keiner Herausforderungen scheut, der hat...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht!

Archäologien (B.A.)

4.6

Die Hochschule ist eine gute Hochschule in NRW. Es gibt sehr gute und motivierte Dozenten und es wird versucht möglichst viel in Präsenz Stattfinden zu lassen weswegen die allermeisten noch motivierter sind. Laut Rektorat finden rund 1/3 der Veranstaltungen in Präsenz statt. Für die Online-Lehre gibt es eine Uni-Interne Internettplattform die auf von den allermeisten Dozenten genutzt wird und gut funktioniert. Die Organisation ist für mein Empfinden sehr gut!
Allerdings...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr chaotisch

Archäologien (B.A.)

3.2

Leider kann man sich oft nicht auf die Angaben zu Beginn des Semesters verlassen. Oft wird der gesamte Plan für die Veranstaltungen noch mal über den Haufen geworfen. Dann finden Seminare plötzlich als Blockseminar statt, obwohl sie vorher als wöchentliche Veranstaltung angegeben waren oder ähnliches. Und dabei wird erwartet dass man den Rest seines Stundenplans mit Freuden auch noch zwei Wochen nach Semesterbeginn anpasst.

Ägyptologie manchmal unorganisiert, dennoch super

Archäologien (B.A.)

Bericht archiviert

Die Ägyptologie ist sehr bemüht. Vor allem im Bereich Sprache (vorwiegend oder erstmal Mitteläyptisch) ist einiges zu bieten, die Universität gibt sich Mühe. Ich habe mitbekommen der Schwerpunkt auf die Sprache soll abgeschafft werden, was ich sehr traurig finden würde.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022