Uni Göttingen

Georg-August-Universität Göttingen

2320 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 107 von 116

Trockener Studiengang

Soziologie

Bericht archiviert

Soziologie ist vor allem im Grundstudium sehr trocken. Als Kompromissstudium ist es auf keinen Fall geeignet. Man sollte sich für den Studiengang nur entscheiden, wenn man wirklich Interesse daran hat und auch an Politik und Wirtschaft interessiert ist.

Kleiner, aber feiner Studiengang

Osteuropäische Geschichte

Bericht archiviert

Durch die geringe Anzahl der Studierenden gibt es ausreichend Plätze in den Seminaren und die Betreuung durch die Dozenten ist ausgezeichnet. Vorlesungen und Seminare sind durchdacht und ansprechend gestaltet, allerdings wird von den Studierenden ein hohes Maß an Vorbereitung erwartet.

Gute Planung, toller Campus, coole Leute

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind vom Anspruch her angemessen. Da ich vor meinem Studium keine Ausbildung oder sonstiges erworben habe, fiel es mir in manchen Veranstaltungen schwer von Beginn an mitzukommen und alle Inhalte zu verstehen. Jedoch geht es im Studium bekanntlich ja auch darum Lerninhalte selbst zu ermitteln und somit kommt man in Göttingen gut klar. Online wird einem alles bereitgestellt was man benötigt um für sich selbst gut vor- sowie nacharbeiten zu können. Das StudIP ist schlicht weg großartig.

Die Empfehlung der Anordnung der Module für das erste Lehrjahr ist sinnvoll und schlüssig, sodass man als Neuling gute Anregungen und Unterstützung bekommt.

Uni Göttingen

Mathematik Lehramt

Bericht archiviert

Göttingen ist eine fabelhafte Universitätsstadt. Die Uni an diesem Ort bietet allerlei Studiengänge, sodass viele Menschen unterschiedlicher Herkunft sich dort finden und treffen können. Dies macht die Georg-August-Universität so besonders! Auch die Stadt bietet super Möglichkeiten für Studenten an Freizeitaktivitäten, Jobs usw.

Großer Überblick

Ökosystemmanagement

Bericht archiviert

Es wird ein großer Überblick im Studiengang gelehrt, denn er ist weit gefächert. Somit merkt man auch ganz schnell ob es etwas für einen ist oder nicht. Und wenn nicht, ob vielleicht eine der anderen Richtungen (die in diesem Studiengang enthalten sind) einem eher zusprechen.

Super Unileben

Medizin

Bericht archiviert

Ich bin seit einem Jahr in Göttingen und studiere Humanmedizin. Ich fühle mich pudelwohl. Die Lehrveranstaltungen sind gut organisiert und anspruchsvoll und dennoch kommt man sehr gut mit. Die Dozenten sind sehr kompetent und arbeiten mit modernen Lernmaterialien. Fragen jeder Art werden immer beantwortet von Dozenten bearbeitet.

Stadt der Wissenschaft - Stadt, die Wissen schafft

Medizin

Bericht archiviert

Die Vorklinik hat einen guten Aufbau und die medizinische Bibliothek ist super modern.
Als Stadt eignet Göttingen sich wunderbar zum Studieren, Dozenten gibt es wie überall gute und schlechte. Das Niveau wurde in den letzten Jahren ganz schön angezogen. Es ist aber dennoch schaffbar.

Mein Studium

Germanistik – Deutsche Philologie

Bericht archiviert

Das Studium an der Georg-August-Universität Göttingen im Fach Deutsche Philologie gliedert sich in drei Bereiche. Diese heißen Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Mediävistik. Die Lehrveranstaltungen sind gut strukturiert und die Dozenten sind sehr kompetent. Zu dem ist die Anzahl der Studierenden in den Seminaren sehr gut überschaubar. Die Lehrmaterialien erhielt man ganz gut über das Netz der Hochschule.

Es wird nie langweilig! :)

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Man könnte sich denken, dass in den Semesterferien alle Studenten nach Hause fahren und in der Uni nichts los ist. Aber auch in der vorlesungsfreien Zeit finden zahlreiche Übungen statt und auch Mensa und Bibliotheken haben jeden Tag geöffnet. Falls man sich also aufgrund anstehender Klausuren doch entscheidet, zum Lernen in Göttingen zu bleiben, hat man nicht nur gute Lernbedingungen, es gibt auch in den "Ferien" zahlreiche Möglichkeiten, abends mal wegzugehen und sich eine kleine Pause zu gönnen. :)

Sehr zu empfehlen

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Goettingen ist eine tolle Studentenstadt mit sehr angenehmer Größe, alles ist gut mit dem Fahrrad zu erreichen und insgesamt sehr familiär.
Die Uni-Bibliothek ist gut ausgestattet und es gibt moderne Lernräume und -moglichkeiten.
Der Campus ist zentral gelegen und besonders die Zentral-Mensa ist sehr empfehlenswert.

Kritik am Studiengang

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Der rechtswissenschaftliche Studiengang in Göttingen bietet zu wenig interdisziplinäre Kommunikation zwischen Studiengängen. Zudem kommt die individuelle Selbstenentfaltung zu kurz. Darüber hinaus ist die Notengebung zu willkürlich Und oftmals unfair!

Sehr gute Organisation des Studiums

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte sind sehr gut auf andere zu belegende Veranstaltungen abgestimmt.
Es erfolgt eine super Beratung durch die eigene Fakultät oder die Zentrale Verwaltungsstelle. Auch Dozentengespräche sind immer möglich einzurichten. Man bekommt ein breit gefächertes Angebot an Möglichkeiten sein Studium nach individuellen Wünschen zu gestalten.

Atmosphäre ist sehr freundlich

Forstwissenschaften und Waldökologie

Bericht archiviert

Die Atmosphäre an der Uni Göttingen ist im Allgemeinen sehr freundlich und die Professoren, sowie Tutoren sehr umgänglich und hilfsbereit. Ich bin froh mich für diesen Studienort entschieden zu haben, da die Stadt Göttingen selbst, der Hochschulssport und das Semesterticket die freie Zeit nach der Uni verschönern und es jede Menge Möglichkeiten gibt, seine Freizeit zu gestalten.

Tolle Studentenstadt!

Agrarwissenschaften

Bericht archiviert

Ich habe mich für ein Studium in Göttingen entschieden, ohne wirklich die Stadt zu kennen. Aber von Anfang an habe ich mich hier zu Hause gefühlt. Eine tolle Stadt, mit toller Uni, die einem tolle Möglichkeiten bieten. Würde immer wieder in Gö studieren!

Göttingen rockt

Zahnmedizin

Bericht archiviert

Macht Spaß, nette Menschen, kleine gemütliche Stadt (leider zu wenig Shoppingmöglichkeiten), Uni ist recht schön, alles super zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Wohnungen auch Top, relativ günstig.

Ein Leben zwischen Rousseau und Weber

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Geschockt von den vielen Texten zu Beginn des Studiums, läuft es jetzt doch besser als gedacht. Trotz allem, nicht jeder politischer Autor ist ein Spaß. Man muss kämpfen um seine Ziele zu erreichen!
Alleine studieren geht nicht, mit diesen Worten wurde man begrüßt. Und egal was ist das stimmt. Mit der Unterstützung von Freunden geht alles leichter.
Ich denke bevor ich den Bachelor habe, muss ich noch viel lernen und akzeptieren, dass Uni doch nicht so viel anders ist bei den Prüfungen wie die Schule. Es wäre doch schön, wenn man in der Uni weniger pures Auswendiglernen hat und dafür mehr Überzeugung.

Studieren in Göttingen

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Göttingen ist eine typische Stundentenstadt, die perfekt auf die Bedürfnisse der Studenten ausgelegt ist. Etwa 1/4 der 120.000 Einwohner sind Studenten. Das kann seine Vorteile haben, da es viele Kneipen und Bars etc gibt. Kann jedoch auch seine Nachteile haben, da die Stadt in den Semesterferien wie ausgestorben ist.

Naturwissenschaft oder Mathematik

Physik

Bericht archiviert

Sehr mathematik lastige vorlesungen, welches aber für die physik in der uni göttingen typisch ist. wer gerne viel freizeit hat ist in diesem studiengang falsch aufgehoben. Auch die vorlesungsfreie zeit ist eigentlich immer mit veranstaltungen/ praktika belegt.

Fast alles gut

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Der Anspruch ist okay, Dozenten sind führend auf ihrem Gebiet. Gute Ausstattung.
Aber zwang das ein außerfachlicher Kompetenzbereich gewählt werden muss ist negativ.
Gutes W-Lan
Mensa ist nicht unbedingt so der Hit. Kaffee 0,90 Cent.
Seminare sind ab und zu zu voll.

Zusammenhalt und tolle Lernatmosphäre

Sozialwissenschaften

Bericht archiviert

Obwohl ich aus einer großen Stadt in die kleine Stadt Göttingen gegangen bin, bin ich überglücklich! Die Leute hier sind alle super nett, das Meiste ist mit dem Fahrrad zu erreichen und die Dozenten unterrichten mit hohem aber tollem Anspruch! Man hat die Möglichkeit seinen Studiengang so zu gestalten wie es einem gefällt und ist bei seiner Stundenplangestaltung ziemlich frei gestellt. Die Dozenten machen es immer möglich, dass man das gewünschte Seminar besuchen kann und auch die Vorlesungssäle sind immer ihrer Größe angemessen. Ich bin sehr glücklich hier!

Verteilung der Bewertungen

  • 58
  • 1082
  • 1044
  • 116
  • 20

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 2320 Bewertungen fließen 1401 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 66% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe