COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

TH Nürnberg

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

www.th-nuernberg.de

563 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gemeinschaft

Architektur

Bericht archiviert

Durch das Angebot von Arbeitsplätzen, den jeder Student sicher bekommt, entsteht eine unglaubliche Gruppendynamik. In den Arbeitsräumen arbeitet und lebt man zusammen und es ist immer jemand da, den man fragen kann. Leider ist die Arbeitsbelastung sehr hoch und die technischen Geräte (Plotter, Drucker, Mac's und Laser) funktionieren ehr nach dem Zufallsprinzip.

Studiengang top, typisches Studentenfeeling flop

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen, sowie die Ausstattung und auch die Dozenten haben alle eine sehr hohe Qualität und bereiten einen gut auf die Zukunft vor.

Für mich persönlich ist es aber schon ein Problem, dass man an der Fakultät Informatik eben nicht diesen typischen Campus hat, sondern einfach nur ein Gebäude, mit paar Bänken und nen Parkplatz dazwischen.

Journalismus ist nicht gleich Journalismus!

Technikjournalismus / Technik-PR

Bericht archiviert

In diesem Studiengang habe ich viel dazu gelernt. Es ist ein sehr facettenreiches Studium. Neben dem Journalismus und der Technik, welche natürlich primär gelehrt werden, haben Fächer wie Marketing, Geschichte und Wirtschaft einen positiven Nebeneffekt. Außerdem gibt es in diesem Studiengang viele Exkursionen, z. B. zum Fernsehen oder Radio.

Viele Inhalte mit organisatorischen Mängeln

Maschinenbau

Bericht archiviert

Das Studium besteht aus sehr vielen kleinen Einzelfächern, die sehr viel Stoff versuchen zu vermitteln (gemessen an den LP). An sich gut fürs Wissen, dafür sehr viel Stress gemessen an anderen Hochschulen.
Die Organisation der Lehrveranstaltungen ist dagegen ein reines Chaos. Stundenpläne nachdem die Veranstaltungen begonnen haben. Kurzfristige Dozentenwechsel. Planung mit falschen Raum Größen. Extrem zerpflückte Stundenpläne, häufig mit Samstagsvorlesung. Kurzfristige Prüfungsplanänderungen....
Auch die Ausstattung lässt leicht zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 15
  • 225
  • 269
  • 46
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 563 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 1154 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 13% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020