17 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Im Prozess der Lebenskunst

Kunst im Sozialen. Kunsttherapie (B.A.)

3.5

Das Studium der Kunsttherapie ermöglicht durch eine Vielfalt an Angeboten eine große Selbsterfahrung und Selbstentwicklung. Darunter sind viele Einblick in alle Dinge, die die Psyche des Menschen, aber auch medizinische Faktoren ausmachen . Auch die Kreativitiät kommt hier nicht zu kurz. Regelmäßig finden kleine Ausstellungen und Aufführen statt. Des Weiteren sind die sogenannten interdisziplinären Projekte fester Bestandteil des Studiums, in denen gemeinsam aus allen Studiengängen künstlerisch zu diversen Themen geforscht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Verknüpfung von Theorie und Praxis, sehr frei

Tanz und Theater im Sozialen. Tanzpädagogik / Theaterpädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Super Hochschule... Manchmal etwas chaotisch, aber gerade das macht die Atmosphäre so besonders schön. Super Verhältnis von Dozenten und Studierenden... Viele verschiedene Angebote machen das Studium interessant. So gibt es Maskenarbeit, Improvisation, das Arbeiten am Text... Und natürlich beschäftigen wir uns auch mit verschiedenen Positionen von Theater im sozialen.

Ein Selbststudium der besonderen Art

Tanz und Theater im Sozialen. Tanzpädagogik / Theaterpädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Theater im Sozialen an der HKS zu studieren- das bedeutet viel. Vorallem ist es dein eigener Prozess. Auch wenn du dich ständig in Gruppengeschehnissen wieder findest und dem auch restlos ausgesetzt bist, liegt es vollkommen an dir, was du daraus machst. Genug input, deine eigenen Schwerpunkte zu finden gibt es alle mal. Der Kontakt zu den Dozierenden ist unglaublich familiär, liebevoll wird einem hier viel Zeit gewidmet - Lehrende und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praktische Selbsterfahrung ist alles!

Kunst im Sozialen. Kunsttherapie (B.A.)

Bericht archiviert

Ich befinde mich in der Abwicklung meines Studiums 'Kunst im Sozialen. Kunsttherapie und Kunstpädagogik'.

Was man selbst daraus macht, bekommt man auch aus dem Studium raus. Da es sich meiner Meinung nach um einen anspruchsvollen und hoch spannenden Beruf handelt, den ich später ausüben möchte, gehören sehr viel Selbstdisziplin beim Lernen und Erfahrungen sammeln dazu.

Ich habe einen sehr sinnvollen Studienverlauf, der sich aus einer künstlerisch-praktischen Grundlehre, verschiedene...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 8
  • 2
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 44 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 41% Studierende
  • 41% Absolventen
  • 18% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022