Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

Hochschulprofil

HDBW – studieren am Puls der Wirtschaft

Die HDBW ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Fokus auf Wirtschaft und Technik. Am Hauptsitz in München sowie den regionalen Studienzentren Bamberg und Traunstein bildet sie in praxisorientierten Bachelor- und Masterstudiengängen aus, die am aktuellen Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet sind.

Das Erfolgskonzept ist ein Studium auf hohem akademischen Niveau, das mehr als nur »buchschlau« macht und die Studierenden durch Praxisnähe aus der Masse an künftigen Absolventen herausragen lässt.

Das Ziel: HDBW Studierende zu kompetenten Mitarbeitern auszubilden, die sich durch Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, ein Über-den-Tellerrand-hinaus-Denken sowie herausragendes persönliches Engagement auszeichnen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
8 Studiengänge
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2012

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Emily , 24.09.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Tina , 14.08.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.7
Jörg , 19.07.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship
4.0
Isabella , 16.07.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship
4.2
Ludwig , 16.07.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.8
100% Weiterempfehlung
3
3.3
75% Weiterempfehlung
4
0.0
Noch nicht bewertet
5

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
    Konrad-Zuse-Platz 8
    81829 München

14 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 1

Tolle Lerninhalte, super Dozenten

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Der Studienablauf ist gut durchdacht und die Vorlesungen sind zu spannenden Themen. Toll ist es, dass man mit Kommilitonen aus verschiedenen Studiengängen zusammen Vorlesungen hat und dadurch viele unterschiedliche Leute kennen lernt und sich auch gegenseitig unterstützen kann. Die Dozenten sind aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung bestens für den Beruf geeignet und können durch interessante Beispiele aus der Praxis die Theorie anschaulich machen. Darüber hinaus sind sie sehr unterstützend und human. Man hat ein sehr gutes Lernerlebnis, da man in kleinen Kursen zusammen sitzt und dadurch werden oft interaktive Vorlesungen ermöglicht. Außerdem hat die HDBW tolle Praxispartner für das duale Studium. Es gibt viele tolle Angebote über das Studium hinaus, wie z.B. Exkursionen und Gastvorträge.

Entwicklung

Betriebswirtschaftslehre

4.0

ich finde die Dozenten super und auch die Hochschule selber als ganzes Team, sehr hilfsbereite Komilitonen und Dozenten sowie Mitarbeiter, sehr beeindruckend.
Tolle Lage mitten in Riem, in der Nähe der Riem Arcaden wirklich toll dort kann man auch mittags hin.

Professoren, die wirklich wissen wovon sie reden!

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

3.7

Ich bin absolut zufrieden mit den Leistungen der HDBW. Die Professoren arbeiten immer noch aktiv mit namhaften, großen Firmen zusammen, zeigen ihre Fähigkeiten und geben diese gezielt an uns weiter. Projektarbeiten sind an der Tagesordnung und angeregte Diskussionen mit den Professoren sind gern gesehen und gefördert. Die Ausstattung der Räume ist ausreichend, aber könnte moderner sein. Auch bei der Organisation merkt man, dass diese Hochschule noch jung ist, aber von Semester zu Semester besser wurde. Wer sich mit den Inhalten des Studiengangs auseinander gesetzt hat, kann nur bestätigen, dass diese gelehrt und von fähigen Personen aus der Wirtschaft vermittelt werden. Ich bin sehr zufrieden Teil eines solchen modernen Studiengang zu sein und habe bereits für mein Berufsleben gemerkt, dass Unternehmen sehr positiv auf diesen Studiengang reagieren und interessiert sind. Also eine Win Win Situation.

Praxisnah und zukunftsorientiert

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

4.0

Der Studiengang zeichnet sich aus durch seine Inhalten - Viel Praxis, wenig stumpfe langweilige Theorie.
Der Lehrstoff ist meistens direkt auf die Praxis anzuwenden und insbesondere hilfreich, wenn man in den Bereich Start-up gehen möchte (ob als Angestellter oder Gründer). Auch der Einstieg in den Bereich Innovation Management erleichtert das Studium, da viele Methoden gelehrt werden, die in der Praxis relevant und aktuell sind.
Die Dozenten kommen teilweise extra aus anderen Ländern um Ihr breitgefächertes Wissen an uns Studis weiterzugeben. Das Verhältnis zu den Lehrkräften ist locker und persönlich, anders als in einer Universität in der man einfach nur 1 Matrikelnummer von Hunderten ist.
Persönlich hab ich keine besonders schwerwiegenden Beschwerden gegenüber meinem Studium an der HDBW zuäußern - ich kann es jedem empfehlen der praxisnah und zukunftsorientiert studieren will :-)

Moderner Studiengang mit spannenden Inhalten

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

4.2

Der Master-Studiengang "Digital Business Modelling and Entrepreneurship" lehrt neben den theoretisch notwendigen Voraussetzungen vor allem praxisorientierte Inhalte. Dieser Praxisbezug hat mir im Bachelor-Studium an einer öffentlichen Universität gefehlt. Anhand spannender Projekte wird die Theorie mit der Praxis verbunden.

Die Professoren der Hochschule haben sehr gute Erfahrungen aus der freien Wirtschaft und können diese mit den Studierenden teilen - dies ist an einer Universität auch nicht immer der Fall. Auch die Gastdozenten aus Mailand und Belgien wissen, welche Themen im internationalen Kontext relevant sind.

Teilweise mangelt es an einer strukturierten Organisation - dies ist in meinen Augen bei einer jungen Hochschule nichts außergewöhnliches und verbessert sich von Semester zu Semester.

Ich bin davon überzeugt, dass mich der Studiengang durch aktuelle, sowie innovative Inhalte bestens auf das bevorstehende Berufsleben vorbereitet.

Das Geld nicht wert - chaotische Strukturen

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

1.4

Eigentlich hören sich die Inhalte sehr innovativ und spannend an. Aber leider schafft es die Hochschule nicht, die Vorlesungen auch entsprechend zu gestalten. Dozenten und Professoren kommunizieren nicht miteinander, vergessen Mails an Studis und last not least, nicht immer kompetent.
Schade, denn immerhin kostet dieses Studium Geld und dafür sollte man auch einen professionellen Hintergrund erwarten. Aber mit dem Masterstudiengang waren sie überfordert. Da läuft es doch bei der Macromedia extrem viel besser.
Also besser noch ein paar Jahre warten, bis es bessere Referenzen gibt.

Persönliches Studium mit Anspruch

Maschinenbau

4.0

Durch kleine Gruppen von Studenten ( etwa 3 bis 20 Personen pro Vorlesung) kann jeder einzelne Student das für ihn maximale Mehrwissen aus den Lehrveranstaltungen mitnehmen. Der Praxisbezug war zu jeder Zeit vorhanden. Jedes Semester wurde bisher dank meinem persönlichen Ansprechpartner an der Hochschule sehr gut auf mich abgestimmt.

Durchaus Empfehlenswert

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Hochschule ist wirklich perfekt und die Dozenten und Kollegen sind einfach super.
Das Studium würde ich jedem empfehlen, der sich für Betriebswirtschaft interessiert.
Habe bereits eine Ausbildung absolviert und finde viele Inhalte davon wieder im Studium.

Sehr guter Kontakt mit Dozenten

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Durch die kleinen Gruppen werden die Lerninhalte den Studierenden sehr nah beigebracht. Bei jeglichen Fragen oder Anregungen stehen die Dozenten immer persönlich zu Verfügung. Auch die Mails werden von den Dozenten sehr schnell beantwortet. Die Tatsache, dass die Dozenten sehr viel zu tun haben, jedoch trotzdem jeder Zeit für die Studenten zur Verfügung stehen zeigt, wie wichtig ihnen die Anliegen sind und dass der beigebrachte Stoff bei den Studenten verfestigt wird, um für den Berufsalltag bestens vorbereitet zu sein. Auch Erfahrungswerte aus der Praxis werden in den Vorlesungen als reale Beispiele gebracht um den Bezug zur Realität aufzubauen. Dadurch wird einem Bewusst, für was man lernt und dass man das macht was einem Spaß macht. Zudem ist der Kontakt zu den Unternehmen sehr gut. Bei der Suche nach Praktikas, Werkstudentenjobs, sowie dualer Studiengängen stehen die Dozenten zur Verfügung und helfen das zu finden was man braucht. 

BWL - empfehlenswertes Studium

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Finde es sehr spannend, könnte jedoch auch dual empfehlen, da die Praxis einfach wichtig ist, dennoch bin ich zufrieden mit meinem Vollzeit Studium und finde die verschiedenen Fächer alle spannend. Das arbeitsklima ist einfach angenehm und die dozenten nett.

Nette und gute Dozenten, gute Sponsoren der HDBW

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind sehr abwechslungsreich und interessant, die Dozenten geben sich Mühe den Studenten unklare Inhalte so verständlich wie möglich zu lehren. Die Ausstattung von der Hochschule ist in einem neuwertigem Zustand, die Geräte sind alle funktionstüchtig. Die Programme mit denen die Hochschule arbeitet sind übersichtlich und easy to handle.

Organisation und Ausführung

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

An der HDBW wird in kleinen Studiengängen studiert, das heißt zwischen 30 und 40 Studenten pro Studiengang. Dadurch hat man die Möglichkeit in einen viel engeren und besseren Kontakt zu seinen Dozenten zu treten. Außerdem kann viel besser auf die Individualität eines jeden eingegangen werden!

Perfekte Betreuung

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Durch die praxisorientierten Professoren ist das studieren an dieser Schule sehr gut mit dem Berufsleben verknüpfbar. Die Atmosphäre der kleinen Klassen ist seht entspannt und durch die unterschiedlichen berufsgruppe n super spannend. Es ist immer wieder ein Spaß am Wochenende studieren zu gehen.

Sehr lehrreiches Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Anspruch ist erwartungsgerecht. Die Professoren sind kompetent. Der Studenaufbau ist ideal. Kleine Gruppen erleichtern das Lernverhalten.


Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 6
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 14 Bewertungen fließen 10 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 86% Studenten
  • 7% Studienabbrecher
  • 7% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
6
Cyber Security Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Business Modelling and Entrepreneurship Master of Arts
3.3
75%
3.3
4
Digital Technologies Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitale Fabrik und Operational Excellence Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Wirtschaftsinformatik/Business Intelligence Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
3