COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

www.hdbw-hochschule.de
Jetzt informieren
Wir lehren und lernen online!
Der Semesterbetrieb an der HDBW wird aktuell komplett virtuell durchgeführt, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht regulär für alle Fragen rund um die HDBW über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Profil der Hochschule

Die HDBW ist eine private Hochschule in München, bei der die persönliche Betreuung der Bachelor- und Masterstudierenden in allen Studienzeitmodellen groß geschrieben wird – im Vollzeitstudium ebenso wie im Teilzeit- oder dualen Studium. In den Studienzentren in Bamberg und Traunstein wird das Bachelorstudium als berufsbegleitendes Studium angeboten. Die Bachelorstudiengänge bewegen sich im Interessensgebiet zwischen Wirtschaft und Technik (BWL, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau) und bei den Masterstudiengängen dreht sich alles um Digitalisierung: Digital Business Modelling and Entrepreneurship (englischsprachig), Cyber Security, Digitale Fabrik und Operational Excellence und Digitale Technologien. An der HDBW wird durchgehend praxisorientiert gelehrt und gelernt - d.h. anwendungsorientierter Lernstoff mit realen Beispiele aus der betrieblichen Praxis, oft erarbeitet in kleinen Lerngruppen und unter Einbeziehung von Unternehmenspartnern der HDBW.
Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
8 Studiengänge
Studenten
457 Studierende
Professoren
16 Professoren
Dozenten
35 Dozenten
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 2012
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020

Zufriedene Studierende

3.8
Daniel , 26.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Elias , 25.01.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Ricarda , 14.01.2020 - Betriebswirtschaftslehre
4.0
Ayse , 23.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Emily , 24.09.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.2
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
4.0
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Engineering
3.6
80% Weiterempfehlung
3
3.2
80% Weiterempfehlung
4
0.0
Noch nicht bewertet
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Wir holen Dich bei Deinem Wissensstand ab:

Um beispielsweise Deine mathematischen Kenntnisse vor Beginn des Studiums noch einmal aufzufrischen, bietet die HDBW Vorkurse kurz vor Studienbeginn an.

Wir sorgen für Deine individuelle Betreuung:

Um Dir eine optimale Vermittlung der Studieninhalte zu garantieren, arbeitest Du stets in kleinen Lerngruppen. In jeder Phase Deines Studiums stehen die HDBW-Professor*innen und Dozent*innen an Deiner Seite.

Wir sichern Dir den Praxis-Vorsprung:

Während Deines gesamten Studiums profitierst Du von stetem Praxisbezug durch unsere enge Vernetzung mit zahlreichen Wirtschaftsverbänden sowie bayerischen und internationalen Unternehmen verschiedenster Branchen.

Wir vermitteln Dir das gewisse Extra:

In unseren Studien-Wahlpflichtfächern StudiumPlus lernst Du in drei frei wählbaren Seminaren alles, was Dein Fachwissen sinnvoll ergänzt - fächerübergreifendes Horizontwissen sowie berufsbezogene Soft Skills.

Quelle: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft 2020

Als private Hochschule bietet die HDBW den staatlich geprüften Standard - mit verbesserten Studienbedingungen!

Denn privat und staatlich anerkannt heißt, die HDBW ist an die Qualitätsstandards des staatlichen Hochschulwesens gebunden und wird vom Bayerischen Wissenschaftsministerium beaufsichtigt, ob dessen Regeln und Standards auch eingehalten werden. Ein Studium an der HDBW unterscheidet sich damit hinsichtlich der formalen und inhaltlichen Ansprüche nicht von jenem an einer staatlichen Hochschule.

Wohl aber sind die Studienbedingungen an einer Privathochschule wie der HDBW um einiges komfortabler, denn gelernt wird in kleinen Studiengruppen, dadurch ist Raum für Diskussionen, Gruppenarbeiten, Präsentationen. Und der Betreuungsschlüssel Professor-Studierender ist günstiger, dadurch ist persönliches Feedback und Coaching überhaupt möglich.

Quelle: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft 2020

Deine Persönlichkeit zählt:

Der Notendurchschnitt oder gar ein NC sind nicht das primäre Zugangskriterium für ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Wir führen mit den Studieninteressenten ein persönliches Zulassungsgespräch um die jeweiligen Berufspläne und -ziele mit dem gewählten Studiengang abzugleichen.

Zugangsvoraussetzungen Bachelorstudium:

Fachhochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife – oder aber eine entsprechende berufliche Qualifikation, wie ein Meisterabschluss oder die Kombination einer Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Zugangsvoraussetzungen Masterstudium: Je nach Masterstudium ein abgeschlossenes Bachelorstudium, idealerweise mit 210 ECTS, mindestens aber 180 ECTS. Und B2 Sprachniveau in der jeweiligen Unterrichtssprache – in der Regel in Deutsch und Englisch.

Zu den Studienvoraussetzungen der HDBW im Detail.

Quelle: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft 2020

Die Studiengänge an der HDBW lassen sich in verschiedenen Studienzeitmodellen absolvieren:

  • Bachelorstudium - Vollzeit oder Dual in 7 Semestern
  • Bachelorstudium – Berufsbegleitend in 9 Semestern (plus ggf. 2 Praxissemester)
  • Masterstudium Vollzeit in 3 Semestern
  • Masterstudium Teilzeit in 5 Semestern

In den Studiengebühren der HDBW sind alle Lehrveranstaltungen & Prüfungsgebühren bereits enthalten und es wird keine zusätzliche Anmeldegebühr erhoben!

Monatliche Studiengebühren:

  • 495 € BWL Bachelor (B.A.) Vollzeit- oder Dual / 385 € Berufsbegleitend
  • 540 € Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau (B.Eng.) Vollzeit- oder Dual / 420 € Berufsbegleitend
  • 540 € Bachelor Wirtschaftsinformatik/ Business Intelligence (B.Sc.) Vollzeit- oder Dual
  • 650 € Masterstudium (M.A., M.Sc. oder M.Eng.) Vollzeit
  • 390 € Masterstudium (M.A., M.Sc. oder M.Eng.) Teilzeit

Quelle: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft 2020

Alle Bachelorstudiengänge an der HDBW starten zum Wintersemester mit einer Anmeldefrist bis jeweils spätestens 30. September.

Die Masterstudiengänge können jeweils im Sommer- und Wintersemester starten: Anmeldefrist SoSe bis spätestens 28. Februar und für das WS bis spätestens 30. September.

Zur Online-Studienplatzbewerbung.

Persönliches Gespräch: Nach der Studienplatzbewerbung laden wir zu einem persönlichen Motivationsgespräch ein. Während dieses Gesprächs stellen wir das gewählte Studium nochmals detailliert vor und gleichen es mit den Berufsplänen und – zielen unserer Bewerber*innen ab.

Entscheidung bzgl. Zulassung: Nach dem Erst-Gespräch und mit dem Moment, wenn alle Unterlagen vorliegen, entscheidet die HDBW über eine Zulassung zum Studium.

Anmeldung zum Studium: Sobald eine Zusage erfolgte, können sich unsere angehenden Student*innen für das Studium an der HDBW anmelden. Zeitgleich wird damit auch unser Studienvertrag versandt und das Studium an der HDBW kann beginnen.

Quelle: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft 2020

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Daniel , 26.03.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
2.5
Jakob , 09.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Elias , 25.01.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Ricarda , 14.01.2020 - Betriebswirtschaftslehre
2.8
Inès , 16.11.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship
4.0
Ayse , 23.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Emily , 24.09.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Tina , 14.08.2019 - Betriebswirtschaftslehre
3.7
Jörg , 19.07.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship
4.0
Isabella , 16.07.2019 - Digital Business Modelling and Entrepreneurship
Studienberater
Lisa Wagner
Studienberatung
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
+49 (0)4567845-11

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

20 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Gut zu vereinbaren mit dem Beruf

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Die Vorlesungen sind i.d.R. immer am Wochenende Freitag und Samstag. Die Skripte und begeleitenden Unterlagen zu den Vorlesungen werden größtenteils auch online zur Verfügung gestellt, sodass man auch auf dem Laufenden bleibt sollte man einmal nicht anwesend sein können. Die Ausstattung ist modern, das WLAN ist allerdings nicht so toll. Für mich entscheidend ist, dass die Nähe zur Praxis auch bei den Dozenten gegeben ist, da so gut wie alle Dozenten aus der Praxis kommen. Die Betreuung des Einzelnen ist bei einer privaten FH natürlich überdurschnittlich, hat aber versteändlicherweise auch ihren Preis. Das Model baut auf festen Semesterbeträgen auf und ist unabhängig von Vorlesungen oder Prüfungen.

Ausbaufähig

Wirtschaftsingenieurwesen

2.5

Abgesehen von der schlechten Organisation, sind auch die ein oder anderen Dozenten dabei, bei denen man sich fragt wie sie an diese Position gekommen sind. Es gibt aber auch ein paar Gegenbeispiele an der Hochschule. Insgesamt sind die Inhalte und die Ausstattung in Ordnung. Jedoch empfinde ich das Preis-/ Leistungsverhältnis als schlecht, da es sich um kostspielige Privathochschule handelt.

Praxisorientierte Hochschule

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Die Hochschule ist mit einer modernen Einrichtung sehr gepflegt, die Dozenten sind jederzeit per E-Mail erreichbar mit einer schnellen Antwort (innerhalb einen Tag) . Darüber hinaus sind die Dozenten immer für einen da, wenn wir Probleme oder das Thema der Lehrveranstaltung nicht genau verstanden haben. Mein Professor in Mathe bietet zusätzlich Frage- und Übungsstunden im Hörsaal an, die man besuchen kann. Seit dem WiSe 2019/20 wird mit der Studentenwerk München kooperiert, d. h. man kann zusätzlich den Semesterticket der MVV für das Gesamtnetz erwerben. Wir haben vom Studentenwerk ein Snack- und Getränkeautomaten. Einige Nachteile an dieser Hochschule sind die Räumlichkeiten:
Es gibt Leider Vorlesungen die wir in einem anderen Gebäudeteil haben, dass bedeutet für die Studierende => Gebäudewechsel über den Vorhof des Bürokomplexes (auch im Winter). Die Seminarräume sind teilweise auch etwas eng, da wir zum Beispiel BWL auch mit den Wirtschaftsinformatiker haben.

Spaß am Lernen

Betriebswirtschaftslehre

4.2

Mir macht das Studium sehr viel Spaß. Die Dozenten sind nett und helfen einem immer gerne. Dass sie neben dem Dozentenjob an der HDBW auch in der Praxis aktiv sind, kommt uns Studenten sehr zu Gute, da sie uns so viele Sachverhalte anhand ihrer Erfahrungen und Erlebnisse erklären können. Durch die kleinen Studiengruppen sind es aktive Vorlesungen und es entsteht ein gutes Verhältnis unter den Studierenden als auch mit den Dozenten.

Uni noch im Wachstum

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

2.8

Das Studium macht Spaß und ist herausfordernd und Kommilitonen sind in Ordnung. Dennoch könnte die Infrastruktur besser sein heißt zum Beispiel mehr Steckdosen in den Räumen, damit die Studenten ihre Laptops /Tablet... aufladen, oder eine Bibliothek einfügen, sodass man auch physische Bücher (neben eBooks) hat und ein weiterer Lernort hat.

Super Lehrveranstaltungen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Seien es Professoren oder Dozenten, es finden immer sehr motivierende Lehrveranstaltungen statt. Die Studenten haben immer wieder aufs neue interessante Ideen für die Zukunft dank Beratungen und Hilfen der Lehrenden. Kleine Klassen und gemütliche Räume machen die Vorlesung hoch anregend. Im Gegensatz zu den staatlichen Hochschulen hat die HDBW sehr viele Vorteile, wie Essensmarken, externe Hilfe im Bereich Stoff oder auch Beratungen durch Professoren und wie schon gesagt kleine Klassen.

Tolle Lerninhalte, super Dozenten

Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Der Studienablauf ist gut durchdacht und die Vorlesungen sind zu spannenden Themen. Toll ist es, dass man mit Kommilitonen aus verschiedenen Studiengängen zusammen Vorlesungen hat und dadurch viele unterschiedliche Leute kennen lernt und sich auch gegenseitig unterstützen kann. Die Dozenten sind aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung bestens für den Beruf geeignet und können durch interessante Beispiele aus der Praxis die Theorie anschaulich machen. Darüber hinaus sind sie sehr unterstützend und human. Man hat ein sehr gutes Lernerlebnis, da man in kleinen Kursen zusammen sitzt und dadurch werden oft interaktive Vorlesungen ermöglicht. Außerdem hat die HDBW tolle Praxispartner für das duale Studium. Es gibt viele tolle Angebote über das Studium hinaus, wie z.B. Exkursionen und Gastvorträge.

Entwicklung

Betriebswirtschaftslehre

4.0

ich finde die Dozenten super und auch die Hochschule selber als ganzes Team, sehr hilfsbereite Komilitonen und Dozenten sowie Mitarbeiter, sehr beeindruckend.
Tolle Lage mitten in Riem, in der Nähe der Riem Arcaden wirklich toll dort kann man auch mittags hin.

Professoren, die wirklich wissen wovon sie reden!

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

3.7

Ich bin absolut zufrieden mit den Leistungen der HDBW. Die Professoren arbeiten immer noch aktiv mit namhaften, großen Firmen zusammen, zeigen ihre Fähigkeiten und geben diese gezielt an uns weiter. Projektarbeiten sind an der Tagesordnung und angeregte Diskussionen mit den Professoren sind gern gesehen und gefördert. Die Ausstattung der Räume ist ausreichend, aber könnte moderner sein. Auch bei der Organisation merkt man, dass diese Hochschule noch jung ist, aber von Semester zu Semester besser wurde. Wer sich mit den Inhalten des Studiengangs auseinander gesetzt hat, kann nur bestätigen, dass diese gelehrt und von fähigen Personen aus der Wirtschaft vermittelt werden. Ich bin sehr zufrieden Teil eines solchen modernen Studiengang zu sein und habe bereits für mein Berufsleben gemerkt, dass Unternehmen sehr positiv auf diesen Studiengang reagieren und interessiert sind. Also eine Win Win Situation.

Praxisnah und zukunftsorientiert

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

4.0

Der Studiengang zeichnet sich aus durch seine Inhalten - Viel Praxis, wenig stumpfe langweilige Theorie.
Der Lehrstoff ist meistens direkt auf die Praxis anzuwenden und insbesondere hilfreich, wenn man in den Bereich Start-up gehen möchte (ob als Angestellter oder Gründer). Auch der Einstieg in den Bereich Innovation Management erleichtert das Studium, da viele Methoden gelehrt werden, die in der Praxis relevant und aktuell sind.
Die Dozenten kommen teilweise extra aus anderen Ländern um Ihr breitgefächertes Wissen an uns Studis weiterzugeben. Das Verhältnis zu den Lehrkräften ist locker und persönlich, anders als in einer Universität in der man einfach nur 1 Matrikelnummer von Hunderten ist.
Persönlich hab ich keine besonders schwerwiegenden Beschwerden gegenüber meinem Studium an der HDBW zuäußern - ich kann es jedem empfehlen der praxisnah und zukunftsorientiert studieren will :-)

Moderner Studiengang mit spannenden Inhalten

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

4.2

Der Master-Studiengang "Digital Business Modelling and Entrepreneurship" lehrt neben den theoretisch notwendigen Voraussetzungen vor allem praxisorientierte Inhalte. Dieser Praxisbezug hat mir im Bachelor-Studium an einer öffentlichen Universität gefehlt. Anhand spannender Projekte wird die Theorie mit der Praxis verbunden.

Die Professoren der Hochschule haben sehr gute Erfahrungen aus der freien Wirtschaft und können diese mit den Studierenden teilen - dies ist an einer Universität auch nicht immer der Fall. Auch die Gastdozenten aus Mailand und Belgien wissen, welche Themen im internationalen Kontext relevant sind.

Teilweise mangelt es an einer strukturierten Organisation - dies ist in meinen Augen bei einer jungen Hochschule nichts außergewöhnliches und verbessert sich von Semester zu Semester.

Ich bin davon überzeugt, dass mich der Studiengang durch aktuelle, sowie innovative Inhalte bestens auf das bevorstehende Berufsleben vorbereitet.

Das Geld nicht wert - chaotische Strukturen

Digital Business Modelling and Entrepreneurship

1.4

Eigentlich hören sich die Inhalte sehr innovativ und spannend an. Aber leider schafft es die Hochschule nicht, die Vorlesungen auch entsprechend zu gestalten. Dozenten und Professoren kommunizieren nicht miteinander, vergessen Mails an Studis und last not least, nicht immer kompetent.
Schade, denn immerhin kostet dieses Studium Geld und dafür sollte man auch einen professionellen Hintergrund erwarten. Aber mit dem Masterstudiengang waren sie überfordert. Da läuft es doch bei der Macromedia extrem viel besser.
Also besser noch ein paar Jahre warten, bis es bessere Referenzen gibt.

Persönliches Studium mit Anspruch

Maschinenbau

4.0

Durch kleine Gruppen von Studenten ( etwa 3 bis 20 Personen pro Vorlesung) kann jeder einzelne Student das für ihn maximale Mehrwissen aus den Lehrveranstaltungen mitnehmen. Der Praxisbezug war zu jeder Zeit vorhanden. Jedes Semester wurde bisher dank meinem persönlichen Ansprechpartner an der Hochschule sehr gut auf mich abgestimmt.

Durchaus Empfehlenswert

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die Hochschule ist wirklich perfekt und die Dozenten und Kollegen sind einfach super.
Das Studium würde ich jedem empfehlen, der sich für Betriebswirtschaft interessiert.
Habe bereits eine Ausbildung absolviert und finde viele Inhalte davon wieder im Studium.

Sehr guter Kontakt mit Dozenten

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Durch die kleinen Gruppen werden die Lerninhalte den Studierenden sehr nah beigebracht. Bei jeglichen Fragen oder Anregungen stehen die Dozenten immer persönlich zu Verfügung. Auch die Mails werden von den Dozenten sehr schnell beantwortet. Die Tatsache, dass die Dozenten sehr viel zu tun haben, jedoch trotzdem jeder Zeit für die Studenten zur Verfügung stehen zeigt, wie wichtig ihnen die Anliegen sind und dass der beigebrachte Stoff bei den Studenten verfestigt wird, um für den Berufsalltag bestens vorbereitet zu sein. Auch Erfahrungswerte aus der Praxis werden in den Vorlesungen als reale Beispiele gebracht um den Bezug zur Realität aufzubauen. Dadurch wird einem Bewusst, für was man lernt und dass man das macht was einem Spaß macht. Zudem ist der Kontakt zu den Unternehmen sehr gut. Bei der Suche nach Praktikas, Werkstudentenjobs, sowie dualer Studiengängen stehen die Dozenten zur Verfügung und helfen das zu finden was man braucht. 

BWL - empfehlenswertes Studium

Betriebswirtschaftslehre

5.0

Finde es sehr spannend, könnte jedoch auch dual empfehlen, da die Praxis einfach wichtig ist, dennoch bin ich zufrieden mit meinem Vollzeit Studium und finde die verschiedenen Fächer alle spannend. Das arbeitsklima ist einfach angenehm und die dozenten nett.

Nette und gute Dozenten, gute Sponsoren der HDBW

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind sehr abwechslungsreich und interessant, die Dozenten geben sich Mühe den Studenten unklare Inhalte so verständlich wie möglich zu lehren. Die Ausstattung von der Hochschule ist in einem neuwertigem Zustand, die Geräte sind alle funktionstüchtig. Die Programme mit denen die Hochschule arbeitet sind übersichtlich und easy to handle.

Organisation und Ausführung

Betriebswirtschaftslehre

Bericht archiviert

An der HDBW wird in kleinen Studiengängen studiert, das heißt zwischen 30 und 40 Studenten pro Studiengang. Dadurch hat man die Möglichkeit in einen viel engeren und besseren Kontakt zu seinen Dozenten zu treten. Außerdem kann viel besser auf die Individualität eines jeden eingegangen werden!

Perfekte Betreuung

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Durch die praxisorientierten Professoren ist das studieren an dieser Schule sehr gut mit dem Berufsleben verknüpfbar. Die Atmosphäre der kleinen Klassen ist seht entspannt und durch die unterschiedlichen berufsgruppe n super spannend. Es ist immer wieder ein Spaß am Wochenende studieren zu gehen.

Sehr lehrreiches Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Anspruch ist erwartungsgerecht. Die Professoren sind kompetent. Der Studenaufbau ist ideal. Kleine Gruppen erleichtern das Lernverhalten.


Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 9
  • 5
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 20 Bewertungen fließen 16 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studenten
  • 5% Absolventen
  • 5% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
7
Cyber Security Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Business Modelling and Entrepreneurship Master of Arts
3.2
80%
3.2
5
Digitale Fabrik und Operational Excellence Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitale Technologien Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Bachelor of Engineering
4.0
100%
4.0
1
Wirtschaftsinformatik/Business Intelligence Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
3.6
80%
3.6
7
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020