Kurzbeschreibung

Das Studium bereitet Studierende auf die digitale Arbeitswelt vor. Mit der Digitalisierung unserer Gesellschaft nimmt die Bedeutung der Informationstechnik in der Wirtschaft zu. Absolvent*innen finden problemlos eine gutbezahlte Anstellung in Wirtschaftsunternehmen, IT- und Unternehmensberatungen, im Online-Handel, bei Banken und in der öffentlichen Verwaltung.

Der Studienalltag verbindet nicht nur die Methoden der Informatik und Wirtschaft, sondern widmet sich praxisnah relevanten Themen wie Künstliche Intelligenz und Data Science. Für die individuelle Schwerpunktsetzung können z.B. IT-Consulting oder Softwareentwicklung vertieft und mit einem Projektstudium angewendet werden. Zusätzlich haben die Studierenden mit dem Praxissemester die Möglichkeit, das eigene Berufsnetzwerk mit namhaften Unternehmen, wie BMW, Bosch, MisterSpex, und Zalando aufzubauen. In PC-Laboren mit modernster Technik und branchenüblicher Software finden Übungen, Webinare und Gastvorträge für Studierende statt.

Letzte Bewertungen

4.8
Daniel , 13.11.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.4
Daniel , 09.11.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Hannah , 05.11.2019 - Wirtschaftsinformatik
3.7
Enrico , 28.10.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Marc , 28.10.2019 - Wirtschaftsinformatik

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

1. Semester:

  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Diskrete Mathematik
  • Einführung in die Programmierung
  • Datenbanken I
  • Grundlagen der BWL und Buchführung
  • Englisch I

2. Semester:

  • Rechnernetze und Webtechnologie
  • Lineare Algebra
  • Anwendungs- programmierung
  • Datenbanken II
  • Controlling / Rechnungswesen
  • Kommunikation und Teamfähigkeit

3. Semester:

  • Projektmanagement
  • Statistik
  • Webanwendungen
  • Volkswirtschaftslehre und Finanzwirtschaft
  • Organisation
  • Englisch II

4. Semester:

  • Praxissemester (20 Wochen)

5. Semester:

  • Algorithmik
  • Wirtschaftsrecht
  • Marketing / Steuerlehre
  • Wahlpflichtfach 1
  • Wahlpflichtfach 2
  • Wahlpflichtfach 3

6. Semester:

  • E-Business
  • Data Science for Business
  • Projektstudium
  • Wahlpflichtfach 4
  • Wahlpflichtfach 5
  • Wahlpflichtfach 6

7. Semester:

  • Geschäftsprozesse
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Scientific Circle
  • Bachelor Thesis (9 Wochen)
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- oder Fachschulprüfung (nähere Infos bei der Allgemeinen Studienberatung) oder
  • Zugangsprüfung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund

Wir bereiten Sie optimal auf Ihren Berufseinstieg oder sogar die eigene Existenzgründung vor. Entsprechend der persönlichen Neigungen und gewählten Vertiefungsfächern ist beispielsweise eine Tätigkeit in der Softwareentwicklung, IT-Beratung, Datenanalyse sowie im Bereich Marketing/Vertrieb oder im Controlling möglich. Durch die digitale Transformation unserer Gesellschaft stehen Ihnen mit einem Abschluss des Studiengangs Wirtschaftsinformatik alle Branchen offen.

Nach dem Studium arbeiten unsere Absolvent*innen als:

  • Anwendungsentwickler/in,
  • Systemanalytiker/in,
  • SAP-Berater/in,
  • Projektmanager/in,
  • Key Account Manager/in,
  • Data Scientist,
  • User Experience Designer/in,
  • Technische/r Redakteur/in,
  • Datenbankadministrator/in,
  • IT-Berater/in.

Unsere Alumni sind sowohl national als auch international tätig. Die Gehaltsausichten sind ausgezeichnet aufgrund der dauerhaft großen Nachfrage nach Wirtschaftsinformatikern am Arbeitsmarkt.

Quelle: Hochschule Stralsund 2019

  • Zukunftssichere, praxisorientierte Top-Ausbildung
  • Spitzennoten bei jedem CHE-Ranking
  • Moderner Campus mit top ausgestatteten Lernräumen
  • Kleine Lerngruppen und direkter Kontakt zu Verwaltungs- und Lehrpersonal
  • Verdienstmöglichkeiten während des Studiums bei lokalen IT-Unternehmen
  • Nach dem Studium gut bezahlte Jobs mit Perspektive
  • Freundliche Atmosphäre und vielfältige Möglichkeiten zum Socialising
  • Ausgiebige Freizeitmöglichkeiten am Meer, nur 5 Minuten vom Campus entfernt
  • Problemlose Verfügbarkeit von studentischem Wohnraum
  • Niedrige Lebenshaltungskosten

Quelle: Hochschule Stralsund 2019

Das erste Semester dient der Erarbeitung von Grundlagen der Wirtschaftsinformatik sowie der Enterprise-Resource-Planing-Systeme (ERP). Zusätzlich wird hier das Grundwissen der Informatik, der Mathematik sowie der Betriebswirtschaftslehre erarbeitet. Sie vertiefen Ihre sozialen Kompetenzen in Vorbereitung auf den Berufsalltag, denn darauf aufbauende Bereiche wie Projektmanagement oder Geschäftsprozessmodellierung werden Sie in Ihrem zukünftigen Arbeitsleben täglich begleiten. Weitere Themen wie Datenbanken, E-Business, Rechnernetze und Webtechnologien oder Data Science werden in den darauf folgenden Semestern erarbeitet.

Im vierten Semester wird eine 20-wöchige Praxisphase absolviert. Sie wenden hier Ihr erlerntes Wissen an und sammeln wichtige Erfahrungen und Erkenntnisse für Ihre berufliche Entwicklung. Das fünfte und sechste Semester dient der Schwerpunktsetzung. Wählen Sie hier zielgerichtet aus einem breiten Katalog von Wahlpflichtfächern. Dies macht eine individuelle Profilbildung in den Schwerpunkten IT-Consulting und Softwareentwicklung möglich. Im siebten Semester wird die Bachelor-Thesis verfasst.

Quelle: Hochschule Stralsund 2019

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik kann alternativ auch als duale Studienform mit vertiefter Praxis oder als Teilzeitstudium studiert werden. Damit lässt sich das Studium flexibel auf die persönlichen Bedürfnisse für Familie und Beruf zuschneiden. Für eine Zulassung zum Studium wird zusätzlich zu den regulären Voraussetzungen auch ein Ausbildungsvertrag in einem mit der Hochschule kooperierenden Unternehmen vorausgesetzt.

Quelle: Hochschule Stralsund 2019

Wir führen regelmäßig Veranstaltungen mit regionalen Gymnasien durch, um einen Einblick in das Studium zu geben. Sprechen Sie uns direkt an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für eine Schnuppervorlesung!

Weitere Möglichkeiten sind der Tag der offenen Tür und andere Events, die Sie unserem aktuellen Veranstaltungskalender entnehmen können.

Quelle: Hochschule Stralsund 2019

Videogalerie

Studienberatung
Allgemeine Studienberatung
Hochschule Stralsund
+49 (0)3831 45 6532 / -45 6513

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Bewertungen filtern

Praxisnah, dynamisch, international

Wirtschaftsinformatik

4.8

Das Studium der Wirtschaftsinformatik an der HOST hat einen hohen praxisbezogenen Anteil, dadurch hat man stets den Bezug zur späteren Tätigkeit im Berufsleben. Der Campus ist überschaubar, aber es werden sehr viele Events durch die Interessenvertretungen der Studenten, Vereine, Racing-Teams, Fachschaften, usw. realisiert. Die Ostsee befindet sich zum greifen nah an der Hochschule und im Sommer kann man definitiv von Urlaubsfeeling beim Studium ganz nebenbei profitieren. Weiterhin stehen die Professoren bei Fragen stets zur Verfügung, sei es im persönlichen Gespräch nach der Vorlesung, in den Sprechstundenzeiten oder auch ganz unkompliziert per E-Mail.
Wenn ihr Wirtschaftsinformatik studieren möchtet sollte die Hochschule Stralsund definitiv auf eurem Zettel stehen. Schaut doch einfach mal beim Campustag vorbei und macht euch selbst ein Bild.

Starker Praktischer Studiengang

Wirtschaftsinformatik

4.4

Ich besitze kein Abitur und bin seit 12 Jahren aus der Schule raus und habe trotzdem bisher mit angemessenem Aufwand keine größeren Schwierigkeiten den Stoff zu verstehen. Es wird auf Individuelle stärken und schwächen der Studenten eingegangen. Häufig sehr Interessante Praxis-Beispiele. Ein Praktikumssemester unterstützt den Praxisbezug und bietet die Möglichkeit erste Verbindungen zur Wirtschaft und einem potentiellen Arbeitgeber zu schaffen. Für mich war es die richtige Wahl, da es nicht zu Akademisch abgehoben ist und auch für Menschen mit meinen Voraussetzungen zu bewerkstelligen ist.

Kleine Gruppen, praxisnahe Vorlesungen

Wirtschaftsinformatik

4.0

Die Vorlesungen an der Hochschule Stralsund im Bereich Wirtschaftsinformatik werden in kleinen Gruppen abgehalten, weshalb die Dozenten sehr gut auf die Studenten eingehen können. Die praxisnahen Aufgaben unterstützen die theoretischen Inhalte der Vorlesungen und führen zu einem tieferen Verständnis. Bei weitergehenden Fragen stehen die Dozenten auch außerhalb der Vorlesung zur Verfügung.

Praxisnahes Studium

Wirtschaftsinformatik

3.7

Durch die angebotenen praktischen Durchführungen parallel zum Studium konnten die erlernten Inhalte gleichzeitig sehr praxisnahe umgesetzt und so besser verstanden werden. Dadurch, dass das Praktikum bereits im 3. Semester durchgeführt wurde, konnte früh ein Einblick in das spätere Berufsleben aber auch in die kommenden Inhalte vermittelt werden.

Studium auf Augenhöhe

Wirtschaftsinformatik

4.0

Das Wirtschaftsinformatik Studium an der Hochschule Stralsund kann man wirklich als solches betiteln. Die Kursgröße ist im Schnitt bei schätzungsweise 15 Personen. Jegliche Fragen, Probleme und Anmerkungen können dementsprechend jederzeit geklärt werden.

Praxisnahes Studium

Wirtschaftsinformatik

3.7

Das Studium baute zwar auf den theoretischen Grundlagen auf, vermittelte jedoch hauptsächlich durch praxisnahe Anwendungen und praktische Übungen die notwendigen Fähigkeiten. Unterstützt wurde dies durch Dozenten, die selbst praktische Erfahrungen vorzuweisen hatten. Im Endergebnis wurden uns somit die notwendigen grundlegenden Fähigkeiten für den Einsatz in der Arbeitswelt, nach und auch schon während des Studiums beigebracht.

Großes Studienangebot

Wirtschaftsinformatik

4.5

Statt nur generalisierten Kursen, kann man sich in bestimmten Studienkursen auf bestimmte Fachgebiete ausbilden lassen. Es gibt eine großartige Mensa welche jeden Ernährungs bzw. Lebensstil unterstützt. Der Parkplatz steht allen Studenten offen, was eine angenehme Anfahrt ermöglicht.

Sehr liebevolle kleine Hochschule!

Wirtschaftsinformatik

4.8

Kleine Lerngruppen, sehr gute Betreuung durch Dozenten. Stralsund ist eine schöne Stadt mit guter Bus und Bahnanbindung. Hochschule ist sehr familienfreundlich und es ist immer was los. Egal ob Holzhausen Calling, Mensaparty oder auch einen Tanzkurs. Ich überlege einen Master ranzuhängen und werde dieses auf jeden Fall in Stralsund absolvieren. Kommt vorbei !

Sehr angenehme Lernkultur

Wirtschaftsinformatik

4.7

Die Hochschule bringt alles mit um erfolgreich zu studieren. Die Professoren sind immer sehr hilfsbereit und geben kritisches Feedback, sind aber auch für Kritikpunkte der Stundenten offen und setzen diese rasch um. Das Studium ist super organisiert und die Themenfelder bauen aufeinander auf.

WInf in Stralsund

Wirtschaftsinformatik

4.2

Das Studium an der kleinen Hochschule Stralsund hat viele Vorteile. Die Nähe zu den Professoren, sowie praxisnahe Inhalte hatten dabei für mich den höchsten Stellenwert. Der Studiengang entwickelt sich ständig weiter und durch zahlreiche Kooperationen mit lokalen Unternehmen hat man viele Möglichkeiten sich diesbezüglich auszuprobieren. Ich selbst habe es leider zu wenig genutzt und zu selten mit Partnerunternehmen Projekte gemacht, daher kann ich nur empfehlen aktiv nach Möglichkeiten zu suchen. Ein Nachteil der kleinen Studiengruppen ist, dass nicht immer alle Seminare und Vorlesungen stattfinden können, wenn sich zu wenig dafür interessieren. Mit etwas Überzeugungskraft sollte man jedoch genügend Studenten zusammenbekommen. ;)

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 16
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 20 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte