Grundsätzlich gutes Studium, aber ausbaufähig

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6
Das Studium der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Ansbach ist grundsätzlich gut strukturiert und folgt einem sinnvollen Ablauf. Allerdings wird diese positive Grundstruktur getrübt durch mangelnde Absprachen zwischen den einzelnen Dozenten, was zu einer unnötigen Dopplung vieler Lehrinhalte führt. Die Qualität der Lehrveranstaltungen schwankt stark und hängt stark von den jeweiligen Dozenten ab, wobei überwiegend gute Veranstaltungen angeboten werden. Insgesamt fällt auf, dass die Veranstaltungen oft nicht allzu anspruchsvoll sind, wodurch die wenigen Veranstaltungen mit angemessenem Niveau besonders herausstechen. Besonders bedauerlich ist die unzureichende Qualität der Veranstaltungen im Bereich der Mathematik und Statistik, insbesondere wenn ein Masterstudium an den Bachelor anschließen soll.

In den Seminarräumen gibt es immer ausreichend Plätze, und die Hochschule ist grundsätzlich relativ modern ausgestattet. Es fällt jedoch auf, dass viele Dozenten das Potenzial der Ausstattung nicht voll ausschöpfen.

Trotz der genannten negativen Punkte kann das Studium an der Hochschule Ansbach insgesamt empfohlen werden. Es gibt auch viele positive Aspekte, wie den guten Kontakt zu den Dozenten und Kommilitonen, auch interdisziplinär, sowie die gute Betreuung bei Abschlussarbeiten.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Der zentrale Punkt, der für ein Studium an der Hochschule Ansbach spricht, ist die familiäre Atmosphäre. Diese existiert sowohl innerhalb der Studiengänge als auch interdisziplinär über die Grenzen der Fakultäten hinweg.
  • Gegen den Studiengang und die Hochschule sprechen Probleme bei der Organisation. Dies zeigt sich beispielsweise daran, dass es während meines gesamten Studiums kein aktuelles Modulhandbuch für Wirtschaftsinformatik gab.

Johannes hat 11 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
    Auch 100% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
    Auch 86% meiner Kommilitonen freuen sich über sehr saubere Toiletten.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 63% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war nicht ganz so einfach, aber ich habe etwas gefunden.
    80% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche ziemlich entspannt.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    Auch 67% meiner Kommilitonen beurteilen ihr Studium als ausgewogen zwischen Theorie und Praxis.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
    Auch 57% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 67% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 86% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    75% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Paulos , 23.01.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.3
Ty , 19.01.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
5.0
Vladimir , 08.01.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.3
NK , 04.12.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.0
Mario , 03.11.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.6
Hadi , 15.09.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.3
Harun , 01.09.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.3
Lucas , 02.08.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.4
Lukas , 17.07.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
2.7
Daenarys , 22.06.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Über Johannes

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Zentralcampus Ansbach
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.11.2023
  • Veröffentlicht am: 08.11.2023