Geprüfte Bewertung

Studiengang super- Hochschule mangelhaft!

Umwelttechnik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.5
Der Studiengang hat mich von Anfang an überzeugt! Die Module sind sehr vielfältig und man bekommt in viele Bereiche guten Einblick. Dadurch kann man sich zwar nicht so tief einarbeiten, es verschafft aber einen guten Überblick darüber, was es für Möglichkeiten gibt und für was man geeignet ist. Eine umfassende grundlegende Wissensbasis ist damit geschaffen.
Im Laufe der Semester haben wir über zehn interne Praktika in allen möglichen Fächern, welche zwar einen riesigen Haufen Vorbereitung und Protokolle mit sich ziehen, jedoch auch viel praktisches Wissen vermitteln!

Die Hochschule habe ich nur aus regionalen Gründen gewählt. Die Gebäude und Leerräume sind bestenfalls ausreichend. Kleine Tische, schlechte Akustik, quietschende Tafeln und Projektoren mit Wackelkontakt im Verbindungskabel.... und das sind nur die Anfänge.
Die Organisation der Studiengänge ist von Grund auf verschieden, daher kann ich hier nur für meinen Studiengang sprechen. Die Prüfungen sind alle (durchschnittlich ca 10 Stück) auf zwei Wochen gelegt. Langzeitlernen ist somit komplett unmöglich, natürlich wird aber im 6 Semester noch Stoff aus dem 1 verlangt..
Die Dozenten sind sehr unterschiedlich. Es gibt wirklich hervorragende, engagierte und nette Professoren, die wirklich alles für einen tun. Leider ist das eher die Minderheit. Gute Deutschkenntnisse sind hier nicht Standard und von sinnvollen Lehrmethoden hat man auch kaum was gehört.
Seit 2017 gibt es eine neue Prüfungsordnung, welche essentielle Änderungen enthält. Weniger Klausuren, mehr Hausarbeiten. Viel bekommen wir vom Semester unter uns jedoch nicht mit, denn von ehemals 40 Studenten sind nur noch zwei übrig geblieben.. vom Rest der Prüfungsordnung kann ich nicht viel berichten, da wir nichts damit zu tun haben, doch auch die Dozenten scheinen nicht ganz davon überzeugt zu sein.

Immerhin die Mensa ist gut, es gibt immer mind. ein vegetarisches Gericht, eine Salat- und Dessertbar und reichlich Auswahl. Die Preise sind auch studentenfreundlich. Auch hierbei gibt es natürlich Gegner, aber im Grunde kommt sie gut an.

Die "Grünanlagen" und Sitzmöglichkeiten verdienen den Titel 'stets bemüht' und sind eine Odyssee für sich. Ein schönes Plätzchen ist hier Mangelware.
Lernräume innen sind da, jedoch auch sehr schnell voll und laut und ungemütlich. Die Bibliothek ist ein Witz. Öffnungszeiten bis 18 Uhr, wenige Tische. Die Buchauswahl ist gut, aber in Zeiten von Google ist das ein geringer Trost.
Bahnverbindungen sind solala, Busse zur Hochschule braucht man erst gar nicht wirklich Suchen. Die Leihfahrräder sind deutlich verbessert worden und eine gute Alternative zum 15min Weg vom Bahnhof zur Hochschule, sind aber oft schon vergriffen oder kaputt.

Daher mein klares Feedback:
Umwelttechnik ist ein toller Studiengang mit viel Abwechslung und Zukunftsorientierung! Die Hochschule ist kein schöner Standort zum Studieren, zum Leben schonmal gar nicht. Man kommt aber ohne viel Aufwand durchs Studium, daher sind die meisten Studenten auch eher mit einer "4-gewinnt" Einstellung unterwegs.

Hannah hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde fast nie einen Parkplatz.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bemängele die veraltete Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich ekel mich vor den Toiletten an meiner Hochschule.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich kritisiere, dass das Sekretariat nur selten geöffnet ist.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Leider stellen nur manche Dozenten ihre Skripte online bereit.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich bin mir unsicher, ob die Wahl meines Studiengangs richtig war.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Die meisten meiner Kommilitonen bleiben auch am Wochenende in der Umgebung und pendeln nicht in die Heimat.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich würde gerne öfter auf Festivals gehen.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.5
Amandine , 08.05.2019 - Umwelttechnik
4.2
Daniel , 03.04.2019 - Umwelttechnik
2.8
Wolf , 23.10.2018 - Umwelttechnik
2.8
Hannah , 16.10.2018 - Umwelttechnik
3.7
Felix , 30.07.2018 - Umwelttechnik
3.8
Leonie , 24.05.2018 - Umwelttechnik
4.2
Markus , 29.03.2018 - Umwelttechnik
3.5
Anonym , 22.03.2018 - Umwelttechnik
4.2
Lotta , 21.03.2018 - Umwelttechnik
4.3
Adrian , 20.03.2018 - Umwelttechnik

Über Hannah

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus am Brückweg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 01.05.2019