Geprüfte Bewertung

Gute und schlechte Seiten

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Einige Lehrbeauftragte kommen direkt aus der Praxis, was der realistischen Verknüpfung von Theorie und Praxis zu Gute kommt.
Die digitale Lehre lässt bei einigen Dozenten zu wünschen übrig. Es wird an der Präsenz geklemmt, da sich die Lehre häufig an Spiele und Übungen orientiert, die nicht immer sinnvoll sind. Entsprechend wird die digitale Lehre boykottiert.
Die Inhalte sind in Ordnung, aber noch ausbaufähig. Es bedürfte viel mehr Anteile in der Pädagogik. Außerdem fehlt der Überblick über die Themengebiete der Sozialen Arbeit (z.B. wie gliedert sich das Amt für soziale Dienste auf?).
Die Wege sind lang. Bei Verwaltungsangelegenheit braucht man Geduld.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
L. , 29.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.7
Bianca , 28.09.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
Isa , 16.07.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.4
Sadat , 08.02.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.1
Imke , 26.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.3
Ragna , 18.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.8
Liz , 28.11.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.1
Leonie , 22.11.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.3
Ravena , 09.11.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.1
Jule , 29.10.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)

Über J.

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Neustadtswall
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 24.01.2022
  • Veröffentlicht am: 27.01.2022