Geprüfte Bewertung

Interdisziplinär (Naturw. & Psychologie)

Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Ich hatte am Anfang ziemlich mit den naturwissenschaftlicheren Fächern zu kämpfen (Mathematik, Physik, Informatik). Für mich hat sich der Aufwand gelohnt, sich in viel neues einzuarbeiten. Gute Vorkenntnisse in diesen Fächern erleichtern einem aber sicherlich den Einstieg. Ansonsten ein sehr spannender interdisziplinärer Studiengang. Man lernt verschiedene Grundlagen aus den genannten Fächern und aus der Psychologie. Beide Fachrichtungen werden in einigen Veranstaltungen verknüpft. In den Wahlpflichtfächern kann man dann selbst bestimmen, ob man den Rest eher psychologisch, naturwissenschaftlich oder bewusst interdisziplinär gestalten möchte.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Alina , 19.06.2022 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.7
Hanna , 31.03.2022 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
5.0
Lui , 09.02.2022 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.5
Maria , 26.03.2021 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.7
Alexandra , 10.03.2021 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.5
Konstantin , 29.06.2020 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.6
Paul , 11.05.2020 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
1.0
Maria , 14.04.2020 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.0
Katharina , 06.04.2020 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)
4.2
Erik , 24.03.2020 - Sensorik und kognitive Psychologie (B.Sc.)

Über Hannah

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 8 Semester
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Chemnitz
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.09.2022
  • Veröffentlicht am: 12.09.2022