COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier
Geprüfte Bewertung

Physiklehrer - Die richtige Wahl?

Physik (Staatsexamen) Lehramt

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Aller Anfang ist schwer, besonders im Physikstudium. Der Titel Lehramt macht die Inhalte nicht leichter, eher anspruchsvoller. Denn neben dem Physikstudium gibt es auch noch das Zweite Fach sowie die Erziehungswissenschaft (später mehr dazu). Im Physikstudium wird denn Lehrämtern nur wenig geschenkt, wenn überhaupt. Fast alle Module sind mit den Bacheloren zusammen, nur wenig ausgewählte sind extra, einfach weil nicht genug Zeit für diese zu finden ist. Auch wenn viele Bachelorstudenten denken, Lehramt ist kein richtiges Physikstudium, das Gegenteil ist der Fall, es ist sogar härter (Ein guter Bekannter, inzwischen im Physik Master, meinte sogar er wolle mit mir nicht tauschen, weil es so viel zu tun gibt).
Das Studium an sich ist hart, man lernt weit über das "Schulwissen" drübernaus und man muss viel Freizeit opfern, jedoch ist es super Gefühl wenn man es packt.
Die Professoren, bis auf wenige ausnahmen, sind alle samt nett und darauf aus, dass alle Studenten möglichst viel mitnehmen können, jedoch reichen die Vorlesungen nicht aus. Ohne die Übungstermie und den doet arrangierten Profesoren, doktorranten und Komulitonen aus höhren Semestern ist ein Studium kaum zu schaffen.

Es bietet sich an, Mathe als 2. Fach zu wählen, einfach aus dem Grund, dass die Veranstaltungszeiten auf einander abgestimmt sind. Bisher hat mir jedoch vorallem das Physikstudium im Mathe geholfen, als wie angegeben umgekehrt. Dies liegt daran, dass es in Physik sehr schnell sehr hässlich mit der Mathematik werden kann.

Die Erziehungswissenschaftliche Ausbildung ist leider Mangelware. Um einen Dozenten vom Fach zu zitieren, der die selbe Meinung hat(, aber leider nichts ändern kann): zu sehr theoretisiert, zu realitätsfern. Dagegen hält mit aller Macht die super Physikdidaktik. Hier wird versucht den Lehramtsstudenten so viel wie möglich mitzugeben um die versäumnisse der Erziehungswissenschaft aufzuarbeiten. Dies gelingt nur teilweise, es fehlt eben die richtige Grundlage. Jedoch fühlt man sich schnell zuhause und bekommt sogar lebendige Schüler vorgesetzt, welche ansonsten Mangelware im Studium sind. Die Didaktikabteilung geht mit großen Schritten auf die Studenten zu, um die Nachteile aufzuwiegen.
Aktuell gibt es eine Umstrukturierung der Erziehungswissenschaft, ich hoffe das beste für zukünftige Studenten.

Jena ist eine super Studentenstadt, in der man gerne lebt und studiert. Auch die Anbindung ist super und tägliches pendeln von außerhalb lässt sich aushalten.

Fazit:
Physik Lehramt sollte gut überlegt sein, es frist viel Zeit und fordert ein hohes Frustationslevel. Man fühlt sich aber dank netter Dozenten, Seminarleitern und anderer "Leidensgenossen" schnell wohl und zuhause. Man findet sogar genug Zeit für Freizeit und feiern.
Ich habe meine Entscheidung für dieses Studium noch nie bereut!

Sven hat 23 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war nicht ganz so einfach, aber ich habe etwas gefunden.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Lill , 29.10.2017 - Physik Lehramt
4.5
Fabian , 14.09.2017 - Physik Lehramt
3.0
Oliver , 14.12.2016 - Physik Lehramt
2.6
Manfred , 05.02.2016 - Physik Lehramt
2.4
Fritzchen , 06.04.2015 - Physik Lehramt

Über Sven

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 9
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Lehramt (GyGe)
  • Standort: Standort Jena
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.09.2019