Geprüfte Bewertung

Breitgefächerte frühpädagogische Inhalte

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Im ersten Semester finden nach dem Studienverlaufsplan viele informative Lehrveranstaltungen zum Einstieg statt. Über Grundlagen der Erziehungswissenschaft bis hin zu rechtlichen Grundlagen und Hilfestellungen zum Studienbeginn ist alles dabei. Man wird gut auf das Folgesemester vorbereitet und die Prüfungsleistungen sind vielfältig. Es gibt viele Gruppenarbeiten und Referate, und auch ein paar Klausuren. Alle Prüfungsleistungen finden im Semester statt, sodass die Semesterferien für inkludierte Praxiserfahrungen oder für Freizeit reserviert sind.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Gina , 13.07.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Yunia , 02.05.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Julia , 03.11.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
3.8
A. , 15.10.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
3.8
Anonym , 11.08.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Rebecca , 21.07.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
3.0
Maso , 18.07.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
3.8
Lucy , 10.07.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.2
Lucy , 19.06.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Julia , 16.05.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

Über Ute

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Derendorf
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.02.2019