Kurzbeschreibung

Im Studium der Musik (NC-frei) erwerben Sie grundlegende Kenntnisse im musikwissenschaftlichen Bereich, im musiktheoretischen Bereich sowie musikpraktische Kompetenzen.

Im Studium erhalten Sie dabei einen musikgeschichtlichen Überblick und vertiefen Ihr Wissen zu den gewählten Musikepochen. Auch die Auseinandersetzung mit der Musik anderer Kulturkreise gehört zum Programm. Zudem behandeln Sie populäre Musikformen wie Jazz, Rock und Popmusik in enger Verbindung von Theorie und Praxis.

Weitere Bestandteile des Studiums:

  • Instrumentalbereich,
  • Ensemblespiel,
  • Gruppenmusizieren,
  • Vokalbereich,
  • Dirigieren,
  • mediale Vermittlungsformen, Präsentationsformen und Produktionsformen.

Letzte Bewertungen

4.3
Paul , 25.10.2021 - Musik (B.A.)
3.9
Jule , 13.09.2021 - Musik (B.A.)
4.3
Martin , 18.02.2021 - Musik (B.A.)
4.9
Julia , 12.02.2021 - Musik (B.A.)
4.4
Franzi , 08.02.2021 - Musik (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Bachelor-Studiengang an der Uni Erfurt umfasst eine Haupt- und Nebenstudienrichtung (Zwei-Fach-Bachelor) sowie das Studium Fundamentale.

1.–2. Semester

  • Musikpädagogik und Musikwissenschaft I
  • Musiktheorie und Schulpraktisches Instrumentalspiel I
  • Künstlerische Praxis: Instrumental I
  • Künstlerische Praxis: Vokal I

Zwei von den folgenden vier Wahlpflichtmodulen:

  • Bewegung/Tanz/Szenisches Spiel
  • Gruppenmusizieren
  • Schulpraktische Bandarbeit
  • Studioarbeit/Musikproduktion

3.–6. Semester

  • Musikpädagogik und Musikwissenschaft II
  • Musiktheorie und Schulpraktisches Instrumentalspiel II
  • Künstlerische Praxis: Instrumental II
  • Künstlerische Praxis: Vokal II
  • Abschlussmodul

Eines von den folgenden Modulen:

  • Integratives Modul: Künstlerische Studie
  • Integratives Modul: Lecture Recital
  • Integratives Modul: Künstlerische und/oder pädagogische Performance
  • Fachdidaktik – Projektseminar, wenn im Master ein integratives Modul absolviert wird

Zwei von den folgenden Modulen:

  • Musikpädagogik
  • Musikwissenschaft
  • Angewandte Musiktheorie
  • Künstlerische Praxis
  • Künstlerisch-pädagogische Praxis

Eines von den folgenden Modulen:

  • Kunsttheorie und Ästhetik
  • Bildungswissenschaftliche Grundlagen
    Voraussetzungen
    • allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Vorbildung
    • erfolgreiche Teilnahme an der Eignungsprüfung
    Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

    Studienmodelle

    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Creditpoints
    180
    Studienbeginn
    Wintersemester
    Standorte
    Erfurt
    Link zur Website
    Unterrichtssprachen
    Deutsch
    Creditpoints
    180
    Studienbeginn
    Wintersemester
    Standorte
    Erfurt
    Link zur Website

    In diesen Berufsfeldern sind die Alumni des Studiengangs tätig:

    • im Unterricht in Musik an Grund- und Regelschulen (sofern ein lehramtsbezogenes Master-Studium absolviert wurde),
    • auf dem freien Lehrmarkt,
    • in Jugendkulturzentren,
    • in Kulturämtern,
    • in Kulturbehörden,
    • in fachnahen Bereichen.

    Der Bachelor-Abschluss eröffnet zudem den Zugang zu Aufbaustudiengängen an verschiedenen Hochschulen, z.B.:

    • in Musikvermittlung,
    • im Musikjournalismus,
    • in der Musiktherapie,
    • im Musikmanagement.

    Quelle: Uni Erfurt 2018

    Zwei-Fach-Bachelor an der Universität Erfurt: Das Online-Tool STUDIMAT unterstützt bei der Kombination der Hauptstudienrichtung mit einer passenden Nebenstudienrichtung.

    Musik ist mit fast allen Studienrichtungen, bis auf Musikerziehung, kombinierbar.

    https://www.was-studieren.info/

    Quelle: Uni Erfurt 2018

    Die Haupt- und Nebenstudienrichtung Musikvermittlung selbst ist zulassungsfrei (ohne NC).

    Für die Bewerbung ist die erfolgreiche Teilnahme an der Eignungsprüfung nötig. Den Termin für die Anmeldefrist finden Sie auf der Website des Fachbereichs Musik.

    Bewerbung für den Zwei-Fach-Bachelor:
    Bei der Kombination von Musikvermittlung mit einer zulassungsfreien Studienrichtung ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 30. September freigeschaltet.

    Bei der Kombination von Musikvermittlung mit einer zulassungsbeschränkten Studienrichtung (NC) ist das Online-Bewerbungsformular vom 1. Juni bis 15. Juli freigeschaltet.

    Der Eignungsbescheid kann nachgereicht werden.

    Quelle: Uni Erfurt 2020

    Videogalerie

    Studienberatung
    Anne Zimmermann
    Allgemeine Studienberatung
    Uni Erfurt
    +49 (0)361 737-5115

    Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

    Bildergalerie

    Akkreditierungen

    Akkreditiert durch ACQUIN

    Social-Web

    Bewertungen filtern

    Sehr gutes Studium

    Musik (B.A.)

    4.3

    Das Studium ist sehr praxisorientiert aufgebaut. Alle Dozierende sind äußert nett, sehr begabt und passen sich gut den eigenen Kenntnissen und Fähigkeiten an. Da die Fachschaft so klein ist, entsteht ein guter Zusammenhalt und ein familiäres Gefühl. Insgesamt eine tolle Erfahrung.

    Studium Musikvermittlung

    Musik (B.A.)

    3.9

    Die Fachschaft Musik an der Uni ist relativ klein so dass sich alles untereinander kennen und niemand verloren geht. Es wird besonders viel Wert auf den Instrumentalunterricht sowie das Spielen in Ensembles belegt. Allerdings gibt es leider im Bachelor nicht sehr viele Veranstaltungen im pädagogischen Bereich.

    Eine große Familie

    Musik (B.A.)

    4.3

    Wenn man zur Eignungsprüfung mit der Frage: "Wir grillen zum Mittagessen. Was möchtest du haben?" begrüßt wird, weiß man, dass man zuhause ist. Die Fachschaft ist klein und man kennt eigentlich jeden. Einfach eine große Musikerfamilie :P

    Die Dozenten sind alles Menschen und keine "Ich lass dich durchfallen in meiner Vorlesung-Monster" die die Studierenden nicht mal eines Blickes würdigen.
    Mit den meisten kann man sich sogar nett bei einem...Erfahrungsbericht weiterlesen

    Das Beste, was ich wählen konnte

    Musik (B.A.)

    4.9

    Meine Nebenstudienrichtung Musikerziehung ist sehr gut organisiert. Besonders gut finde ich, dass man im 1. Jahr sowohl Gitarren-, als auch Klavierunterricht erhält und sich ab dem 2. Jahr entscheiden kann, welches Instrument man weiterführen/vertiefen möchte.

    Die Dozenten nehmen einen sehr herzlich auf, gehen auf individuelle Wünsche ein und versuchen einen bestmöglich auf die Prüfungen vorzubereiten.

    Die Anforderungen sind angemessen und für das Anstreben des Bachelors auf Lehramt nicht übertrieben.

    Verteilung der Bewertungen

    • 2
    • 8
    • 2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Bewertungsdetails

    • Studieninhalte
      4.7
    • Dozenten
      4.7
    • Lehrveranstaltungen
      4.5
    • Ausstattung
      4.0
    • Organisation
      4.3
    • Bibliothek
      4.7
    • Digitales Studieren
      3.9
    • Gesamtbewertung
      4.4

    In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

    Weiterempfehlungsrate

    • 100% empfehlen den Studiengang weiter
    • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

    Standorte

    ¹ Alle Preise ohne Gewähr
    Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021