Projekt- und praxisorientiert

Medieninformatik (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Projekte und Praxisbezug stehen im Vordergrund, was gegenüber der Informarikstudiengänge an der Universität bedeutend mehr Erfahrung beim Programmieren bietet und die Möglichkeit gibt früh zu entscheiden, ob man sich wirklich für das richtige Studium entschieden hat. Die Theorie kann manchmal etwas zu kurz kommen (zB bzgl Mathe), was den Wechsel an die Universität für den Master erschwert.

Die Atmosphäre ist familiär und interaktiv. Darauf wird auch viel Wert gelegt. Die Dozenten zeigen viel Offenheit den Ideen der Studenten gegenüber und lassen Freiraum sie in Projekten umzusetzen. Es gibt aber auch sehr gute und interessante Theorieveranstaltungen, wie zu Verteilten Systemen und Security.

Der Wahlanteil ist für einen Bachelorstudiengang sehr hoch und ermöglicht es, sich mehr in Richtung Design oder mehr in Richtung Technik zu entwickeln.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.6
Jonas , 08.07.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
5.0
Max , 15.05.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.7
Moritz , 13.05.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.9
Roman , 01.05.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.4
Lilly , 01.04.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.6
Marcel , 10.03.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.4
Anna , 07.03.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
3.7
Anonym , 26.02.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.4
Felix , 11.02.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)
4.6
Fabio , 22.01.2024 - Medieninformatik (B.Sc.)

Über Mira

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Stuttgart
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 01.02.2023
  • Veröffentlicht am: 02.02.2023