Studiengangdetails

Das Studium "Motorsport Engineering" an der staatlichen "Hochschule Stralsund" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Stralsund. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 261 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stralsund
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Stralsund

Letzte Bewertungen

4.5
Moritz , 29.10.2019 - Motorsport Engineering
4.7
Jonas , 28.10.2019 - Motorsport Engineering
3.7
Moritz , 30.11.2018 - Motorsport Engineering

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Chemnitz
Infoprofil
Maschinenbautechnik Lehramt
Master of Education
FH Münster, Uni Münster
Maschinenbau
Bachelor of Science
Technische Hochschule Lübeck
Infoprofil
Maschinenbau – Verfahrens- und Energietechnik
Master of Engineering
Hochschule Wismar
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Solides Maschinenbaustudium

Motorsport Engineering

4.5

- Solides Maschinenbaustudium mit interessanten Zusatzmodulen (z.B, Chassis, Fahrwerk, Fahrzeug-Aerodynamik)
- sehr praxisbezogen durch viele Labore und zusätzliche Projektarbeiten
- perfekte Ergänzung durch Mitgliedschaft im Baltic Racing Team möglich
- sehr anspruchsvoll und zeitaufwändig.

Student im 5. Semester

Motorsport Engineering

4.7

Ich bin jetzt im 5. Semester und bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Studiengang. Ich komme aus Hannover und hätte auch da Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau studieren können, doch so ein großes Angebot an praktischen Tätigkeiten auch neben den Vorlesungen hätte ich da nicht gehabt. Die Hochschule Stralsund hat drei Motorsport bezogen Rennteams. Ein Formular Student Team, ein Motorrad Rennteam und ein Team was ein Wasserstofffahrzeug baut. In diesen Teams kann man sofort das theoretisch gelernte, praktisch anwenden. So habe ich persönlich viele komplizierte Themen schneller verstanden und hatte gleich praktischen Bezug zum Thema.

interessantes Studium

Motorsport Engineering

3.7

Ich habe von einem dualen Maschinenbaustudium an einer anderen Hochschule an die Hochschule Stralsund gewechselt und meine Entscheidung bisher nicht bereut.
Neben den Vorlesungen, welche großteils interessant gestaltet sind, gibt es ein großes Angebot an schulischen Veranstaltungen und Vereinen sowie viele Möglichkeiten, seine Freizeit an der Hochschule zu nutzen.

Rennsport hautnah erleben!

Motorsport Engineering

4.0

Der Studiengang Motorsport Engineering ist für alle Rennpsport- bzw. Autofanatiker zu empfehlen, die sich dessen bewusst sind, dass sich auch hinter diesem Namen ein anspruchsvolles Maschinenbaustudium verbirgt. Für all die, die eine Tätigkeit im Rennsport anstreben, ist dieser Studeingang wärmstens zu empfehlen, insbesondere, da in den verschiedenen Rennteams der Hochschule ein exzellenter Bezug zur Praxis herstellen lässt und wichtige Erfahrungen gesammelt werden können.
Sehr naher Bezug zur Praxis, tolle (und auch ansprechbare!) Dozenten und ein familiäres Umfeld hier in Stralsund stechen definitiv hervor.

Studiengang der Faszination steigert

Motorsport Engineering

4.6

Der Studiengang Motorsports Engineering ist ein toller Studiengang für motorsportbegeisterte Student, die später im Bereich Fahrzeugtechnik arbeiten wollen. Im Moment ist es ein maschinenbauliches Grundstudium aber durch die Mitarbeit in einem der Rennteams der Hochschule lernt man auch abseits der Theorie.
Schade finde ich, dass die Hochschule nicht ausreichend/ keine Steckdosen in Hörsälen und Seminarräumen hat. Viele Leute nutzen nur noch ihr Tablet oder Laptop zum mitschreiben und für die ist es schlecht, dass sie ihre Geräte dann nicht laden können.
Die Hörsäle sind ansonsten ausreichend groß genug, die Tutorien werden in den richtigen Fächern angeboten und die Professoren haben eine gute fachliche Kompetenz.

Toller Studiengang

Motorsport Engineering

4.2

Maschinenbau hat es in sich, aber ich bin mir sicher es wird sich lohnen. Dozenten sind prima und kompetent, offen für Fragen und menschlich. Allgemein ist die Hochschule Stralsund eher familiär, und man ist nicht einfach irgendeine Nummer im System.

Neue Erkenntnisse und Erfahrungen

Motorsport Engineering

4.5

Alles von Informatik über Werkstofftechnick bis zur Technischen Mechanik. In jedem dieser Bereiche wird man durch Dozenten geschult und dies ist nur ein kleinerer Auszug. Es ist eine tolle Vielfalt an Lehrinhalten, welche das Wissen ungemein erweitern.

Brumm brumm, der Motorsport geht um!

Motorsport Engineering

4.2

- Kleine familiäre Hochschule mit angenehmen Kursgrößen (im Schnitt rund 30 Personen)
- Sinnvoller Studienaufbau: Grundlagen in den ersten vier Semestern, Spezialisierung in dem Semestern fünf und sechs
- Einfacher und guter Kontakt zu Dozenten (viele kennen einen beim Namen), zeigen stets Hilfsbereitschaft für Unterstützung
- Modern und umfangreich ausgestattete Laborkomplexe
- Viele Möglichkeiten, die Theorie in der Praxis umzusetzen (Baltic Racing - Formula Student...Erfahrungsbericht weiterlesen

Glückliche Studenten

Motorsport Engineering

4.3

Wer nicht in einer Masse von tausenden Studenten untergehen möchte, ist an der HOST genau richtig. Die kleine Hochschule hat alles zu bieten, was ein glücklicher Student braucht.
Die Dozenten sind bis auf wenige Ausnahmen sehr nett und man merkt, dass sie Spaß haben den Studierenden ihr Wissen zu vermitteln. Die Vorlesungen sind größtenteils sehr interessant und ansprechend gestaltet, außerdem sind die Vorlesungszeiten wirklich angenehm.
Nicht zu vergessen ist natürlich die Mensa, günstige Preise und große Auswahl werten den Studiumsalltag zusätzlich auf:D.

Toller Studiengang!

Motorsport Engineering

4.2

Ich kann den Studiengang nur empfehlen, wenn man sich für den Motorsport interessiert, die Profs sind super, man kann mit diesen zu jeder Zeit persönlich sprechen, die Labore sind interessant und in angemessenen Gruppen. Des Weiteren gibt es mehrere Racing Teams an der Hochschule, bei denen man auch Praxiserfahrung sammeln kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter