Kurzbeschreibung

Das Studium "Recycling und Entsorgungsmanagement" an der staatlichen "Hochschule Magdeburg-Stendal" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 368 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Letzte Bewertung

3.3
Laura , 05.05.2016 - Recycling und Entsorgungsmanagement

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Lehrgebiete:

  • Mathematik
  • Informatik
  • Physik
  • CAD-Anwendungen/Darstellungstechnik
  • Hydrochemie/Abfallchemie
  • Abfalllogistik
  • Geologie und Bodenmechanik
  • Fluidmechanik
  • Verfahrenstechnik
  • Ökologie
  • Hydrobiologie
  • Abwassertechnik
  • Abfallvermeidung und Recycling
  • Immissionsschutz
  • Biologische und Thermische Abfallbehandlung
  • Altlasten und Deponietechnik
  • Rohstoff- und Ressourcenmanagement
  • Urban Mining
  • Ökobilanzierung
  • Arbeitsschutz
  • Entsorgungsmanagement
  • Betriebswirtschaft
  • Abfallrecht
  • verschiedene Wahlpflichtmodule (z. B. Luftreinhaltung und Klimaschutz)

Praktikum:

  • Bestandteil des Studiums ist ein Praktikum von mindestens 12 Wochen

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Magdeburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberater
Jana Schieweck
Studienberatung
Hochschule Magdeburg-Stendal
+49 (0)391 886 41 06

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ASIIN Akkreditiert

Bewertungen filtern

Zukunft unsicher

Recycling und Entsorgungsmanagement

3.3

Es ist nicht ganz klar wohin einen das Studium führt, da man wohl etwas verändern möchte und es nicht ganz klar ist ob einen das Studium dahin bringt. Besonders in den ersten Semestern ist es sehr auf Mathe und Physik ausgelegt und man hat keine Veranstaltungen zu der Abfallwirtschaft selber. Auch wurde der Studiengang zu "Recycling und Entsorgungsmanagement " umbenannt, um attraktiver zu wirken. Jedoch hat das Studium selbst nichts mit Management zu tun, sondern ist ein Ingenieurstudiengang. Für Bewerber ist es damit eine irreführende Bezeichnung.

Recycling & Entsorgungsmanagement :)

Recycling und Entsorgungsmanagement

Bericht archiviert

Ich habe in diesem Wintersemester angefangen zu studieren,befinde mich also noch ganz am Anfang meines Studiums. Dieses Leben als Studentin & auch mein Fachbereich ist etwas ganz Neues für mich...dennoch gefällt es mir! Die ersten beiden Semester beinhalten sehr viele Grundlagen Fächer,was es natürlich nicht spannender macht. Doch dies ist ja bekanntlich in jedem Studium so :p

Studieren im Grünen

Recycling und Entsorgungsmanagement

Bericht archiviert

Die Hochschule Magdeburg-Stendal ist für mich der perfekte Ort um zu studieren. In unserem Klassenverband fiel es mir recht leicht, den Vorlesungen zu folgen, da meist nicht mehr als 50 Mann für die Kurse eingeplant sind. Fragen sind immer herzlich willkommen und man braucht nie das Gefühl entwickeln, mit einer Aufgabe allein zu sein. Das Campusleben ist sehr bunt und vielfältig, Anschluss zu finden fällt Niemandem schwer!

Wissen weitergeben!

Recycling und Entsorgungsmanagement

Bericht archiviert

Da die Seminargruppe immer eine angenehme Größe hat, ist das Lernklima sehr angenehm! Der Anspruch in den Vorlesungen ist angemessen und fordert die Studenten. Ich bin sehr zufrieden mit den Dozenten und der Organisation in und um den Lehrveranstaltungen. Wir haben eine relativ neue Hochschule und somit auch eine neue/moderne Ausstattung.

Einfach nur - WOW

Recycling und Entsorgungsmanagement

Bericht archiviert

Perfekter geht es nicht!
Sehr nette und unterstützende Dozenten.
Super liebe und aufgeschlossene Studenten.
Vor allem der Campus punktet durch die riesigen Grünflächen und durch die zahlreichen Sportangebote!
Zukunftsweisend, top Studium, klare Empfehlung!

Alles nur Müll!?

Recycling und Entsorgungsmanagement

Bericht archiviert

In meinem Studiengang lernt man nicht nur was Müll ist und was nicht, sondern lernt auch die einzelnen Stoffe richtig zu verwerten! Müll wird es immer geben und somit ist das Studium sehr zukunftsorientiert! Ich fühle mich gut auf das Arbeitsleben vorbereitet und kann ein auch so ein zukunftsorientierten Studiengang nur empfehlen!
Teilweise ist der Anspruch sehr hoch, jedoch sind die Dozenten immer sehr bemüht, dass alle den Inhalt verstehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 6 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte