Bewertungen filtern

Ilmenau ist das, was du daraus machst

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Bevor ich mich in ewigen geschichten verrenne, hier ein paar Stichpunkte:
super ist:
- das Campusleben, das Gemeinschaftsgefühl, die Freiteitangebote, das ganze Drumrum
- das Praxissemester, dass dich auf das Berufsleben vorbereitet
- die alternativen Inhalte in englischer Sprache
- die weit gefächerte Grundausbildung
- finanzielle und organisatorische Unterstützung bei Auslandssemestern
- sehr rennomierte und kompetente Vorlesungen
gut ist:
- die Dozenten sind (fast) immer erreichbar und hilfsbereit
- den...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine große Campusfamilie

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Ilmenau ist das was du draus machst, was auch wirklich so ist. Die Uni hat ein sehr familiäres Klima, was durch die kleine Studentenzahl und die vielen Studentenclubs und Vereine geschaffen wird. Die Professoren sind kompetent und der Stoff wird durch Übungen und Tutorien gut vermittelt. Generell ist es eine sehr moderne Uni mit neuer Ausstattung.

Ilmenau ist das, was du daraus machst

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Unter diesem Motto lässt es sich auch in Ilmenau Studieren.

Ich bin Studierende der Angewandten Medien-und Kommunikationswissenschaft im 7. Semester (also bald fertig) und kann die TU Ilmenau und auch diesen Studiengang sehr empfehlen.

Die Uni ist sehr familiär, bei Problemen und Fragen hat man schnell Kontakt zu den Dozenten. Die Lehrinhalte sind angebracht, die Lehrfächer sind sehr vielseitig und weisen eine hohe Schnittstellenkompetenz auf, was bedeutet: man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Irreführende Werbung und Auswendiglernen

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

Bericht archiviert

Klingt ja erstmal total gut: Kommunikationswissenschaft mit Verknüpfung zu Wirtschaft und Technik, dazu noch etwas Praxisausbildung. Spätestens nach ein paar Semestern wird aber klar: "Schnittstellenkompetenzen" können keine fundierte (Aus)Bildung ersetzen. Angewandte Medienwissenschaft besteht mittlerweile gerade in den ersten Semestern aus viel Informatik - zumindest was den Arbeitsaufwand angeht. Die Fächer sind, das bestätigen ganze Jahrgänge von Studierenden, übermäßig schwer, die Durchfallquoten sind enorm. Besonders schade dabei: Die Fächer sind zwar...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 36
  • 43
  • 9
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 90 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 279 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2023