Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Uni Potsdam
Erfahrungsbericht 12 von 57
Geprüfte Bewertung

Studium in Teamarbeit

IT-Systems Engineering (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6
Als kleine Fakultät geht es am HPI sehr familiär zu, alle Studenten sind aufgeschlossen und man knüpft schnell Kontakte, auch jahrgangsübergreifend. Die erste Woche geht es ausschließlich um den Einstieg in den HPI-Alltag, dazu kommt eine Ersti-Fahrt und bei den Friday Beers stimmen wir uns jede Woche alle auf das Wochenende ein. Zwar sind die Dozenten nicht immer erstklassig, aber das wird durch freiwillige Tutorien und die Bildung von Lerngruppen ausgeglichen. Die Fakultät ist an sich ganz gut ausgestattet, Platz und Steckdosen sind vorhanden, nur die Rechner in den Pool-Räumen schränken die Arbeit ein. Aber wozu hat man einen Laptop? Zusätzlich erhält man als Student der Uni Potsdam die dortigen Vorteile und Rechte, z.B. die kostenlose Nutzung von Nextbike und der ausgezeichneten Mensa, theoretisch kann man auch Lehrveranstaltungen der UP besuchen. Abwechslung bringen die Studentenklubs, die sich um absolut alles drehen können, von A Cappella Chor über Film und Game-Entwicklung bis Zeitung.
Generell ist am HPI jeder richtig, der eine gute Informatik-Ausbildung mit Soft-Skills wie Präsentieren und Team-Führung oder aber Unternehmertum und Start-Up-Gründung verbinden möchte. Die aktuellen Veranstaltungen entwickeln sich durch eine ausgeprägte Feedback-Kuktur immer weiter. Letztendlich ist das HPI nicht der Himmel auf Erden, aber meckern findet auf hohem Niveau statt.
Zum Schluss kann man sich merken: Ist das Gras grün und das Papier auf der Toilette dreilagig: Dann bist du am HPI Potsdam.

Jasper hat 12 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
    Auch 70% meiner Kommilitonen geben an, dass unsere Hochschule eine Partyhochburg ist.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    Auch 100% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich habe angegeben, dass die Luft in den Hörsälen sehr gut ist.
    64% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich zählt unsere Hochschule ganz klar zur Elite.
    Auch für 100% meiner Kommilitonen zählt unsere Hochschule zur Elite.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war nicht ganz so einfach, aber ich habe etwas gefunden.
    63% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche ziemlich entspannt.
  • Wie studentenfreundlich ist Deine Stadt?
    Meine Stadt ist sehr studentenfreundlich. Ich lebe gerne hier.
    Auch 54% meiner Kommilitonen leben gerne in meiner Stadt.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
    Auch 73% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    55% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 92% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung finde ich sehr gut.
    Auch 67% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung als sehr gut.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Zur Klausurvorbereitung treffe ich mich mit meiner Lerngruppe.
    55% meiner Kommilitonen lernen sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für ihre Klausuren.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.8
Anonym , 14.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.8
Paul , 05.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.7
Dina , 04.11.2018 - IT-Systems Engineering
5.0
Justus , 03.11.2018 - IT-Systems Engineering
3.8
Lina , 03.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.8
Dennis , 01.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.2
Ulrike , 01.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.2
Peter , 01.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.2
Nele , 01.11.2018 - IT-Systems Engineering
4.8
Maximilian , 01.11.2018 - IT-Systems Engineering

Über Jasper

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hasso-Plattner-Institut
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 31.10.2018