Geprüfte Bewertung

Guter Studiengang, schlechte Technik im Hörsaal-Gebäude

Internationale Wirtschaft - Emerging Markets (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Der Studiengang ist super, gerade ab dem zweiten Semester mit dem Bezug auf die BRIC-Staaten hat es mir sehr gut gefallen. Grundlegendes BWL ist halt erforderlich, manchmal aber auch etwas trocken. Um so besser, dass einige Dozenten es schaffen, das Thema interessant zu gestalten. Die Hochschule ist frisch gebaut und mit moderner Technik ausgestattet, die aber eher weniger gut funktioniert. Besonders im Sommer und in den oberen Stockwerk des Hörsaal-Gebäudes fällt auf, dass z.B. die Klimaanlage überhaupt nicht funktioniert. Hinzu kommen noch überfüllte Lehrveranstaltungen.

Alina hat 20 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
    Auch 100% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich kritisiere, dass es leider zu wenige Plätze in den Hörsälen gibt.
    44% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
    für 50% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Über die Klimaanlagen in allen Hörsälen bin ich sehr froh.
    Auch 50% meiner Kommilitonen sind froh über die Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Meiner Meinung nach ist der Ruf unserer Hochschule nicht gut.
    Auch 40% meiner Kommilitonen finden, dass der Ruf unserer Hochschule nicht gut ist.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    Auch 75% meiner Kommilitonen haben ihre eigene Bude.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Ich habe schnell eine Wohnung gefunden.
    Auch 75% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche ziemlich entspannt.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Ich bin der Ansicht, das Studium ist zu leicht. Der Anspruch könnte höher sein.
    Auch 40% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, das Studium ist zu leicht.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
    Auch 50% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant ist.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 60% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
    Auch für 67% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 40% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 90% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    Auch 88% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ein Auslandssemester habe ich noch nicht absolviert, aber fest eingeplant.
    38% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich sehr gut erreichen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Tobi , 23.05.2019 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
2.5
Eniebaf , 18.05.2019 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.0
Alina , 18.05.2019 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.2
Anonym , 04.10.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.0
Emin , 15.09.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.0
Johanna , 09.09.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.7
Sandra , 04.09.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.7
Mariella , 10.06.2018 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
3.8
Sejla , 10.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets
4.3
Jana , 06.12.2017 - Internationale Wirtschaft - Emerging Markets

Über Alina

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Mülheim an der Ruhr
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.11.2018