Studiengangdetails

Das Studium "Internationale Literaturen" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1605 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertung

3.7
Carla , 12.10.2022 - Internationale Literaturen (M.A.)

Alternative Studiengänge

Internationale Literatur
Master of Arts
Uni Augsburg
Internationale Literaturen
Bachelor of Arts
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mit Eigeninitiative zum Ziel

Internationale Literaturen (M.A.)

3.7

Der Studiengang im Master ist frei gestaltbar und super interessant, wenn man weiß, wie man seine Nische findet. Theoretisch ist alles möglich von klassischen komparatistischen Ansätzen, bis hin zur Analyse moderner Medien. Leider sind wenige gelernte Komparatistik Dozenten innerhalb des Faches und aufgrund des Studierens in großteils anderen Einzelphilologien noch rarer gesät. Das ist aber generell der Fall, da es nicht so viele Komparatisten gibt, wie bspw. Anglisten oder Germanisten....Erfahrungsbericht weiterlesen

Alone Alone

Internationale Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Das Fach an sich hat mir sehr viel Spaß gemacht - mit der Organisation und Zusammenstellung der Kurse/des Stundenplans wird man allerdings komplett alleine gelassen. Vieles ist sehr unübersichtlich. Mit den Dozenten habe ich allerdings sehr gute Erfahrungen gemacht!

Mehr als nur Literatur

Internationale Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Internationale Literaturen bietet auch Unirebellen einen Raum zur Entfaltung. Da der Studiengang interdisziplinär ist, lässt es sich weit über die Grenzen des "nur Bücher lesen" hinaus forschen und die Welt erkunden. Obwohl nach Wie vor ein sehr klassischer Studiengang, bietet die fächerübergreifende Auslegung die Möglichkeit in andere Bereiche zu schnuppern und ebenso zu studieren und sich aus einem viel größeren Angebot an Veranstaltungen und inspirierenden Dozenten eine Veranstaltung auszusuchen.

Mein Studium

Internationale Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein Studium ohne Freunde nur halb so viel Spaß macht und die Freude jedes mal auf die Vorlesung oder das Seminar fehlt. In meinem vorangegangen Studium, auch Internat.Lit auf bachelor, hatte ich eine sehr gute Freundin,mit der ich ganz viel Spaß am studieren hatte und die Uni eher als ein Ort von Spaß und Freude verknüpft mit Lernen gesehen habe. Leider macht sie nun...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022