Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Nach zwei Onlinesemestern sind wir in der digitalen Lehre bestens aufgestellt. Wir ermöglichen unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium digital von zu Hause aus. Und auch das Sommersemester 2021 wird ohne Qualitätsverluste virtuell stattfinden. Unsere Studienberatung steht gern als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Im Bachelor-Studiengang IT-Ingenieurwesen an der Fachhochschule Wedel bei Hamburg lernst du von Grund auf, technische Systeme als Ganzes und deren Wirkung in der digitalen Wirtschaft zu verstehen. In sieben Semestern befasst du dich mit dem Weg von klassischen Technologien hin zu vernetzten Produktionstechniken der Industrie 4.0 und kannst dich zu einem gefragten Ingenieur mit IT-Fachwissen entwickeln. Wir legen im Studium von Anfang an besonderen Wert auf eine anwendungsorientierte, praxisnahe und interdisziplinäre Ausbildung. Dies ermöglicht dir, das erlangte Wissen frühzeitig in der Praxis, in Projekten sowie in Forschungs- und Entwicklungsaufgaben einzubringen.

Letzte Bewertungen

3.5
Kristin , 14.08.2021 - IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)
3.4
Selahattin , 10.12.2020 - IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)
4.3
Tim , 26.04.2020 - IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)
3.5
Felix , 01.10.2019 - IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Natur- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen (z. B. Physik, Chemie, Elektrotechnik, Digitaltechnik, Konstruktionstechnik)
  • Informationstechnische Grundlagen (z. B. Programmstrukturen, Algorithmen, Programmierung, IT-Sicherheit, Robotik)
  • Mathematische Grundlagen (z.B. Diskrete Mathematik, Lineare Algebra, Ingenieurmathematik)
  • Vertiefungsrichtung Energiesysteme oder Produktionssysteme
  • Integriertes Betriebspraktikum, Projekt, Seminar, Soft Skills, Commercial and Technical English
Voraussetzungen
  • Abitur/Fachabitur
  • kein Numerus clausus (NC)
  • ggfs. Bewerbungsgespräch
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wedel
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wedel
Link zur Website

Als klassische Querschnittsdisziplin verbindet der Studiengang die Fachgebiete Technik, Naturwissenschaften und Informatik. Das Studium ist sehr anwendungsorientiert ausgerichtet. Du profitierst von interessanten Kooperationspartnern der Hochschule wie der TRIOPTICS GmbH oder NXP Semiconductors. Hier kannst du Praktika absolvieren, als Werkstudent arbeiten oder Abschlussarbeiten schreiben. Außerdem sind Unternehmensvertreter in die Lehre eingebunden und übernehmen regelmäßig Gastvorträge, Vorlesungen oder Seminare. Sie stellen aktuelle Probleme aus der Praxis vor, berichten aus dem Berufsalltag und sorgen für einen regen Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Hochschule.

Ab dem vierten Semester wählst du eine Vertiefungsrichtung: Energiesysteme oder Produktionssysteme.

Der Kontakt zu Professoren ist eng, die Lerngruppen klein – dies bietet dir eine außerordentlich angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre.

Quelle: FH Wedel 2020

Unsere Bachelor-Absolventen genießen in den Unternehmen einen hervorragenden Ruf als hochqualifizierte, engagierte und dynamische Fach- und Führungskräfte. Durch ihre Schnittstellenkompetenzen aus Informatik und Technik haben unsere Absolventen sehr gute Karriereperspektiven. Ob Luft- und Raumfahrttechnik, Energie- oder Medizintechnik oder Maschinen- und Fahrzeugbau, mit deinem praxisorientierten Studium stehen dir als IT-Ingenieur viele Branchen für deinen Karriereweg offen.
Studierende mit neuen Geschäftsideen werden von der FH Wedel explizit dabei unterstützt, eigene Start-ups zu gründen und so ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Nicht nur Seminare und Workshops zum Thema Entrepreneurship helfen bei diesem Prozess – auch Professoren, die bereits selbst gegründet haben, stehen den Jungunternehmern mit Rat und Tat zur Seite.

Quelle: FH Wedel 2020

Der Bachelor-Studiengang IT-Ingenieurwesen besteht aus einem Mix an Informatik und Ingenieurwissenschaften. Über die Vertiefungsrichtung setzt du deinen eigenen Schwerpunkt.

In „Energiesysteme“ beschäftigst du dich beispielsweise mit Verfahrens- und Übertragungstechnik sowie Energie- und Umwelttechnik und kannst dir so Wege erarbeiten, die Energiewende aktiv mitzugestalten.

In „Produktionssysteme“ geht es um die Digitalisierung in der Fertigung – der Industrie 4.0. Fertigungstechnik, Produktentwicklung und Qualitäts- oder Produktionsmanagement sind hier wichtige Themenschwerpunkte.

Quelle: FH Wedel 2020

Zugangsvoraussetzung für ein Bachelor-Studium an der FH Wedel ist die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.

  • Bewerbungsfrist für das Sommersemester: Ende Februar desselben Jahres
  • Bewerbungsfrist für das Wintersemester: Ende August desselben Jahres

Je nach Stand der Anmeldungen werden die Fristen eventuell verlängert, sodass eine spätere Anmeldung möglich ist.

Quelle: FH Wedel 2020

Jährlich im Frühjahr lädt die Fachhochschule Wedel an einem Wochenende zu einem Tag der offenen Tür ein: Führungen, Vorlesungen und Aktionen zum Mitmachen in Laboren und Rechenzentren stehen genauso auf dem Plan wie Fragerunden mit Studierenden und Professoren. Im persönlichen Gespräch beantworten wir dir gerne deine Fragen zur Zulassung, den Studieninhalten, Auslandsaufenthalten sowie zu Stipendienprogrammen und dem dualen Studium.

Außerdem kannst du die FH Wedel beispielsweise auf verschiedenen Hochschulmessen kennenlernen. Weitere Informationen hierzu findest du in unserer Rubrik Kennenlernen https://www.fh-wedel.de/bewerben/beratung/kennenlernen/

Quelle: FH Wedel 2020

Videogalerie

Studienberater
Prof. Carsten Burmeister
Studiengangsleitung
FH Wedel
+49 (04103) 80 48 - 46

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ACQUIN Akkreditiert

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Wer schon immer gern mit dem Computer gearbeitet und mit Zahlen jongliert hat, der ist im Studiengang Ingenieurinformatik genau richtig. Während des Studiums erwirbst Du Grundwissen in den Bereichen Mathematik, Informatik und auch Maschinenbau. In der Regel dauert der Abschluss bis zum Bachelor sechs bis sieben Semester.

Ingenieurinformatik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Gute Struktur

IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)

3.5

Im Großen und Ganzen ist der Studiengang sehr gut strukturiert. Die Dozenten sind sehr hilfsbereit und freundlich. Es ist ein eher kleinerer Studiengang mit einer überschaubaren Anzahl an Kommilitonen, aufjedenfall zur jetzigen Zeit! Ist sehr zu empfehlen du brauchst auch keine Vorerfahrung in der Programmierung.

Ein guter Studiengang und ein guter Ort zum lernen

IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)

3.4

Die FH Wedel ist eine gute Fachhochschule mit kompetenten und gleichgesinnten Dozenten. Darüberhinaus gibt es eine gute Verzahnung zwischen Theorie und Praxis wo es einem ermöglicht wird seine theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Bei der Organisation ist noch Luft nach oben.

Generalistischer Bachelor mit exzellenter Aussicht

IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)

4.3

IT-Ingenieurwesen verbindet die technischen Module des Wirtschaftsingenieurwesen-Studiengangs mit den informationstechnischen Inhalten aus Informatik oder technischer Informatik.
Nach gängigen Grundlagen wie Physik, Mathematik, Chemie, technischem Zeichnen, Programmstrukturen und Elektrotechnik werden Ausblicke in verschiedene aktuelle Bereiche der Informatik gegeben (Robotik, KI, IT-Sicherheit).
Der Studiengang ist die ideale Wahl für Studienanfänger, die sich für technische Entwicklungen oder die praktische Anwendung von Naturwissenschaften im Industrieumfeld interessieren. Unter den Umständen eines agilen, stets wachsenden Marktes...Erfahrungsbericht weiterlesen

Warum ITE klasse ist...

IT-Ingenieurwesen (B.Sc.)

3.5

Ich wusste damals nur, dass ich einmal etwas mit Robotik machen möchte.
Die Kombination aus Ingenieurwesen, Technik und Informatik stellt einen interdisziplinär auf und war somit wie für mich gemacht.
Dabei hat mich besonders der hohe Praxisanteil durch die diversen Projekte überzeugt.
Auch heute bin ich immer noch davon überzeugt, dass ein Studium an der FH Wedel die richtige Wahl ist. Ich habe kürzlich den Bachelor mit einem Schnitt von...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021