Bericht archiviert

Schwer aber machbar!

Informatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Wer sich für das Informatikstudium an der Universität Stuttgart entscheidet muss sich darüber im klaren sein, dass er sich damit für min. 6 Monate für ein Leben hinter dem Computer verschrieben hat. In Stuttgart wird sehr viel Wert auf die Theoretische Informatik gelegt, aber auch der Bereich der Technischen Informatik wird nicht vernachlässigt.
Anders als an der Universität Karlsruhe wird in Stuttgart nicht der Schwerpunkt auf das Programmieren gelegt sonder eher auf das drum herum.

Dadurch das man wöchentlich bzw. alle zwei Wochen Abgaben in nahezu jedem Fach hat bleibt man immer am Stoff dran. Allerdings muss man sagen das dies natürlich auch sehr Zeitaufwendig ist.

Wer also mal ganz "gechillt" studieren will: Finger weg!

  • keine Prüfungswoche, man bleibt am Stoff dran durch die Abgaben
  • schlechter Organisation, Prüfungen immer über die gante Vorlesungfreie Zeit verteilt, wöchentliche Abgaben

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Student , 14.01.2020 - Informatik
2.7
Benedikt , 03.11.2019 - Informatik
4.2
Manuel , 22.08.2019 - Informatik
3.5
Felix , 12.02.2019 - Informatik
3.4
Sabrina , 28.10.2018 - Informatik
4.0
Anonym , 12.08.2018 - Informatik
3.8
Ibrahim , 05.05.2018 - Informatik
3.8
Delani , 06.12.2017 - Informatik
3.5
Angela , 15.01.2017 - Informatik
3.4
nadine , 07.05.2015 - Informatik

Über Katharina

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 20.06.2014