Kurzbeschreibung

Unser Master Industrial Management (IDM)/ Wirtschaftsingenieurwesen ist einer der erfolgreichsten Master-Studiengänge von ganz Baden-Württemberg. Er ist ein Elite-Studiengang mit einem sehr strengen NC (meistens 1,9). Der Master basiert auf dem Prinzip der absoluten akademischen Freiheit. Es gibt keine Pflichtveranstaltung, die besucht werden muss. Wir bieten eine riesige Wahlfreiheit: Es werden doppelt so viele Vorlesungen und Seminare angeboten wie gewählt werden müssen. Durch unsere hohe Attraktivität kommen regelmäßig Studierende von über 20 verschiedenen Hochschulen zu uns.

Letzte Bewertung

3.5
Sophie , 22.07.2017 - Industrial Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Engineering
Link zur Website
Inhalte
  • Technik, Management, BWL
  • Alle Module individuell frei wählbar
Voraussetzungen
  • Überdurchschnittlicher technischer oder wirtschaftlicher Bachelorabschluss (mindestens Note 2,5)
  • NC-Zulassungsbeschränkung
  • Mindestens 180 ECTS erforderlich
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Alexandra Leo: „Durch die Flexibilität in der Kurswahl und das breite Spektrum an Seminaren und Vorlesungen im Studiengang IDM habe ich die Freiheit, meinen ganz persönlichen Bildungsweg weiter zu gestalten und solide ins Berufsleben zu starten. Die Möglichkeit, ins Ausland zu gehen, wird sehr unterstützt.“

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Martin Gruber: „Ich habe mich für den Master Industrial Management entschieden, welcher die perfekte Ergänzung zu meinem Bachelorstudiengang „Maschinenbau/Wirtschaft und Management“ ist. Besonders an diesem Studiengang ist die freie Fächerwahl, wodurch man ohne Probleme ein Semester im Ausland verbringe.“

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Sabine Maier: „Ich studiere Industrial Management in Aalen, weil ich dadurch mein Wissensspektrum erweitern, meine fachlichen Kompetenzen vertiefen und Kontakte zu renommierten Unternehmen knüpfen kann und somit einen guten Einstieg in die Arbeitswelt als Führungskraft haben werde.“

Marwin Mayer-Rauh: „Ich studiere Industrial Management in Aalen, weil mir bei der Fächerwahl und -zusammenstellung absolute Freiheit gegeben wird. Ich lerne das, was mich wirklich interessiert und wo ich noch Defizite habe, daher macht das Studieren sehr viel Spaß und man ist enorm motiviert.“

Quelle: Hochschule Aalen 2019

Stephan Wetterer: „Ich studiere Industrial Management in Aalen, weil hier ein äußerst umfangreiches Angebot an Vorlesungen aus verschiedensten Fachbereichen angeboten wird. Die Freiheit seine Schwerpunkte selbst zu setzen, die jeder Student genießt, zeichnet den Studiengang besonders aus und macht ihn einzigartig.“

Studienberater
Helga Herkommer-Wagner
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 576-2431

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert von AQAS e.V.

Bewertungen filtern

Achtung: Ingenieurs-Studiengang! Kaum BWL!

Industrial Management

3.0

Sehr Maschinenbau- und Techniklastig. Nicht vom "Management" im Titel verwirren lassen, es ist ein Ingenieurs-Studiengang! Wer jedoch ein Karriere im Berreich des technischen Vertriebs anstrebt und sich im klaren darüber ist, dass vom Vertrieb im Studium nichts zu sehen ist, sondern lediglich von der Technik, für den ist der Studiengang ideal. Aalen ist eine tolle FH, aber es kommt halt nicht wirklich Campus-Feeling auf....

Viele Freiheiten in der Kurswahl

Industrial Management

3.5

Dadurch, dass ich relativ frei zusammenstellen konnte, welche Kurse ich besuche möchte, könnte ich das für mich richtige Paket zusammenstellen. So hatte ich auch die Möglichkeit viele unterschiedliche Arten von Vorlesung zu erleben - Projektarbeit, Workshops, Diskussionen, Frontalvorlesung. Die Dozenten verfügen in vielen Fällen über Erfahrungen in der Industrie, wodurch Inhalte nochmals nachhaltiger vermittelt werden konnten. Die Angebote an Kursen richten sich zudem auch am "Weltgeschehen" aus. So gibt es Angebote wie Elektromobilität, Nachhaltige Unternehmensführung etc. Die Relevanz wird damit weit oben gehalten.

Klasse Studiengang

Industrial Management

Bericht archiviert

Der Studiengang Industrial Management hilft die persönlichen Fähigkeiten auszubauen.
Durch die vielen Wahlmöglichkeiten, lässt sich das Studium individuell gestalten.
Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist für einen Master angemessen. die meisten der Dozenten sind sehr kompetent.

Viele Wahlmöglichkeiten

Industrial Management

Bericht archiviert

Im Masterstudiegang Industrial Management hat man sehr viele Wahlmöglichkeiten für die eigenen Interessen. Einziges Manko sind fehlende technische Fächer. Ansonsten ist die Hochschule gut zum studieren und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 4 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte