Kurzbeschreibung

Das Studium des Gesundheitsmanagements kombiniert die Bereiche Management von Organisationen und Unternehmen der Gesundheitsbranche, Recht, Controlling und Finanzierung sowie Gesundheitsökonomie und Versorgungsstrukturen. Du wirst an die branchenspezifischen, komplexen Themen und Anforderungen herangeführt und erhältst das nötige Fachwissen für die effektive Verwaltung und Organisation von Ressourcen. Der Studiengang Gesundheitsmanagement bereitet dich optimal auf den erfolgreichen Einstieg in den Arbeitsmarkt vor. Als künftige/r Gesundheitsmanagerin/Gesundheitsmanager gestaltest du die Branche aktiv mit und setzt deine Fähigkeiten sinnvoll und gezielt ein.

Bewirb dich bis 31. August!
Yes! Wir haben den Bewerbungszeitraum für unseren Studiengang Gesundheitsmanagement verlängert. Bewirb dich jetzt bis zum 31. August 2024! Wir freuen uns auf dich!

Letzte Bewertungen

4.4
Sandra , 20.06.2024 - Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.4
Katharina , 10.06.2024 - Gesundheitsmanagement (B.A.)
3.3
Jakob , 21.04.2024 - Gesundheitsmanagement (B.A.)
3.6
Studentin , 29.03.2024 - Gesundheitsmanagement (B.A.)
4.0
Elena , 09.02.2024 - Gesundheitsmanagement (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das Basisstudium (1. bis 3. Semester) vermittelt dir Grundlagen in

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Recht
  • Management von Organisationen und Netzwerken
  • Wissenschaftlicher Arbeit
  • Gesundheitsversorgung (von Prävention bis Rehabilitation)

Du absolvierst zudem ein dreiwöchiges Pflegepraktikum in einer Einrichtung deiner Wahl, um erste Erfahrungen zu sammeln und einen ersten Eindruck der Strukturen und Abläufe von Gesundheitseinrichtungen zu erhalten.

Im Vertiefungsstudium (4. bis 7. Semester) befasst du dich mit ökonomischen Fragestellungen des branchenspezifischen Managements, wendest dein Fachwissen in konkreten Fallstudien an und setzt dich kritisch mit der Gesundheitsbranche auseinander.

Das Praxissemester (5. Semester) verbringst du in einem Unternehmen oder einer Organisation deiner Wahl, entweder innerhalb der Gesundheitsbranche oder in der Privatwirtschaft im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM), und arbeitest dort an deinem eigenen Projekt.

Im 6. und 7. Semester wählst du zwei Studienschwerpunkte aus. Folgende Schwerpunkte werden angeboten:

  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Versorgung im Alter
  • Vertragsmanagement
  • Patientenorientiertes Versorgungsmanagement
  • International Health Care

Gerne unterstützen wir dich bei einem Auslandsaufenthalt und bieten dir an, relevante Inhalte an einer Partnerhochschule zu erwerben.

In der abschließenden Bachelorarbeit stellst du deine erworbenen Kompetenzen unter Beweis und entwickelst eigene Praxisanwendungen. Nach dem erfolgreichen Studium wird dir von der Hochschule der akademische Grad Bachelor of Arts (B. A.) verliehen.

Voraussetzungen

Du interessierst dich für die komplexen Themen der Gesundheitsbranche und möchtest gerne innovativ und ökonomisch handeln, dann bringst du ausgezeichnete Voraussetzungen für den Studiengang Gesundheitsmanagement mit.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kempten
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kempten
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kempten
Link zur Website
Werde zum Allrounder der Gesundheitsbranche!

Die Gesundheitsbranche ist mit Blick in die Zukunft weiterhin ein wachsender Markt. Die Herausforderungen des demografischen Wandels gilt es genauso anzugehen wie den technischen Fortschritt, die Digitalisierung und die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI). Als Gesundheitsmanager:in gestaltest du die Branche aktiv mit und setzte deine Fähigkeiten sinnvoll und gezielt ein. Der Bedarf an bestens ausgebildeten Manager:innen ist groß, wodurch deine Beschäftigungsperspektiven nach Abschluss des Studiums als gesichert gelten.

Quelle: Hochschule Kempten / Studiengang Gesundheitsmanagement

Karriere und Zukunft

Nach Abschluss des Studiums kannst du in allen Bereichen der Gesundheitsbranche und darüber hinaus in der Privatwirtschaft im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) tätig werden.
Mögliche Arbeitgeber sind Akut- und Rehakliniken, ambulante oder stationäre Pflegedienste, Pharma- und Medizinproduktehersteller, Kranken- und Pflegekassen, Versorgungszentren, Praxen, Kommunen, Verbände und viele weitere Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen.

Die Einstiegsgehälter nach Abschluss des Studiums des Gesundheitsmanagements sind mit denen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge vergleichbar. Einige Arbeitgeber der Gesundheitsbranche wie Pharma- und Medizinproduktehersteller oder Unternehmensberatungen sind für überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten bekannt.

Videogalerie

Studienberatung
Benjamin Gilde
Referent der Fakultät Soziales und Gesundheit / Studienberater
Hochschule Kempten

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die Stiftung Akkreditierungsrat ist eine gemeinsame Einrichtung der Länder für die Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen

FIBAA ist eine Fachagentur, die Programme und Systeme für die Qualitätssicherung von Hochschulen und Weiterbildungskursen akkreditiert, zertifiziert und bewertet.

Allgemeines zum Studiengang

Das Gesundheitsmanagement Studium macht Dich zum Experten in Sachen Betriebswirtschaft und vermittelt Dir Fachwissen über die Gesundheitsbranche. Mit diesen Kenntnissen bist Du auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Denn die wachsende Gesundheitswirtschaft braucht Manager, die sich mit gesundheitsspezifischen Themen auskennen und die ökonomischen Zahlen im Blick behalten.

Gesundheitsmanagement studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Vielfältige berufliche Perspektiven

Gesundheitsmanagement (B.A.)

4.4

Mit dem Studiengang Gesundheitsmanagement wird man mit einer großen Bandbreite an Studieninhalten auf die verschiedensten Bereiche im Gesundheitswesen vorbereitet. Gleichzeitig besteht aber auch stets die Möglichkeit mit den erlernten Inhalten in Bereichen außerhalb des GW Fuß zu fassen.

Organisation und Recht füllen ca. 2/3 der Studieninhalte aus, das verbleibende Drittel bezieht sich auf spezifischere Gesundheitselemente.
Ich hätte mir für das Studium einen medizinisch/pflegerischen Schwerpunkt oder Wahlvertiefung gewünscht. Da besonders...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zukunftsweisender Studiengang

Gesundheitsmanagement (B.A.)

4.4

In Zukunft wird der Berufszweig Gesundheitsmanagement eine immer größer werdende Rolle im unserer Gesellschaft spielen. Um in diesem Berufsfeld Fuß zu fassen eignet sich dieser Studienganh zu 100%. Man lernt sehr viele verschiedene Inhalte, die dann im anschließenden Berufsleben genauer vertieft werden können. Somit ist man nach dem Studium breit aufgestellt, um in den verschiedensten Bereichen arbeiten zu können.

Abwechslungsreicher Studiengang

Gesundheitsmanagement (B.A.)

3.3

Der Studiengang Gesundheitsmanagement ist sehr Abwechslungsreich. Es werden Inhalte aus Recht, BWL und dem Gesundheitswesen vermittelt. Leider ist die Organisation Chaotisch, viele Vorlesungen werden verschoben. Zudem findet leider ein großer Teil der Veranstaltungen auch am Wochenende statt. Auch gab es schon Pflichtveranstaltungen an einem gesetzlichen Feiertag. Einen Nebenjob zum Studium zu haben ist dadurch sehr schwierig.

Abwechslungsreicher Studiengang

Gesundheitsmanagement (B.A.)

3.6

Themengebiete wie Recht, Wirtschaft und Gesundheit bieten ein abwechslungsreiches Studium und eröffnen durch den flächendeckenden Überblick verschiedenste Berufsausrichtungen v.a. in der Gesundheitsbrache aber auch in Unternehmen ohne direkten Gesundheitsbezug:
Z.B.: Krankenhäuser/Rehaeinrichtungen (QM, BGM, Personal, Controlling, Marketing uvm.); Pharmaindustrie (Eventmanagement etc.); Krankenkassen, Behörden, Industieunternehmen, usw.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 23
  • 14
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.9
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 39 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 106 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: jason-goodman-Oalh2MojUuk-unsplash
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2024