Bericht archiviert

Keine Praxis

Germanistik (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Ein roter Faden im Studiengang ist nicht wirklich zu finden, da es in verschiedene Module aufgebaut ist. Diese beinhalten zwei Seminare sowie eine Vorlesung - die jeweils zu unterschiedlichen Themenbereichen angeboten werden. Was eindeutig fehlt ist die Praxis. Da müsste man sich durch zusätzliche Seminare anmelden. Somit schreibt man lediglich eine Hausarbeit pro Modul. Möchte man sich jedoch gezielt auf einen journalistischen Beruf vorbereiten, sollte man (so oder so) bereits in einem entsprechenden Nebenjob Erfahrungen sammeln. Dann wird der Jobeinstieg deutlich angenehmer sein.
  • Interessante Studieninhalte, gute Dozenten
  • Nicht praxisbezogen, manchmal unorganisiert, aktuell Renovierung im Bereich Germanistik

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.4
Kati , 01.03.2021 - Germanistik (M.A.)
3.3
Tobias , 04.12.2020 - Germanistik (M.A.)
3.9
Lena , 16.11.2020 - Germanistik (M.A.)
3.8
Nola Fee , 02.10.2019 - Germanistik (M.A.)
4.2
Hannah , 22.03.2018 - Germanistik (M.A.)
2.7
Anna , 17.03.2018 - Germanistik (M.A.)
3.8
Jasmin , 30.11.2017 - Germanistik (M.A.)
3.2
Michelle , 28.12.2016 - Germanistik (M.A.)
4.2
Julia , 10.08.2016 - Germanistik (M.A.)
3.7
Malin , 30.06.2016 - Germanistik (M.A.)

Über Hannah

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hauptcampus Bonn City
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,7
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 30.01.2019
  • Veröffentlicht am: 04.02.2019