COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Interessantes Studium für theoretische Praktiker

Geodäsie und Geoinformation (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Theorie und Praxis sind ausgeglichen, wodurch keine Langeweile aufkommt.
Auch dieses Studium ist nicht einfach, aber trotzdem machbar.
Es werden händeringend Arbeitskräfte in dieser Branche gesucht. Viele Firmen suchen Geoinformatiker oder man macht sich einfach Selbstständig. Einem stehen viele Türen offen, wenn man den Bachelor abschließt. Natürlich kann man im Anschluss noch den Master dranhängen.
Es ist sehr abwechslungsreich und vielseitig. Es geht beispielsweise von reiner Theorie in Mathematik und Physik über der praktischen Anwendung in Geoinformatik mit ArcGIS und in angewandter Geodäsie mit dem Theodolit.
Wer hieran Interesse besitzt sollte sich bewusst sein, dass besonders in Mathematik und Physik einiges abverlangt wird.
Alle Dozenten sind kompetent und hilfsbereit. Viel Hilfe bekommt man auch über alle studentischen Organisationen, wie die StuRa oder dem FSR, oder Kommilitonen höheren Semesters.
Im Großen und Ganzen macht dieses Studium Spaß und ist nicht so theoretisch wie viele andere Studiengänge.
  • kein Numerusclausus, weil wenig Interessierte, viel Abwechslung in Praxis und Theorie, guter Kontakt zu Dozenten, vorgegebener Wochenplan
  • man muss immer zu Übungen erscheinen, viel Belege anfertigen,

Isabel hat 5 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Hanna , 26.09.2020 - Geodäsie und Geoinformation
4.4
Isabel , 13.05.2020 - Geodäsie und Geoinformation
3.7
Christin , 06.09.2018 - Geodäsie und Geoinformation
4.0
Anonym , 05.05.2018 - Geodäsie und Geoinformation
3.2
Bartek , 17.02.2018 - Geodäsie und Geoinformation
4.2
Uta , 07.04.2015 - Geodäsie und Geoinformation
4.6
Uta , 14.11.2014 - Geodäsie und Geoinformation

Über Isabel

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Dresden
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.11.2018