Studium Hui Organisation Pfui

Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6
Ich hatte während der Corona Pandemie begonnen und die Uni konnte ziemlich gut und schnell auf Online-Vorlesungen umstellen. Organisatorisch gibt es Luft nach oben, da es zum Beispiel hybriden Unterricht an einem Tag gab, wo man am Vormittag online eine LV hat und am Nachmittag dann vor Ort - das war für Leute die eine längere Anfahrtszeit haben teilweise unmöglich, pünktlich zu beiden Lv‘s zu sein.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.1
Anonym , 02.06.2024 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.6
Sebastian , 15.02.2024 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.0
Aurelie , 12.02.2024 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
3.3
Malle , 19.12.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
3.9
Anna , 19.12.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.3
Benedikt , 19.10.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.0
Clemens , 18.09.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.1
Sahil , 16.07.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
3.9
Ali , 15.04.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)
4.1
Patrick , 04.04.2023 - Bank- und Finanzwirtschaft (B.A.)

Über Nathalia

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Fachhochschule des BFI Wien
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.12.2023
  • Veröffentlicht am: 11.12.2023