Das Management überwiegt

Event- und Sportmanagement (B.A.)

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4
Das Studium an sich ist sehr anspruchsvoll vom Zeitmanagement her. Es erwaten einen viele Präsentationen und Hausarbeiten, die größtenteils während der Praxisphase im Unternehmen ausgearbeitet werden müssen. Außer dem ist der Anteil des "Sports" ziemlich gering. Dennoch denke ich, dass ich nach Abschluss den Studiums gut für meinen zukünftigen Werdegang vorbereitet bin

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Nele , 21.06.2024 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.1
Marie , 03.05.2024 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.2
Emma , 02.02.2024 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.4
Victoria , 08.12.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
2.7
Lana-Cassidy , 27.11.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.5
Dominik , 14.09.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.1
Lisa , 27.05.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
4.3
Chanti , 16.05.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
3.9
Jennifer , 01.04.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)
3.6
Sophie , 21.03.2023 - Event- und Sportmanagement (B.A.)

Über Nicolr

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2021
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Riesa
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.11.2023
  • Veröffentlicht am: 08.11.2023