Bewertungen filtern

Abwechslungsreiche Studieninhalte

Green Energy (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Master ermöglicht einen umfangreichen Einblick in den Bereich der EE sowie weiterer interessanter Themengebiete. Wer in dem Bereich der Energiebranche tätig ist bzw. sein will, der sollte sich mit dem Studienprofil vertraut machen - ohne Einschränkungen ist der Master zu empfehlen. Auch diejenigen, die keinen technischen Hintergrund vorweisen, können den Technikanteil durchaus gut bewältigen!

Jederzeit wieder

Green Energy (M.Sc.)

Bericht archiviert

Green Energy in Heide zu studieren, war nach meinem Bachelor die richtige Entscheidung. Nette Professoren, gute Ausstattung und familiäres Klima sorgen dafür, dass man sich an der Fh Westküste sofort zu Hause fühlt. Keine überfüllten Räume,sondern Lernen in kleinen Gruppen zeichnen die Schule aus.

Super Masterstudiengang mit 360 Grad Möglichkeiten

Green Energy (M.Sc.)

Bericht archiviert

Bevor ich letztes Jahr mit meinem Master in "Green Energy" begonnen habe, schloß ich mein Bachelor-Studium in Wirtschaft und Recht an der FHW ab. Zu Beginn war ich etwas skeptisch, gerade was die technischen Module anging. Jedoch waren meine Zweifel letztendlich völlig unbegründet! Dadurch, dass sich der Studiengang auf die drei Säulen Wirtschaft, Technik und Recht aufteilt, sitzt man natürlich in gemischten Gruppen mit Juristen, Technikern und Betriebswirtschaftlern zusammen. Von...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kein Gleichgewicht zwischen den Studienthemen

Green Energy (M.Sc.)

Bericht archiviert

Für ein Interdisziplinären Studiengang mit den DREI Hauptthemenbereichen Recht, Wirtschaft und Technik liegt der Schwerpunkt eindeutig auf Technik und ist für Wirtschaftler kaum zu meistern. Technik Professoren gehen respektlos mit Nichttechnikern um.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021