Jetzt informieren
Digital studieren – wir sind bereit
Wir stellen sicher, dass unsere Studierenden auch während der Corona-Pandemie uneingeschränkt ihr Studium fortsetzen können. Deshalb findet der Semesterbetrieb aktuell komplett online statt. So können unsere Studierenden erfolgreich von zu Hause aus an Vorlesungen und Seminaren teilnehmen, Projektarbeiten virtuell durchführen und zahlreiche E-Learning-Angebote in Anspruch nehmen. Wir nutzen die Krise als Chance, innovative Lehrformate einzuführen und die Digitalisierung der Hochschule mit großen Schritten voranzutreiben.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Big Data, maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz – Themen, die aktuell die Industrie, die Wirtschaft und auch die Hochschule bewegen. Themen, die auf Daten basieren und versuchen sich diese zunutze zu machen. Was dabei häufig fehlt? Expertinnen und Experten, die mit wissenschaftlichen Methoden die Daten untersuchen, mit leistungsfähigen Computersystemen und Methoden des maschinellen Lernens Informationen aus ihnen gewinnen und für Unternehmen die Möglichkeit schaffen, diese gewinnbringend einzusetzen. Dafür werden Kompetenzen benötigt, die sich aus der Informatik, der Mathematik, der Statistik und Expertise in den jeweiligen Anwendungen zusammensetzen. Diese zukunftsfähige Kombination bietet der Studiengang Data Science. Einer der wenigen Bachelorstudiengänge, der es ermöglicht schon früh in die Welt der Daten einzutauchen und bereits vor dem Master zu einer Spezialistin oder einem Spezialisten der Datennutzung und des maschinellen Lernens zu werden.

Letzte Bewertungen

4.0
Canel , 16.11.2021 - Data Science (B.Sc.)
4.5
Jan , 30.06.2021 - Data Science (B.Sc.)
4.6
Matthias , 01.06.2021 - Data Science (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
1.043 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Grundlagen der Mathematik
  • Analysis
  • Rechnerarchitektur
  • Programmierung
  • Schlüsselqualifikation
  • Wahlpflichtfach 1

2. Semester

  • Diskrete Mathematik und Lineare Algebra
  • Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik
  • Algorithmen und Datenstrukturen 1
  • Programmierung
  • IT-Sicherheit und IT-Recht
  • Wahlpflichtfach 2

3. Semester

  • Theoretische Informatik 1
  • Betriebssysteme
  • Algorithmen und Datenstrukturen 2
  • Objektorientierte Modellierung
  • Datenbanksysteme
  • Einführung in Data Science

4. Semester

  • Software Engineering
  • Software Project Management
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Statistik 2
  • Künstliche Intelligent und Machine Learning
  • Wahlpflichtfach 1

5. Semester

  • Praxissemester

6. Semester

  • Data Science - Projektarbeit
  • Datenschutz
  • Visual Analaytics
  • Data Mining
  • Wahlpflichtfach 2

7. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Studium Generale
  • Cloud and Distributed Computing
  • Big Data
  • Wahlpflichtfach 3
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, ...)
  • örtliche Zulassungsbeschränkungen
  • gutes logisch-analytisches Denken
  • grundlegende Kenntnisse im Bereich Mathematik (diese können mit Unterstützung der Hochschule aber auch nochmal aufgefrischt werden)
Bewertung
75% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
75%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aalen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Beim Onlineshopping oder auch beim Streaming von Filmen und Musik - Daten spielen im täglichen Leben eine große Rolle. Besonders für Unternehmen sind Daten ein wertvoller "Rohstoff". Doch die Daten als solche gewinnen erst an Wert, wenn mit ihnen gearbeitet wird und Informationen gewonnen werden können.

Dort kommt die/der Data Scientist ins Spiel. Durch das breit aufgestellte Studium und die vielfältigen Kompetenzen ist sie/er der Schlüssel um aus Daten Informationen und somit auch Wissen zu generieren. Damit dies möglich ist und unsere Absolventen die Unternehmenswelt als Experten unterstützen können, lernen sie:

1. Daten vorzubereiten: Sammeln, aufbereiten, säubern, auswählen

2. Daten zu explorieren: Visualisieren und Hypothesen für die weitere Verarbeitung bilden

3. Daten zu analysieren: Statistische Modelle/maschinelles Lernen einsetzen, um Schlüsse zu ziehen

4. Ergebnisse zu kommunizieren: Visualisierungen erstellen, Storytelling, interpretierbare Zusammenfassungen

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Hervorragende Kooperationen mit der Industrie:
Gemeinsame Praxisprojekte mit der Industrie, praxisorientierte Abschlussarbeiten oder auch Gastvorträge aus der Industrie bieten die
Möglichkeit für erste Kontakte.

Kleine Gruppen und familiäre Atmosphäre:
Die kleinen Semestergrößen, der persönlicher Austausch zwischen Studierenden und Dozenten aber auch die Vertiefungsfächer im Hauptstudium
zeichnen die Hochschule Aalen aus.

Praxisorientierte Lehre:
Die große Industrieerfahrung der Dozenten, das integrierte Praxissemester, die Praxisprojekte sowie Exkursionen geben einen tiefen Einblick in die Praxis.

Forschungsstark:
Forschungsstärkste Hochschule in Baden-Württemberg.

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Nicht nur große Konzerne, sondern auch die allermeisten kleineren Unternehmen, haben erkannt, wie wichtig es jetzt und in der Zukunft ist, das Potenzial in den Daten zu erkennen und auszuschöpfen. Sie haben begonnen, ihre internen Prozesse umzustellen und suchen aktiv nach kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sie dabei unterstützen.

Nach dem Abschluss des Studiums im Bereich Data Science sind Sie also bei Arbeitgeber sehr gefragt. Aufgrund Ihres tiefen Wissens zum Thema Daten können Sie die Unternehmen als Expertin oder Experte unterstützen. Die Spezialisierung auf diesem Themengebiet ist ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Arbeitsmarkt, wodurch Sie sich von der klassischen Informatik abheben.

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier!

Quelle: Hochschule Aalen 2021

Studienberater
Theresa Ruoff
Studienberatung
Hochschule Aalen
+49 (0)7361 576 - 5523

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert von AQAS e.V.

Social-Web

Bewertungen filtern

Gold des 21. Jahrhunderts

Data Science (B.Sc.)

4.0

Daten analysieren, explorieren und sie vorzubereiten sind die Schwerpunkte des Data Science. Es wird hier alles sehr umfangreich und verständlich in den Vorlesungen beigebracht. Dabei ist das Studium nicht nur von reiner Theorie geprägt. Hier sind anwendungsorientierte Veranstaltungen und praktische Projekte besonders wichtig. Es werden gemeinsam Lösungen erarbeitet, die sich dann in Gesamtprojekte integrieren lassen. Wahlfächer bieten ebenfalls mit den unzähligen Wahlmöglichkeiten zusätzlich die Chance seinen eigenen Interessen zu folgen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter Studiengang im Aufbau

Data Science (B.Sc.)

4.5

Meine Erfahrungen beziehen sich auf die Semester 3 bis 5. Als neuer Studiengang befindet befinden sich Dinge noch im Aufbau der Struktur. Als Student fällt es in den bisher von mir besuchten Vorlesungen jedoch nicht auf, dass diese zum ersten Mal stattfinden und es ist eine gute Struktur und Richtung des Studiengangs erkennbar. Die gelehrten Inhalte in Semester 3 und 4 haben mich gut auf das praktische Studiensemester in Semester...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang mit Zukunft

Data Science (B.Sc.)

4.6

Meine Erfahrungen beziehen sich auf die Semester 1-4.
Meiner Meinung nach ist Data Science ein sehr interessantes und facettenreiches Studienfach. Data Science kombiniert die Domänen Mathematik, Informatik und auch BWL.
Der Studiengang legt viel Wert auf Methoden des maschinellen Lernens und wie man aus Daten ein sinnvolles und gutes Modell dafür entwickeln kann. Zum Beispiel Lineare Regression oder Support Vector Machines.
Ebenfalls spielt die Entwicklung von Software und auch ihre...Erfahrungsbericht weiterlesen

Covid-19 Pandemie

Data Science (B.Sc.)

3.3

Man konnte schon immer vieles Online nachholen, aber zu dieser Corona Zeit wurde alles sehr gut in Online Form umgesetzt, was aber dennoch stark von den Dozenten abhängt. Es wird alles sehr ausführlich besprochen und bei Fragen jederzeit eine Mail schreiben.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021