Bericht archiviert

Anspruchsvoll und doch interessant

Biomedizinische Technik (B.Eng.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.5
Das Grundstudium ist anspruchsvoll, da man viel Grundlagenwissen benötigt in vielen verschiedenen Fächern. Doch die Dozenten halten meistens gute Vorlesungen und auch viele Praktika stehen zur Verfügung. Das Studium selbst ist sehr interessant und wird in der Zukunft gebraucht.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.4
Ajanththan , 12.06.2024 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
5.0
Sophie , 08.01.2024 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.0
Isabella , 04.12.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.0
Lisa , 03.11.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
5.0
Nour , 04.10.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
3.3
Ruqayah , 04.10.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.2
Leon , 10.07.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.3
Anton , 14.06.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.1
Johannes , 06.06.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)
4.0
Ajanththan , 26.03.2023 - Biomedizinische Technik (B.Eng.)

Über Jana

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Zentralcampus Ansbach
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.07.2016
  • Veröffentlicht am: 11.07.2016