Geprüfte Bewertung

Verkaufen sich auf Messen gut

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Ich habe die iba auf einer Berufsmesse kennen gelernt und dort haben sie sich wirklich gut verkauft. Für mich klang das Modell sehr interessant (ich finde es nach wie vor cool, dass man den Mix aus Job und Uni hatte, auch wenn es häufig sehr anstrengend war). Aber von dem nötigen Verständnis der Dozenten für unsere Doppelbelastung war nur sehr selten was zu spüren. Insgesamt waren die Inhalte interessant und auch sinnvoll, aber wenn man einen 75 Jahre alten Rentner in Buchhaltung bekommt, nur weil die iba es nicht schafft, einen gescheiten Dozenten zu finden, finde ich dies überhaupt nicht cool. Vor allem dann, wenn man für seine Veranstaltung noch zusätzlich Präsentationen halten muss, die nicht bewertet werden....
Ich hätte mir zudem gewünscht, dass man die Fachvertiefung mehr als nur einmal im Semester hat. So hat man doch recht wenig davon mitbekommen/ gelernt.

Ich finde 580€ monatlich zudem wirklich happig, aber gut.

Grundsätzlich finde ich dieses Modell wirklich gut, aber an der Umsetzung hapert es noch.
  • Gutes Modell, überwiegend sinnvolle Studieninhalte
  • Schlechte Organisation, keine guten Dozenten

Verena hat 2 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
    Auch 92% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 60% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Liebe Verena,

es ist schön zu hören, dass du über eine Messe auf uns aufmerksam geworden bist und das Modell der geteilten Woche interessant fandest und dann auch damit zufrieden warst. Durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis können Studierende das Erlernte direkt anwenden, was einen absoluten Vorteil im späteren Berufsleben bietet.

Natürlich wissen die Dozenten/-innen von der Doppelbelastung der Studierenden und haben Verständnis dafür, doch trotzdem muss auch der wichtige theoretische Unterrichtsstoff durchgenommen werden – durch das Modell der geteilten Woche steht hier natürlich eine begrenzte Zeit zur Verfügung. Die Dozenten geben sich Mühe, die Vorlesungen so angenehm wie möglich zu gestalten und Rücksicht auf die Studierenden zu nehmen. Trotzdem wird dadurch der Stoff leider nicht weniger.

Es freut uns aber sehr, dass du die Inhalte interessant und vor allem sinnvoll fandest.

Schade ist es, dass du dann mit einem Dozenten/-innen nicht so zufrieden warst. Hier geben die Evaluationen unseren Studierenden die Möglichkeiten, die Dozenten/-innen zu bewerten und solche Anmerkungen loszuwerden. Wir erhalten dadurch einen besseren Einblick und können dann entsprechend reagieren. Wir suchen unsere Dozenten/-innen speziell und mit viel Sorgfalt aus. Präsentationen werden immer mal wieder in den Modulen gehalten, um die Vorlesungen etwas abwechslungsreicher zu gestalten. Die Präsentationen sind aber auch Vorbereitungen für Klausuren und werden somit indirekt bewertet.
Da es sich um ein reines BWL-Studium handelt, liegt auf den BWL-Vorlesungen natürlich auch der Fokus. Diese werden zu 75% unterrichtet und der fachspezifische Unterricht zu 25%.

Die Studiengebühren kommen durch viele verschiedene Faktoren zu Stande: einmal durch die kleinen Lerngruppen und die dadurch mögliche individuelle Betreuung der Studierenden. Außerdem entstehen die Studiengebühren durch die Ermöglichung der Blockungen. In diesen treffen sich alle Studierende mit derselben Fachrichtung und können diese intensiv vertiefen.

Du kannst uns gern genauer sagen, wo es an der Umsetzung noch etwas hapert, damit wir daran arbeiten können.

Wir wünschen dir alles Gute!
Dein iba Team
06.05.2019

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.2
Elisa , 16.09.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.7
Sophia , 10.09.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.4
Miri , 23.08.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
2.3
Lilly , 19.07.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
4.0
Janine , 07.05.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.2
Selina , 14.04.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
2.5
Natascha , 06.02.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.8
Sina , 05.02.2019 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.8
Constantin , 19.12.2018 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.0
Victoria , 19.12.2018 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

Über Verena

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Darmstadt
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.12.2018